Wirtschaft und Finanzen Neues Spiel, neues Glück in der Payment-Branche

Neues Spiel, neues Glück in der Payment-Branche

8. Swiss Payment Forum

Zürich, Schweiz, November 2019 – Das diesjährige Swiss Payment Forum fand am 11. und 12. November in Zürich statt. Zur 2-tägigen Konferenz versammelten sich rund 200 Schweizer und internationale Teilnehmende aus der Fachwelt des Zahlungsgeschäftes, um die Zukunft des Payments zu diskutieren. Die breite Streuung der Themen reichte von E-Wallets und Super Apps in China und Indien über biometrische Authentifizierungsverfahren des Bezahlvorganges, emotionale Einkaufserlebnisse und Herausforderungen im E-Commerce bis hin zu Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether, Libra und Stablecoins.

Die Referenten des Anwenderpanels zeigten auf, was für sie beim Bezahlprozess relevant ist und wie der Entscheidungsprozess zur Einführung einer Bezahlmethode abläuft. Darunter befanden sich die AccorHotels-Gruppe, Lidl Schweiz, euroShell Deutschland und die SBB. Die Beliebtheit innovativer Payment-Lösungen steigt, nicht zuletzt durch die Verwendung biometrischer Authentifizierungsverfahren, stetig an. Fintechs entwickeln immer neue Lösungen und auch digitale Banken sind auf dem Vormarsch: Ein neues Spiel in der Payment-Branche mit neuen Bedürfnissen, Regeln und Spielern entsteht. So zeigt eine repräsentative Umfrage des Swiss Payment Monitor 2019, dass bereits 19 Prozent der Schweizer und deutschen Bevölkerung Leistungen von Neobanken wie Revolut und TransferWise beziehen.

Die Entwicklungen bleiben weiterhin spannend und auch im nächsten Jahr trifft sich die Payment-Branche wieder beim Swiss Payment Forum am 9. und 10. November 2020 in Zürich.

Für mehr Informationen zum Swiss Payment Forum: www.swisspaymentforum.ch.

Die Vereon AG veranstaltet hochkarätige Tagungen, Konferenzen und Workshops zu aktuellen Themen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Ausgewiesene Experten aus Forschung, Wissenschaft, Praxis und Politik präsentieren regelmäßig pragmatische Lösungsansätze und wegweisende Trends. Führungs- und Fachkräfte aller Branchen schätzen diese Informationsplattformen zum Wissensausbau, Erfahrungsaustausch und zur Gewinnung wertvoller neuer Kontakte.

Kontakt
Vereon AG
Johannes von Mulert
Hauptstrasse 54
8280 Kreuzlingen
0041 71 677 8700
info@vereon.ch
http://www.vereon.ch

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Neue Folgen: Erfolgreicher “Flopcast” von Lexware geht in die zweite Staffel

Mutige Gründer*innen erzählen von der Chance des Scheiterns Freiburg, 15.07.2020. Seit November 2019 berichten mutige Unternehmer*innen in dem von Lexware initiierten Podcast-Format "Flopcast" von ihren persönlichen Momenten des Scheiterns, was sie daraus gelernt haben und wie ihnen der Weg zurück in die Erfolgsspur gelang. Aufgrund des hohen Anklangs der ersten Staffel wird der Flopcast in einer weiteren Staffel fortgeführt. Fünf Episoden sind bereits erschienen, jede...

Recruiting nach Corona – Was Sie heute schon bedenken sollten

In der aktuellen wirtschaftlichen Situation fällt es einem manchmal schwer, sich glaubhaft vorzustellen, dass sich die Wirtschaft irgendwann wieder normalisieren wird. Dass Unternehmen auch wieder normal Mitarbeiter einstellen werden. In vielen Fällen müssen dann Stellen dann nachbesetzt werden, die genau wegen der Pandemie nicht mehr besetzt sind. Der Arbeitsmarkt hat sich bereits jetzt verändert: es gibt wieder mehr aktive Bewerber, die aber auch bei...

Verbraucherbefragung: Kleine und mittelständische Betriebe werden in sozialen Netzwerken kaum wahrgenommen

Grundlegende Infos und Aktualität sind Nutzern beim Social Media-Auftritt von KMU besonders wichtig Soziale Netzwerke begleiten die Menschen in vielen Bereichen ihres Alltags. Auch für berufliche oder geschäftliche Zwecke werden die digitalen Kanäle seit einigen Jahren immer häufiger genutzt. Doch während das Teilen wichtiger Infos und Neuigkeiten auf Facebook und Co. für größere Unternehmen zum Tagesgeschäft gehört, werden die Aktivitäten kleiner und mittelständischer Betriebe auf...

Agile Coach & Transformation Consultant Ausbildung in Zürich startet

In der Weiterbldung von Dr. Kraus & Partner erwerben die Teilnehmer die Beratungskompetenz und das nötige Methodenwissen, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Wie können wir unsere Agilität erhöhen? Das fragen sich zurzeit branchenübergreifend - auch corona-bedingt - viele Unternehmen in der Schweiz, weil sich in ihrem Umfeld so vieles und nicht selten unvorhergesehen ändert. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum Steigern ihrer...

Aktuelle Pressemeldungen