Kunst und Kultur Neuer Trend: Handtasche als Wertanlage

Neuer Trend: Handtasche als Wertanlage

Vom beliebten Accessoire zur sicheren Wertanlage

13.10.2020, Leipzig. Vom netten Accessoire zum unerlässlichen Outfit-Bestandteil – in den 1990er Jahren feierte die Handtasche ihren Durchbruch in der Modewelt. Und das nicht nur bei Damen, auch bei Männern gilt sie inzwischen immer öfter als essentiell – ob aus praktischen oder modischen Gründen. Noch wichtiger ist vielen mittlerweile aber sogar der reine Besitz einer Handtasche, denn sie gilt als stabile Wertanlage. Vor allem Taschen von renommierten Marken stehen dabei hoch im Kurs.

Wichtig ist eine gründliche Recherche für eine solide Wertanlage

Dabei sollte man selbstredend nicht blind in irgendeine Handtasche investieren und hoffen, dass ihr Wert mit der Zeit ins Unermessliche steigt. Voraussetzungen für den Erfolg einer solchen Investition sind fundiertes Modewissen und ordentliche Recherche, letztlich würde auch niemand Aktien ohne Analyse und Recherche erwerben. Zumindest gilt diese Vorgehenseise als nicht empfehlenswert. Eine möglichst hohe Wertsteigerung erzielt man natürlich, wenn der Einstiegspreis günstig ausfällt. Es empfiehlt sich also Angebote und Marken Taschen Sales im Blick zu haben, beispielsweise auf designer-damentaschen.de.

Dabei gilt es sich möglichst für ein zeitloses Label zu entscheiden, das in seiner Unternehmensgeschichte sehr beständig war und auch heute noch eine große Nachfrage genießt. Marken wie Hermes oder Chanel haben sich zum Beispiel als ideale Wertanlage herauskristallisiert. Außerdem ist die Wahl des Modells wichtig: Entweder man investiert in eine Limited Collection, die durch ihre limitierte Stückzahl oder eine spezielle Zusammenarbeit mit Künstlern interessant ist und Potenzial bietet, ein Sammlerstück zu werden. Alternativ setzt man auf den Erwerb eines echten Klassikers. Ein Beispiel: Eine klassische Chanel 2.55 gab es im Jahr 1955 für etwa 200 Euro, während der Preis inzwischen 4.500 Euro beträgt.

Außerdem sorgen außergewöhnliche Materialien wie Exotenleder für eine ordentliche Preissteigerung von Handtaschen. Ebenfalls verliert hochwertiges Lammleder nicht an Wert. Bei Stoffen sollte man auf eine perfekte Verarbeitung achten: die Nähte dürfen keine Fäden ziehen oder sich schon auflösen. Der den Handtaschen beigelegte Staubbeutel schützt die wertvollen Accessoires nicht nur vor Staub, sondern auch vor Sonnenlicht.

Im digitalen Verbrauchermagazin von Designer-Damentaschen.de erhalten Sie Informationen und Angebote über Damentaschen und Handtaschen von angesagten Marken.

Kontakt
Designer-Damentaschen.de
Florian Bartels
Elsbethstraße 10
04155 Leipzig


info@d-a-w.de
https://www.designer-damentaschen.de/

Bildquelle: AdobeStock_252343206

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen

Der einsamste Tölpel der Welt – Das Beste aus der Kolumne Quergedacht

Marco Julius blickt in "Der einsamste Tölpel der Welt" in die Abgründe und deckt die Absurditäten des Alltags auf.

Unusual Ways – Romantischer Reise-Roman

Iris H. Green setzt in "Unusual Ways" die spannende Lebens- und Liebesgeschichte von Maren fort.

Ideologien der Moderne – Wie wir von alten und neuen gesellschaftlichen Systemen geprägt werden

In seinem politisch-philosophischen Sachbuch "Ideologien der Moderne" wirft der Autor Ioannis Alexiadis die Frage nach den Konsequenzen zunehmender Abstraktion auf.

Ein Lied, mein Leben und was sonst noch schiefgehen kann – Ein romantischer Fantasyroman

Der neue Roman von Tini Wider trägt den Titel "Ein Lied, mein Leben und was sonst noch schief gehen kann". Die Autorin erzählt von Liebe, Träumen, Hoffnungen und einem magischen Anhänger.

Der Eismann erwacht – Spannender, dystopischer Roman

Was wird Steffen Brabetz seinen Protagonisten in "Der Eismann erwacht" entdecken lassen, nachdem er 100 Jahre im Tiefschlaf verbracht hat?

Radio Schlager Musikanten präsentiert: “Weihnachten mit Teddy Herz und seinen Gästen”

An den Advents-Sonntagen und Heilig Abend findet die Sondersendung "Weihnachten mit Teddy Herz und seinen Gästen" auf Radio Schlager Musikanten statt.

Orbitaltheorie P21 – Ein etwas anderer Science Fantasy Roman

Der Roman "Orbitaltheorie P21" wurde von einem Autor geschrieben, der sich selbst das Pseudonym Dr. sc. ErnstHD gegeben hat. Inhaltlich geht es um die unendliche Suche nach dem Unerklärbaren.

Auf der Suche nach . . . Gedichtsammlung mit einer Einladung zur inneren Einkehr

Im ersten Band ihrer Reihe "Auf der Suche nach..." hat die Autorin Claudia Zoller Gedichte zusammengestellt, die dem Leser auf der Suche nach dem eigenen Glück helfen sollen.

Erneuerung von innen nach außen – Ein Begleiter zum Bibellesen

Der neue Titel "Erneuerung von innen nach außen" von René Christen ist Teil einer Buchreihe, welche der Autor als umfassendes Paket für die persönliche Seelsorge konzipiert hat.