Narzissmus in der Beziehung – toxisch und vernichtend!

Veröffentlicht:

„Mein verlorenes Ich“ von Maria Zangl ist ein Ratgeber für betroffene Frauen, ein Mutmacher, sich aus dieser unglücklichen Beziehung zu lösen.

BildDie anfängliche Verliebtheit, sein Werben um Ihre Liebe, ist längst verflogen. Sie fühlen sich in einer Beziehung gefangen, in der Demütigungen, verbale Verletzungen und ständige Schuldzuweisungen an der Tagesordnung sind. Ihr Partner gibt Ihnen das Gefühl, wertlos, unfähig und ungeliebt zu sein. Er raubt Ihnen ihr Selbstbewusstsein, ihre Kräfte, und er saugt sie aus.
Die Beziehung mit einem Narzissten ist nicht geprägt von Liebe und gegenseitigem Respekt, sondern von dem Bedürfnis Ihres Partners nach Macht und Kontrolle.
Um herauszufinden, ob Sie mit einem Narzissten zusammen sind, gilt es, einige Fragen zu beantworten.
– Bestimmt ER, wie die Beziehung zu laufen hat?
– Hat ER stets die totale Kontrolle über Sie und die Kinder?
– Fühlt ER sich unantastbar, verträgt keine Kritik?
– Isoliert ER Sie von Ihren Freunden und oft sogar von Ihrer Familie?
– Manipuliert ER Sie so sehr, dass Sie am Ende selber daran glauben, dass Sie nichts wert sind?

Dieser Ratgeber öffnet Ihnen die Augen über Narzissmus und das Verhalten von Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung. Es gibt nur diesen einen Weg: Raus aus dieser toxischen Beziehung! Es ist nicht leicht, aber dafür habe ich dieses Buch geschrieben, um Sie zu unterstützen.
Sie könnten wieder selbst über Ihr Leben bestimmen, Ihre alte Stärke wiedererlangen, sich Ihr Selbstbewusstsein zurückholen und wieder in Ihre Selbstliebe kommen. Sie werden sich fühlen wie ein Vogel im Wind, gelöst und glücklich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Gabriela Thomczyk
Frau Gabriela Thomczyk
Fliederweg 6a
79108 Freiburg i.Br.
Deutschland

fon ..: 076659479575
web ..: https://www.gabys-buecherecke.de
email : gabys.buecherecke@online.de

Als Herausgeberin verschiedener Ratgeber in Zusammenarbeit mit verschiedenen Autoren ist es mir ein Anliegen, Menschen bei verschiedenen Problemen zu helfen, sei es im Bereich Beziehung, Gesundheit oder Fitness.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Gabriela Thomczyk
Frau Gabriela Thomczyk
Fliederweg 6a
79108 Freiburg i.Br.

fon ..: 076659479575
web ..: https://www.gabys-buecherecke.de
email : gabys.buecherecke@online.de

Auch Interessant

Der neue Bestseller: Ein Dutzend Dates

Generation Ü-40 nicht Beziehungsfähig? Ist es beangstigend, dass man als Single Frau ab Mitte Vierzig beim Online-Dating uberdurchschnittlich, ...

KEINE LIEBE – die Ursache und die ursächliche Lösung von Narzissmus und Altruismus

Marion und Nina Kohn erklären in "KEINE LIEBE", warum der Egoismus in unserer Gesellschaft immer häufiger anzutreffen ist und wie dem entgegengewirkt werden kann.

Cooktown – ein Neuseeland-Roman der anderen Art

Udo Staber zeigt in "Cooktown" die Schattenseite eines der schönsten Länder der Welt.

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten: Dekoration von Alb Weihnacht

Schaffen Sie dieses Jahr eine zauberhafte Weihnachtsatmosphäre mit den wunderschönen Produkten von Alb Weihnacht! Entdecken Sie die einzigartigen Holzprodukte des schwäbischen Traditionsunternehmens.

Der Baby- und Kleinkind-Fachmarkt BabyOne zieht in der zweiten Jahreshälfte 2023 in das Shoppingerlebnis Center Loop5

Damit wird BabyOne Teil des zukünftigen Retailtainmentkonzepts. JLL hat den Center-Eigentümer...

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.