B2B Wettbewerbsreport: Kreutzer Consulting lanciert neues Informationsangebot für die Energiebranche

Veröffentlicht:

Für das stark umkämpfte Großkundengeschäft im Energiemarkt gibt es bislang kaum strukturierte, detaillierte Informationsangebote. Da heute neben der Strom- und Gaslieferung eine Fülle weiterer Energiedienstleistungen gefragt sind und durch Digitalisierung und Innovationen ständig neue Geschäftsmodelle entstehen, wird es für Energieversorger zunehmend eine Herausforderung, den Überblick zu behalten und konkurrenzfähig zu bleiben. Aktuelle, umfassende Markt- und Wettbewerbsinformationen sind dabei ein Schlüsselfaktor. Diese stellt Kreutzer Consulting nun in einem neuen, zeitgemäßen Berichtsformat bereit, dessen erste Ausgabe soeben in einem kostenlosen Probeexemplar veröffentlicht wurde.

Der B2B Wettbewerbsreport besteht einerseits aus einem monatlich erscheinenden Bericht, der alle wesentlichen Entwicklungen und Neuheiten in den Bereichen komplexe SLP-Gewerbekunden, RLM-Kunden, Wohnungswirtschaft und Filialisten managementgerecht und klar strukturiert zusammenfasst.

Als zweite Komponente erhalten die Nutzer Zugang zu einem Online-Portal. Dieses enthält neben dem Content des monatlich versendeten Reports weitere Meldungen bzw. Analysen und kann nach Stichworten durchsucht und detailliert nach Kundengruppen und Themenbereichen gefiltert werden. Zum Beispiel können mit den Filtereinstellungen Informationen zum Thema „Contracting“ in der Kundengruppe „Industrie“ angezeigt werden oder zu „Mobilität“ und „Wohnungswirtschaft“.

Im Online-Portal mein.wettbewerbsreport.com können die User ganz einfach individuelle Informationsboxen und maßgeschneiderte Newsletter einrichten. Außerdem dient das Portal als Archiv für weiter zurückreichende Meldungen, wodurch Marktentwicklungen im zeitlichen Verlauf analysiert und Querverbindungen hergestellt werden können.

Inhaltlich deckt der B2B Wettbewerbsreport schwerpunktmäßig folgende Themenbereiche ab, die bei entsprechendem Feedback ggf. vertieft und erweitert werden können:
– Neue Produkte und Services
– Digitalisierung und Innovationen (u.a. auch in den Bereichen Metering und Prozesse)
– Wettbewerbsentwicklungen wie Marktein- und -austritte, Kooperationen, Strategien
– Studien, Trends und allgemeine Marktentwicklung
– Entwicklung der Börsenpreise
– Rechtliche Rahmenbedingungen
– Marketing-, Vertriebs- und Kommunikationsaktivitäten

Der B2B Wettbewerbsreport liefert Benchmarks für Produkt- und Vertriebsstrategien sowie fundierte Analysen zu aktuellen Themen und Trends. Mit seinen exklusiven Informationen zum Gewerbe- und Industriekundensegment unterstützt er die Marktteilnehmer bei der Weiterentwicklung ihrer Geschäftsmodelle und bei der Realisierung entscheidender Wettbewerbsvorteile.

Die kostenlose 1. Ausgabe inklusive Zugang zum Online-Portal kann vollkommen unverbindlich auf kreutzer-consulting.com angefordert werden.

Über KREUTZER Consulting
Die KREUTZER Consulting GmbH unterstützt Unternehmen bei operativen und strategischen Entscheidungen mit Analysen, Beratungsangeboten und konkreten Lösungen. Zentrale Themenfelder sind der Vertrieb von Strom und Gas, die Entwicklung von Produkten und neuen Dienstleistungen, der Einstieg in neue Geschäftsfelder und die Digitalisierung. Für die Energiebranche bietet Kreutzer Consulting eine Reihe von Multi-Client-Studien mit Fokus auf Marketing- und Vertriebsthemen an. Dazu gehört neben Energiemarkt Aktuell und dem Energiemarktreport auch die seit 2013 erscheinende Vertriebskanalstudie Energie.

Firmenkontakt
Kreutzer Consulting GmbH
Klaus Kreutzer
Lindwurmstr. 109
80337 München
089-1890 464 0
089-1890 464 10
info@kreutzer-consulting.com
http://www.kreutzer-consulting.com

Pressekontakt
Kreutzer Consulting GmbH
Madeline Hecht
Lindwurmstr. 109
80337 München
089-1890 464 17
089-1890 464 12
mh@kreutzer-consulting.com
http://www.kreutzer-consulting.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Auch Interessant

Onlinemarketing- und Digitalberatung: Was KMU bei der digitalen Transformation beachten sollten

Marketing- und Digitalexperte Daniel Görs über die digitalen Herausforderungen der kleinen und mittelständischen Unternehmen Die Digitalisierung und digitale Transformation...

ECM in der europäischen Cloud: TA Triumph-Adler vertreibt yuuvis® RAD als SaaS-Angebot in DACH-Region

Cloud-Service für das digitale Dokumentenmanagement speichert Daten ausschließlich in Europa Nürnberg, 31. Januar 2023 - TA Triumph-Adler erweitert sein...

Somikon Stand-Alone-Dia- & Negativscanner SD-1800

Scannt ohne Computer und überträgt Fotos über HDMI-Ausgang - Großes 7"-IPS-Display (17,8 cm) für volle Scan- und Bearbeitungs-Kontrolle - Keine...

HanseWerk-Tochter SH Netz berechnet: Schleswig-Holstein spart Gas im Januar gegenüber dem Mittel der Vorjahre

Schleswig-Holsteiner sparen im Januar rund 1.000 Gigawattstunden Gas - das entspricht dem Jahresverbrauch von 50.000 Einfamilienhäusern

Innovationsnetzwerk für industrielle Reinigungs- und Recyclingprozesse erfolgreich gestartet

Mit aktuell elf Netzwerkpartner:innen setzt SAFIR den Fokus auf die wichtigen Themen Kreislaufwirtschaft, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter BSOZD.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.