StartAllgemeinJetzt den Abi-Booster aktivieren!

Jetzt den Abi-Booster aktivieren!

Aktuelle Nachrichten zum Thema: Jetzt den Abi-Booster aktivieren!

Beste Noten mit den Intensivkursen der Schülerhilfe

Gelsenkirchen, Dezember 2021. Eine bestmögliche Note – das ist wohl das Ziel aller Schülerinnen und Schüler, die kurz vor der Abiturprüfung stehen.

„Der Leistungsdruck unter den Abiturienten steigt immer mehr. Um den gewünschten Studien- oder Ausbildungsplatz zu bekommen, muss der Notendurchschnitt stimmen. Vielen unserer Schülerinnen und Schülern aus der Oberstufe fehlt es an prüfungsrelevantem Grundwissen in den Hauptfächern“, so Anja Dudziak, pädagogische Leiterin der Schülerhilfe.

Für eine optimale Abitur-Vorbereitung bietet die Schülerhilfe daher eigens konzipierte Abi-Intensivkurse an:

  • Drei Tage Mathe-Abi-Crash-Kurs für 95 Euro für einen umfassenden Überblick
  • Abi-Kompaktkurs für nur 299 Euro zur kurzfristigen Vorbereitung
  • Abi-Training lokal oder digital ab 8,75 Euro pro Stunde zur kontinuierlichen Vorbereitung

Drei Tage Mathe-Abi-Crash-Kurs
Abiturientinnen und Abiturienten, die Unterstützung für das Mathe-Abitur im Grund- bzw. Leistungskurs benötigen, profitieren vom Mathe-Abi-Crash-Kurs der Schülerhilfe. In drei intensiven und interaktiven Tages-Webinaren (pro Tag 8 x 45 Minuten) vermitteln die Nachhilfe-Profis online kompaktes Mathe-Wissen zu allen relevanten Prüfungs-Themen. Die optimale Abi-Vorbereitung und Wiederholung aller wichtigen Themen intensiv und komprimiert –  für nur einmalige 95 €. Termine für die Webinare gibt es unter https://www.schuelerhilfe.de/abiturvorbereitung.

Abi-Kompaktkurs in der Schülerhilfe vor Ort
In zehn intensiven Doppelstunden werden Abiturientinnen und Abiturienten in der Schülerhilfe vor Ort professionell in allen wichtigen Fächern auf die Abi-Prüfung vorbereitet. Der individuelle Abi-Kompaktkurs kostet 299 €.

Abi-Training lokal oder digital

Für Schülerinnen und Schüler, die sich eine kontinuierliche Vorbereitung in allen wichtigen Fächern wünschen, eignet sich das Abi-Training, welches flexibel lokal oder digital per Online-Video-Chat angeboten wird. Das Angebot gibt es bereits ab 8,76 € pro Stunde.

„Ob Mathe-Abi-Crash-Kurs, Abi-Kompaktkurs oder Abi-Training ­- im Unterricht werden die wichtigsten Themen bundeslandspezifisch aufgearbeitet und gezielt mit Musteraufgaben und Inhalten von Originalprüfungen der letzten Jahre vertieft. Das gibt unseren Schülerinnen und Schülern viel Sicherheit und Selbstvertrauen, welches sie für die anstehenden Abitur-Prüfungen benötigen“, ergänzt Dudziak.

Alle Abitur-Angebote werden in teilnehmenden Standorten mit einem kostenlosen Premium-Zugang zum Online-LernCenter der Schülerhilfe ergänzt. Sechs Monate lang kann das interaktive online Lernportal rund um die Uhr genutzt werden. Das Online-LernCenter verfügt darüber hinaus über einen umfangreichen Fundus an Übungsaufgaben und Lernvideos, mit denen selbstständig verschiedenste Themen nachbereitet werden können. Zudem erhält jeder Kunde ein kostenloses Begleitbuch zur Vorbereitung auf das Abitur.

Alle Informationen rund um das Nachhilfe-Angebot der Schülerhilfe gibt es unter https://www.schuelerhilfe.de/abiturvorbereitung.

Über die Schülerhilfe:

Die Schülerhilfe ist einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten in Deutschland und Österreich sowie Deutschlands drittgrößtes Franchise-System. Seit über 45 Jahren bietet sie Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen von drei bis fünf Schülern. Die Schülerhilfe bietet Förderung lokal und digital in allen gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Qualifizierte und motivierte Nachhilfelehrer kümmern sich individuell um jeden Schüler und helfen ihm, seine Leistungen dauerhaft zu verbessern. Dies belegt auch eine wissenschaftliche Studie der Universität Bayreuth. Die Schülerhilfe fördert an rund 1.100 Standorten mehr als 125.000 Schülerinnen und Schüler jährlich. Als wichtiger privater Bildungsdienstleister hält die Schülerhilfe ein breites Angebot bereit, das neben Nachhilfe auch Prüfungsvorbereitungen und Ferienkurse umfasst. Ein Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, dient dazu, ein Höchstmaß an Qualität und

Kundenorientierung zu erzielen. Mit Erfolg, denn 94 Prozent der Kunden sind zufrieden und würden die Schülerhilfe weiterempfehlen.

Pressekontakt:

ZGS Bildungs-GmbH
Ludwig-Erhard-Str. 2
45891 Gelsenkirchen

ansprechpartner: Denise Kirchberger,
E-Mail: presse@schuelerhilfe.de
Web: www.schuelerhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/schuelerhilfe

Pressekontaktdaten:
Pressekontakt: ZGS Bildungs-GmbH, Denise Kirchberger, presse@schuelerhilfe.de

THEMEN DES ARTIKELS

NACHRICHT TEILEN

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Artikel Suche

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Pressemitteilungen

Sie lesen gerade die Pressemitteilung: Jetzt den Abi-Booster aktivieren!