Whitepaper von Melissa unterstützt bei der Umsetzung des Stammdatenmanagements

Veröffentlicht:

Köln. Melissa, ein führender Anbieter globaler Datenqualitäts- und Adressmanagementlösungen, hat ein neues Whitepaper veröffentlicht. Dieses trägt den Titel „Strategische Unternehmensführung durch Stammdatenmanagement“ und hilft, die Basis für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit zu legen. Dazu zeigt das Whitepaper die Bedeutung korrekter Stammdaten auf und wie sich diese mithilfe eines systematischen Master-Data-Management-Systems erreichen lassen.

Cagdas Gandar, Managing Director Europe bei Melissa, sagt: „Wir wollen mit diesem Whitepaper eine fachkundige Anleitung geben, wie Unternehmen die Sicherstellung der Datenqualität fest in ihre Datenstrategie integrieren können.“

Dazu leitet das Whitepaper her, warum schlechte Stammdaten zu Problemen führen und verdeutlicht anhand konkreter Zahlen, wie teuer dies werden kann. Die Notwendigkeit eines professionellen Stammdatenmanagements wird somit nachvollziehbar. Weiterer Bestandteil des Whitepapers sind Erläuterungen zu den Herausforderungen beim Stammdatenmanagement und wie Unternehmen diesen begegnen können. Leser erhalten konkrete Handlungsvorschläge, wie sie mit qualitativ hochwertigen Adressdaten die Customer Journey entlang aller Touchpoints verbessern und Stammdatenmanagement als strategisches Führungsinstrument erfolgreich umsetzen. Ein weiterer Baustein des Whitepapers sind Tipps, um mit akkuraten Stammdaten von Kunden beziehungsweise Interessenten zielführende Marketingaktionen zu initiieren, Datenschutzvorgaben einzuhalten, bestellte Produkte schnell zu liefern, Kontakte zu pflegen und richtige Entscheidungen zu treffen.

Eine Checkliste zur Auswahl einer Adressvalidierungssoftware sowie die Auflistung von Gründen für Melissas Lösung zur internationalen Adressvalidierung runden das Whitepaper ab. Interessenten können dieses auf der Website von Melissa kostenlos herunterladen.

Über Melissa:
Melissa ist ein führender Anbieter von Datenqualitäts-, Identitätsprüfungs- und Adressmanagementlösungen. Melissa unterstützt Unternehmen bei der Kundengewinnung und -bindung, bei der Validierung und Korrektur von Kontaktdaten, bei der Optimierung des Marketing-ROIs sowie beim Risikomanagement. Seit 1985 ist Melissa für Unternehmen wie die Mercury Versicherung, Xerox, Disney, AAA und Nestle ein zuverlässiger Partner bei der Verbesserung der Kundenkommunikation. Weitere Informationen: www.melissa.de

Firmenkontakt
Melissa Data GmbH
Laura Faßbender
Cäcilienstraße 42-44
50667 Köln
+49 221 97 58 92 46
laura.fassbender@melissa.com
http://www.melissa.de

Pressekontakt
good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
+49 451 88199-21
bianka@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Bildquelle: Melissa Data GmbH

Auch Interessant

Neues Whitepaper: Transformation & Leadership

Interim Manager publizieren Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Transformation Bad Honnef, November 2021. Die Executive Interim Manager Peter Kuhle und...

Kostenloses Whitepaper von AC Süppmayer verrät

Wie vermeide ich schlechten Kundenservice? Kundenservice, der Umsatz vernichtet? Das klingt komisch, ist aber ernst gemeint. Jeder Kundenkontakt beeinflusst...

Data Warehouse Automation: Kompakter Leitfaden zeigt Potenziale

Kostenfreies QUNIS Whitepaper gibt Empfehlungen zum Umgang mit Data Warehouses Automation, insbesondere auch im Kontext von Data Lake...

Trend 2023: Emissionen in Rechenzentren müssen deutlich reduziert werden

Laut der IDC-Studie "Greening of and by IT" verfolgen derzeit 38...

secunet-Kunden surfen sicher mit TightGate-Pro

Kooperation vereinbart: secunet vertreibt sicheres Browsersystem von m-privacy Berlin, 26. Januar 2023....

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.