StartMarketing und WerbungGemeinsame Initiative: Randstad und Monster bringen Arbeitsmarkt in Schwung

Gemeinsame Initiative: Randstad und Monster bringen Arbeitsmarkt in Schwung

Kampagne: Kostenlose Job-Anzeigen für Unternehmen

Im Oktober 2020 haben Randstad und Monster gemeinsam eine Initiative ins Leben gerufen, um Unternehmen und Kandidat:innen nach der ersten kritischen Phase der Corona-Pandemie schneller und besser zusammenzubringen. Einen Monat lang spendierten die Recruiting-Spezialisten Unternehmen unter dem Claim „Jobkrise aus. Chancen an.“ kostenlose Stellenanzeigen auf monster.de.

„Neben Social-Media- und Print-Anzeigen sowie einem großen Direct Mailing an Bestandskunden der Randstad Gruppe Deutschland haben wir auch auf die Unterstützung unserer Mitarbeitenden gesetzt“, sagt Nils Hansen, Manager Marketing Campaigns & Consulting bei Randstad Deutschland. „Über unser Intranet haben wir Bildmaterial und Informationen rund um die Kampagne zur Verfügung gestellt, die viele unserer Mitarbeitenden mit ihren beruflichen Netzwerken geteilt haben. Auf XING und LinkedIn wimmelte es von Beiträgen mit dem lila Monster.“ Das Ergebnis: eine Medienreichweite von 2,4 Millionen, 1.500 geschaltete Stellenanzeigen und fast 700 reaktivierte und neue Kunden.

Neuauflage der gemeinsamen Initiative im Januar 2022

„Anfang dieses Jahres herrscht besonders viel Bewegung auf dem Arbeitsmarkt“, weiß Nils Hansen. „Das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt, dass sich 44 % der Beschäftigten durch ihren Job gestresst fühlen und ihr Berufsleben ändern wollen. Viele Unternehmen suchen dringend Personal und sollten jetzt diesen Veränderungswillen für sich nutzen – und dabei wollen wir sie unterstützen.“ So bündeln Randstad und Monster erneut ihre Kräfte und gehen mit der gemeinsamen Aktion in die zweite Runde.

Unter dem Motto „Gemeinsam durchstarten!“ bieten die Personal-Profis vom 17. Januar 2022 bis 18. Februar 2022 kostenlose Stellenanzeigen auf monster.de im Wert von je 795 EUR an. „Nachdem sich das Direct Mailing besonders bewährt hat, setzen wir auch dieses Jahr wieder auf die persönliche Ansprache unserer Kunden via E-Mail“, erklärt Nils Hansen. Die neugestaltete Landingpage wird zusätzlich über unsere Kolleginnen und Kollegen als Multiplikatoren kommuniziert werden.“ Auf der Landingpage finden Unternehmen dann alle Informationen, um zu einer kostenlosen Stellenausschreibung zu gelangen und mit einem zusätzlichen Schub ins neue Jahr zu starten.

Über Randstad Gruppe Deutschland
Randstad ist Deutschlands führender Personaldienstleister. Wir helfen Unternehmen und Arbeitnehmern dabei, ihr Potenzial zu verwirklichen, indem wir unsere technologische Kompetenz mit unserem Gespür für Menschen verbinden. Wir nennen dieses Prinzip human forward. In der Randstad Gruppe Deutschland sind wir mit 38.300 Mitarbeitern und rund 500 Niederlassungen in 300 Städten ansässig. Unser Umsatzvolumen umfasst rund 1,56 Milliarden Euro (2020). Neben der klassischen Zeitarbeit zählen die Geschäftsbereiche Professional Services, Personalvermittlung, HR Lösungen und Inhouse Services zu unserem Portfolio. Wir schaffen als erfahrener und vertrauensvoller Partner passgenaue Personallösungen für unsere Kundenunternehmen. Unsere individuellen Leistungs- und Entwicklungsangebote für Mitarbeiter und Bewerber machen uns auch für Fach- und Führungskräfte zu einem attraktiven Arbeitgeber und Dienstleister. Seit über 50 Jahren in Deutschland aktiv, gehören wir mit der Randstad Gruppe Deutschland zur niederländischen Randstad N.V. Ein Gesamtumsatz von rund 20,7 Milliarden Euro (Jahr 2020), über 568.800 Mitarbeiter im täglichen Einsatz und rund 4.700 Niederlassungen in 38 Märkten machen unseren internationalen Unternehmenskonzern zum größten Personaldienstleister weltweit. Zu unseren nationalen Zweigstellen gehören neben der Randstad Deutschland GmbH & Co KG außerdem die Unternehmen Tempo Team, Gulp, Monster, twago, Randstad Sourceright, Randstad Outsourcing GmbH sowie Randstad Automotive und Randstad Financial Services. CEO ist Richard Jager.

Kontakt
Randstad Deutschland
Bettina Desch
Frankfurter Straße 100
65760 Eschborn
+49 (0) 6196 – 408 1778
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

THEMEN DES ARTIKELS

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen