ZeroMeat.digital – Fleischmesse war gestern

Veröffentlicht:

Neue virtuelle B2B-Netzwerkplattform für fleischlose, vegane oder vegetarische Nahrungsmittel sowie nachhaltige Produkte geht am 04.11.2021 an den Start

Die Online-Kongressmesse ZeroMeat.digital findet diesen Donnerstag, 04.11.2021 mit kostenfreiem Eintritt für FachbesucherInnen statt

Sie bietet dem ständig wachsenden Fleischersatz-Markt eine interaktive Bühne. Darauf können sich interessierte Player im Rahmen einer Webkonferenz sowie einer parallelen Ausstellung austauschen, miteinander netzwerken, über Portfolios und Know-how informieren, neue Business-Kontakte knüpfen oder Kooperationen anbahnen.

Das kompakte Format möchte wichtige Fleischersatz-Bereiche und deren aktuelle Entwicklungen abdecken. Von der Auswahl der Rohstoffe, Zutaten und Gewürze, über Herstellungsmethoden inklusive damit verbundener Technologien, relevante Maschinen zur Zubereitung, adäquate Verpackungsmaterialien, innovative Verkaufsapps oder gegenwärtige Verbrauchererwartungen.

Im Live-Programm stellen renommierte Aussteller wie beispielsweise VAN HEES, Seydelmann, Weber Breidenbach oder Albert Handtmann, aber auch digitale Start-Ups oder Verbände in Vorträgen entsprechende Impuls-Themen vor. An deren virtuellen Ständen können sich BesucherInnen beraten lassen oder mit den Anbietern fachsimpeln. Parallel dazu gibt es auch die Möglichkeit für alle TeilnehmerInnen im freien Networking initiativ miteinander über eine Suche-Biete-Funktion in Verbindung zu treten.

„Mit der ZeroMeat.digital adressieren wir alle Interessierten der Branchen. Egal, ob aus dem Groß- bzw. Einzelhandel oder Solo-UnternehmerInnen. Außerdem wollen wir mit dem Event auch einen Beitrag für ein verstärktes ökologisches Bewusstsein, gesündere Lebensstile und verantwortungsvolle Ressourcen-Nutzung leisten“, betont Ausrichter Michael Mattis.

Alle Informationen zur Veranstaltung inklusive Gratistickets gibt es unter https://zeromeat.digital/de/

AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG bietet als Veranstalter und Kreisgeschäftsstelle des BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V.) regional und bundesweit mehr als 1.000 KundInnen mediale Plattformen, Großveranstaltungen und Unternehmernetzwerke. Dazu gehört u.a. die größte Anwender-Kongressmesse zum Thema Digitalisierung für den Mittelstand in Hessen, NRW und Bayern, der DIGITAL FUTUREcongress. Daneben wird seit Februar 2021 das DIGITAL FUTUREmag – das erste interaktive Online-Magazin für die Digitale Transformation im Mittelstand – herausgegeben.

Kontakt
AMC MEDIA NETWORK GmbH & Co. KG
Michael Mattis
Otto-Hesse-Str. 19
64293 Darmstadt
061519575770
061519575779
office@amc-media-network.de
http://www.digital-futurecongress.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Neuer Online-Shop für B2B Firmenadressen

Das Orbit Systemhaus erweitert sein Portfolio Das Orbit Systemhaus, Ihr Technologiepartner, freut sich, den Launch seines neuen Online-Shops für...

Kundenservice-Trends im Maschinenbau: An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei

Um seine After-Sales-Services zu professionalisieren, setzt der Maschinenbau zunehmend auf Plattformen. Das Berliner Unternehmen Makula hat eine Lösung speziell für den Mittelstand entwickelt.

40 Jahre KST Kugel-Strahltechnik: flexibel, agil, kreativ

Bundesweit aktiver Oberflächenspezialist auch im Geburtstagsjahr gefragter Industriepartner HAGEN - Dez. 2022. 40 Jahre KST Kugel-Strahltechnik: Im Dezember 1982...

Weingut RehbergRehn – die Vorbereitungen der Gastronomie laufen

Andrea Rehberg und Stefan Rehn geben Einblick in die ersten Vorbereitungen...

Entspannt mit Pukka ins neue Jahr starten

Studie bestätigt: Weniger Stress dank bewusster Pausen und Bio-Kräuter Hektik und Stress...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.