Beruf und Karriere Noch fünf Monate bis zur Abschlussprüfung!

Noch fünf Monate bis zur Abschlussprüfung!

Die Prüfungen zum Abitur, zum Realschul- und Hauptschulabschluss sind nicht mehr so weit entfernt, wie es sich für manche Schüler anfühlt. Noch vier/fünf Monate, dann sind die Prüfungen angesagt.

BildDie Abschlussprüfung zu bestehen, ist das große Ziel einer jeden Schülerin/eines jeden Schülers. Viele Jahre lang hat er darauf hin gearbeitet. Deshalb ist das letzte Schuljahr das aufregendste, das anstrengendste und das arbeitsreichste. Über 800.000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland werden im kommenden Jahr eine Abschlussprüfung absolvieren. “Damit kein Stress entsteht, ist eine gute Planung sehr wichtig!”, weiß Mario Tessitore, Inhaber der Privaten Nachhilfeschule Dr. Sussieck in Schwetzingen. Die Prüfungen finden bekanntlich in verschiedenen Fächern statt, deshalb muss die Lernzeit für die einzelnen Fächer gut aufgeteilt werden. Mit der Planung fängt man am besten gleich zu Beginn des letzten Schuljahres an. Ein übersichtlicher Kalender, auf dem sechs Monate einsehbar sind, eignet sich besonders gut, alle Termine bis zu den Prüfungen darzustellen. Mario Tessitore gibt selbst Motivations- und Lerntechnikkurse, in denen dieses Prinzip aufgezeigt und geübt wird.

Vorbereitungskurse machen das Lernen effektiver, da in einem solchen Kurs der Prüfungsstoff gezielt aufgearbeitet, präsentiert und wiederholt wird. Zusätzlich bietet die Nachhilfeschule Zugangskarten zu einer nationalen Internet-Plattform an, die sämtliche Prüfungsaufgaben mit Lösungen aller Bundesländer der letzten Jahre bereithält. In den Weihnachts-, Faschings- und Osterferien, sowie an Samstagen im Frühjahr werden entsprechende Vorbereitungskurse angeboten. In Mathematik werden Aufgaben zum gesamten Unterrichtsstoff der letzten beiden Jahre vor dem Abitur zusammengestellt. Aber auch BWL-Kurse und Kurse in weiteren Fächern wie Englisch und Deutsch, sind optimal ausgerichtet auf eine umfassende Vorbereitung für den anstehenden Abschluss.

Die Nachhilfeschule Dr. Sussieck ist seit vielen Jahren spezialisiert auf die Vorbereitung dieser Prüfungen und bedankt sich an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen bei allen bisherigen Prüflingen.
Anmeldeformulare für die Prüfungs-Vorbereitungskurse finden Sie auf der Webseite der Nachhilfeschule www.sussieck.de, telefonisch unter der Nummer: 06202/12260 oder per Email an service@sussieck.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck
Herr Mario Tessitore
Grenzhöfer Straße 3
68723 Schwetzingen
Deutschland

fon ..: 06202 12260
web ..: http://www.sussieck.de
email : service@sussieck.de

Pressekontakt:

Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck
Herr Mario Tessitore
Grenzhöfer Straße 3
68723 Schwetzingen

fon ..: 06202 12260
web ..: http://www.sussieck.de
email : service@sussieck.de

Schule und Studium zu Ende und nur eine Frage: Was jetzt?

Abitur und Studiums Abschlussjahrgänge 2020/2021, erhalten ab dem 11.07 eine Vergünstigung (Code: CHANCE) zum Berufscoaching, für das Finden eines Berufswunsches. Mittels einer Potenzialdiagnostik und in einem 4-stündigem Coaching, durchgeführt durch den internationalen Personaldienstleister JH International Group aus Hofheim a.Ts., in Kooperation mit dem internationalen Diagnostikunternehmen Profiles International, erfahren die Schul- und Studienabgänger und -abgängerinnen, konkrete Ideen und Handlungsempfehlungen für den möglichen Job danach. (...

Die ERFOLGS- DNA ist gehackt.

Wirtschaftsexperten sind sich .... Warum sind Gründer wie Steve Jobs von Apple oder Elon Musk Gründer von PayPal und Tesla so erfolgreich? Was treibt diese Menschen an? Woher nehmen diese Gründer, Manager und Unternehmer den Erfolg? Warum sind diese Personen erfolgreicher als der Durchschnitt? Wie konnten die Personen Multimilliarden Konzerne aufbauen? Was haben diese Gründer, Manager und Unternehmer gemeinsam? Gibt es eine ERFOLGS- DNA oder...

inside & Hessische Landesfeuerwehrschule erhalten eLearning Award 2020

inside hat gemeinsam mit der Hessischen Landesfeuerwehrschule (HLFS) den eLearning Award 2020 erhalten. Ursprünglich sollten beide Unternehmen im März auf der didacta, der größten Fachmesse für Bildungswirtschaft in Europa, ausgezeichnet werden. Durch die Corona-Krise erfolgte die Übergabe ohne Laudatio und Auszeichnungsfeier, dennoch freuen sich beide Projektpartner über den Preis in der Kategorie "Blended Learning". Die HLFS ist die zentrale Aus- und Fortbildungsstätte für den Brandschutz,...

Burnout vermeiden – rechtzeitig Maßnahmen ergreifen

Bergsträßer Institut bietet Ausbildung zum Fachberater/in für Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe an Burnout Gefährdung von Mitarbeitern - das ist in den letzten Monaten der Corona Krise etwas in den Hintergrund getreten. Aber gerade die Mitarbeiter im Gesundheitswesen, in den Pflegeberufen wie auch in allen anderen Bereichen, die um ihre Existenz kämpfen, stehen oft an der Grenze ihrer Kräfte - laufen Gefahr, in den Burnout zu...

Aktuelle Pressemeldungen