Berufsbetreuer – Ihre persönliche Zukunft und Erfüllung!

Veröffentlicht:

Das professionelle Handeln und Helfen ist Ihre Aufgabe bei all den Betroffenen die nicht mehr für sich selbst entscheiden können.

Aufgrund der zunehmend alternden Bevölkerung ist der Betreuungsbedarf in Deutschland in den letzten 20 Jahren stetig gestiegen und wird weiter steigen. Die Corona Pandemie hat diese Entwicklung enorm begünstigt.

Viele Experten gehen davon aus, dass 90% aller Bürger in Deutschland immer noch keine Patientenverfügung haben, auch weil es zukünftig immer mehr alleinstehende Personen (Single-Haushalte) ohne Familie geben wird.

In Deutschland sind rund 1,42 Mio. Menschen auf Berufsbetreuer, oder auch gerichtlich bestellte Betreuer, angewiesen. Dies ist eine enorme Aufgabe mit großem personellem Bedarf. Um dieser so großen gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung gerecht zu werden, fordern das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz, so wie auch die Berufsverbände einheitliche Qualitätsstandards für Berufsbetreuer. Sollten Sie also derzeit überlegen sich beruflich zu verändern oder zu erweitern.

Ein wesentlicher Baustein hierbei ist die qualifizierte Weiterbildung der HELP Akademie in München. Ein zertifizierter Berufsbetreuer werden im Präsenzunterricht mit hochqualifizierten Dozenten ist Ihre fundierte Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg und Ihre persönliche Befriedigung.

Die zunehmende Komplexität des Berufsbildes erfordert eine Anzahl an unterschiedlichen Kompetenzen. Die HELP Akademie setzt genau hier in 6 Modulen zu je 4 Tagen als Grundlage an. Wir bereiten Sie dabei umfassend auf die planmäßige und aufgabengerechte Gestaltung methodisch reflektierter Betreuungsprozesse sowie die selbständige Beratung und Unterstützung als gerichtlich bestellter Betreuer vor.

Sie erwerben psychopathologisches, betreuungsrechtliches, allgemeinrechtliches und betriebswirtschaftliches Fachwissen und gleichzeitig schulen wir Ihre sozialen sowie kommunikativen Kompetenzen. Sie üben sich in Managementtechniken und werden nach Ihrem Abschluss ein aktiver Teil unseres Netzwerkes zur Erarbeitung Ihrer Fallstudien aus der Praxis „Kollegiale Beratung“ damit Sie auch nach Ihrem Abschluss nicht alleine gelassen sind. Das zeichnet das Konzept der HELPAkademie besonders aus.

Unser hoher Anspruch ist es, dass Sie die erlernten Inhalte sofort in die Praxis umsetzen können und immer Unterstützung erhalten, wenn die aktuellen Aufgaben neue schwierige Facetten mit sich bringen.

Die Weiterbildung Berufsbetreuer im Präsenzunterricht ist der Königsweg durch den intensiven Dialog mit den Dozenten im Workshop Unterricht. Auch nach dem Abschuss sind diese Spezialisten für Sie ansprechbar. Dies alles bietet Ihnen vielfältige berufliche und persönliche Optionen.

Die Help-Akademie München ist eine AZAV-zertifizierte, staatlich geprüfte & anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung im sozialen Bereich

Kontakt
HELP-Akademie- die zertifizierte Bildungseinrichtung
Ursula Mayr
Fürstenrieder Str 279 a
80335 München
089-21 54 59 20
089-21 54 59-21
info@help-akademie.de
https://www.help-akademie.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Die HELP Akademie informiert:

Die Häusliche Pflege - mangels Beratung verfallen jährlich Leistungen in Milliardenhöhe! Laut einer Studie des Sozialverband VDK, bei der...

Betreuervergütung

Eine kurze Erläuterung der HELP Akademie zu der Vergütung für Berufsbetreuer Informationen zur aktuell gültigen Vergütungsregelung: Seit dem 27. Juli...

Berufsbetreuer 2023 – Der Bundesrat stimmt der Betreuerregistrierungsverordnung mit Maßgaben zu

Eine wichtige Meldung der HELP Akademie zum Sachkundenachweis ab 2023 In seiner Sitzung am 8. Juli hat der Bundesrat...

Vorbildlicher Arbeitgeber: Servitex-Mitglied Fliegel Textilservice als Arbeitgeber des Jahres ausgezeichnet

Der inhabergeführte Wäschereidienstleister mit Sitz in Deutschland und Polen wurde kürzlich von der polnischen Arbeitsschutzbehörde als "Arbeitgeber des Jahres" ausgezeichnet.

Wie du deine Erfolge als Projektmanager steigerst.

Projektmanager sind die unsichtbaren Helden in Unternehmen. Obwohl sie stets unter hohem Druck stehen und harte Arbeit leisten müssen, kommen ihre Erfolge oft nicht so gut an wie erhofft.

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.