Zum zehnten Mal in Folge erhält eprimo die Bestnote

Veröffentlicht:

FOCUS-MONEY kürt „Fairste Stromversorger“

Neu-Isenburg, 30. September 2021. Zum zehnten Mal in Folge verleiht das renommierte Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY eprimo den Titel „Fairster Stromversorger“ mit der Note „sehr gut“. Die Bestnote erhält der Ökostrom- und Ökogasanbieter in der Gesamtwertung ebenso wie in allen Einzelkategorien (FOCUS-MONEY, Heft 34/2021). Der grüne Energiediscounter zählt nicht nur zu den fairsten Stromversorgern Deutschlands, sondern gehört laut FOCUS-MONEY auch zur „grünen Top-Liga“ der Branche, die „besonders grün und nachhaltig wirtschaftet“.

FOCUS-MONEY will in jedem Sommer wissen, welche Unternehmen „ein Herz für fairen Strom“ haben. Im Auftrag des Wirtschaftsmagazins befragten die Kölner Rating- und Rankingspezialisten von ServiceValue deshalb im Juli in einer repräsentativen Online-Studie 3.476 Kunden zu 40 Stromanbietern. Jeder Befragte konnte die Fairness von bis zu zwei Stromversorgern beurteilen, deren Kunde er in den zurückliegenden zwölf Monaten gewesen war. Die Verbraucher benoteten 25 Service- und Leistungsmerkmale zu den Kategorien Kundenservice, Produktleistung, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenkommunikation, Kundenberatung sowie Nachhaltigkeit & Verantwortung. eprimo erhält in jeder Einzelkategorie die Spitzennote und somit auch das Gesamturteil „sehr gut“ mit dem Prädikat „Fairster Stromanbieter“. „Die zehnte Auszeichnung in Folge als fairster Stromversorger und die Bestnoten in allen Kategorien zeigen, dass die Kunden nicht nur unsere günstigen Preise, sondern auch unsere Servicequalität und kundenfreundlichen Vertragsbedingungen schätzen“, freut sich eprimo-CEO Jens Michael Peters.

Insgesamt bestätigt die aktuelle Studie der Branche ein hohes Fairness-Niveau. Gegenüber 2020 haben die Stromversorger trotzdem etwas an Fairness eingebüßt – vor allem in den Kategorien „Produktleistung“ und „Kundenkommunikation“. Den größten Nachholbedarf gibt es laut der Studie beim „Fairen Kundenservice“. Hier seien die Verbraucher besonders von der fehlenden Belohnung für Kundentreue enttäuscht. Mehr als jeder Dritte wünsche sich größere Wertschätzung. Laut FOCUS-MONEY hat eprimo auch in diesen insgesamt schlechter bewerteten Kategorien „die Nase vorn“ und ist „auf Zack“, wenn es um die schnelle und zuverlässige Bearbeitung von Anfragen geht. Beim fairen Preis-Leistungs-Verhältnis setzen die Kunden den grünen Energiediscounter auf Platz eins, bei der Kundenkommunikation loben sie den besten „Informationsumfang“.

Wir sind eprimo, der energiewendemacher. Als Deutschlands grüner Energiediscounter sind wir kundenstärkster Anbieter für Ökostrom und Ökogas und bringen die Energiewende in über 1,7 Millionen Haushalte. Allen Kunden bieten wir grüne Energie so günstig wie möglich an, denn Bestandskunden stehen bei eprimo genauso im Fokus wie neue Kunden. Wir bieten jedem zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv am Ausbau der erneuerbaren Energien zu beteiligen: Über attraktive Zusatzvergütungen für Prosumer, die Förderung neuer PV-Anlagen mit dem Sonnencent sowie die Beteiligung an Bürgerenergieprojekten werden unsere Kunden zu #energiewendemachern. Damit schaffen wir eine lebenswertere Zukunft durch grüne Energie für alle: individuell, einfach und günstig. Lassen Sie uns in Zukunft gemeinsam die Energiewende vorantreiben. Fürs Klima. Für mich.

Firmenkontakt
eprimo GmbH
Roman Zurhold
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-353
0 69 / 69 76 70-49-150
Roman.Zurhold@eprimo.de
https://www.eprimo.de/

Pressekontakt
Leiter Unternehmenskommunikation
Roman Zurhold
Flughafenstraße 20
63263 Neu-Isenburg
0 69 / 69 76 70-353
0 69 / 69 76 70-49-150
Roman.Zurhold@eprimo.de
https://www.eprimo.de/

Bildquelle: eprimo GmbH

Auch Interessant

Erneute Auszeichnung als Top-Immobilienmakler München | BELLEVUE 2023

Erneut Top-Immobilienmakler-Auszeichnung: BELLEVUE BEST PROPERTY AGENT für die ISB München Immobilien GmbH

Deutscher Fotograf erhält Gold-Auszeichnung beim New York Photography Awards

Kristian Liebrand erhält den GOLD AWARD bei den “New York Photography Awards 2022” und gehört damit zu den weltweit höchst ausgezeichneten Fotografen der Welt. Die 61 Juroren der New York Photography Awards ermitteln und ehren gemeinsam mit der “International Awards Associate (IAA)” jährlich die besten Fotografen aus mehr als 50 teilnehmenden Ländern. Die Juroren bewerten auf einer Skala von 1-100, basierend auf den folgenden Kriterien:
  • Originalität (Einzigartigkeit des Konzepts / Ausdruck des Themas)
  • Kreativität / Geschichte / Stimmung
  • Technische Ausführung (Komposition, Farbe, Beleuchtung, Belichtung und Fokus)
  • Marktfähigkeit / Nachrichtenwert / Aktuelle / Potenzielle soziale Auswirkungen
  • Gesamteindruck / Wow! Faktor / Einprägsamkeit
Am 16.12.2022 erhielt der Fotokünstler Kristian Liebrand aus Deutschland den Gold Award in der Kategorie "Fine Art Nudes - Professional" f

B2B-Saugroboter Nexaro NR 1500 mit German Design Award ausgezeichnet

Gold in der Kategorie Excellent Product Design Der gewerbliche Gebäudereinigungsmarkt befindet sich in einem tiefgreifenden Umbruch. Steigende Löhne, Arbeitskräftemangel...

Schrott, wohin auch immer Sie gucken? Jetzt können Sie Ihren Haushaltsschrott kostenlos loswerden

Privatkunden und Unternehmen können auch kleinere Mengen Schrott von der Schrottabholung...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.