Neuer Lieblingsplatz in der Lüneburger Heide

Tielen Sie die Pressemeldung: Neuer Lieblingsplatz in der Lüneburger Heide

Die Lieblingsplatz Hotels & Restaurants übernehmen das Landhaus “Meinsbur” in Bendestorf. Unternehmensgründer Niels Battenfeld kehrt damit zurück in seine Heimat und erfüllt sich einen Jugendtraum.

BildDer Hotelier Erich Martin Maisch ist seit fast 30 Jahren Besitzer der Meinsbur und etablierte das Landhaus erfolgreich am norddeutschen Hotelmarkt. Der gute Ruf des Hauses reicht weit über Hamburg hinaus. Mit 77 Jahren entschloss sich der Hotelier, sein Lebenswerk an einen jüngeren Nachfolger abzugeben. Mit dem erfahrenen Hotelier Niels Battenfeld hat Erich Martin Maisch den Mann gefunden, der das Hotel mit weiteren Innovationen und neuen Ideen erfolgreich in die Zukunft führt.

Für den Unternehmer Niels Battenfeld ist das Landhaus Meinsbur mehr als ein weiterer Standort: Es ist für ihn in erster Linie eine Herzensangelegenheit. Er verbrachte seine Jugend in Bendestorf und durfte in dem Hotel viele Feste und Familienfeierlichkeiten miterleben. Auch während seiner Ausbildung in der Hotellerie und der dann folgenden internationalen Karriere im Hotelfach blieb Niels Battenfeld dem Hotel und dem dazugehörigen Restaurant verbunden.
“Mit der Übernahme wird für mich tatsächlich ein echter Jugendtraum wahr. Wir wollen die Meinsbur weiterhin hochwertig betreiben, aber ungezwungener dabei sein. Die Location und das Potential für die Zukunft sind einfach einzigartig”, so Niels Battenfeld.

Die beiden Vollblutgastronomen Erich Martin Maisch und Niels Battenfeld haben bereits gemeinsam ein partnerschaftliches und zukunftsfähiges Konzept für die Meinsbur erarbeitet. Dabei sind die Vorstellungen von Niels Battenfeld, wie er die Meinsbur mit seiner ureigenen und authentischen Handschrift in die Zukunft bringen möchte, bereits sehr konkret: “Inhaltlich werden ,Natürliches Premium’ und ,die Hemmschwelle nehmen’ sowie gleichzeitig einen ,lässigen Lifestyle liefern’ eine wichtige Rolle spielen. Die Meinsbur soll der Hotspot der Region werden”, ergänzt Niels Battenfeld.

Neben Häusern in St. Peter Ording, im Ostseebad Travemünde, im Harz, in Zell am Ziller in Tirol, auf der Nordseeinsel Pellworm und auf der Insel Rügen verfügt Lieblingsplatz Hotels & Restaurants nun auch über einen Standort in der Lüneburger Heide. Dabei hat sich das Unternehmen darauf spezialisiert, privat geführte Hotels erfolgreich in Lieblingsplätze bzw. Lifestyle-orientierte Boutique-Hotels umzuwandeln. Die Hotelgruppe setzt hier auf besondere Immobilien, attraktive Regionen und digitale Vermarktungsstrategien.

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Lieblingsplatz Hotels GmbH
Herr Niels Battenfeld
Im Bad 73
25826 St. Peter-Ording
Deutschland

fon ..: +49 (0) 4863 – 9589325
web ..: http://www.lieblingsplatz-hotels.de
email : info@lieblingsplatz-hotels.de

Lieblingsplatz Hotels bietet seinen Gästen ein herzliches, unkompliziertes Urlaubserlebnis in Toplagen. Niels Battenfeld transformiert privat geführte Hotels in “Lieblingsplätze”. Mit dem wohl einzigartigen “Lieblingsplatz Urlaubsgefühl”. Der Grundstein für die Marke wurde 2013 mit der Eröffnung des “Lieblingsplatz, mein Strandhotel” in Sankt Peter-Ording an der Nordsee gelegt. Es folgte 2014 “Lieblingsplatz, meine Strandperle” in Travemünde an der Ostsee, 2016 “Lieblingsplatz, mein Berghotel” in Hahnenklee im Harz und ebenfalls in 2016 “Lieblingsplatz, mein Tirolerhof” in Zell am Ziller, 2017 das “Lieblingsplatz, mein Friesenhus” auf Pellworm sowie 2018 das “Lieblingsplatz, mein Landgut” auf Rügen. Weitere Projekte sind in Planung.

http://www.lieblingsplatz-hotels.de

 

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com



Presseportal Bayerisch Gmain Online Presseverteiler Bayerisch Gmain Online-PR Bayerisch Gmain Pressemeldung veröffentlichen Bayerisch Gmain Pressemitteilung veröffentlichen Bayerisch Gmain Aktuelle Pressemeldungen Bayerisch Gmain PR Agenturen Bayerisch Gmain Aktuelle Pressemeldungen Bayerisch Gmain

Palladium Hotel Group: Kooperation mit SGS um Gesundheitsschutz in allen Hotels der Gruppe zu gewährleisten

Die spanische Hotelgruppe und der weltweit führende Warenprüfkonzern bündeln ihre Erfahrungen im Tourismussektor, um ein neues hygiene-sanitäres Protokoll für alle Hotels der Palladium Hotel Group zu entwickeln. Palladium Hotel Group beginnt ab sofort eine Kooperation mit SGS, dem führenden Unternehmen für Inspektion, Verifikation, Analyse und Zertifikation. Die gemeinsame Zusammenarbeit unterstützt die Hotelgruppe dabei, ihren Gästen weiterhin einen möglichst sorgenfreien Urlaub bieten zu können....

Reisewarnung wird aufgehoben

ARAG Experten über die Konsequenzen für Pauschaltouristen Nach fast 90 Tagen wird sie zumindest teilweise wieder aufgehoben: Pünktlich zum Beginn der Sommerferien in Deutschland wird die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes durch länderspezifische Sicherheitshinweise ersetzt. Dies erklärte Außenminister Heiko Maas soeben in Berlin. Was das für Urlauber bedeutet und welche Auswirkungen das auf Stornobedingungen haben könnte, wissen die ARAG Experten. Reisehinweis statt Reisewarnung Die Reisewarnung wird für...

Camping in Corona-Zeiten

ARAG-Experten informieren über die neuen Corona-Regeln auf Campingplätzen Die Dauercamper durften kürzlich als erstes wieder auf ihren Campingplatz. Touristische Camper müssen sich je nach Bundesland noch etwas gedulden. Für sie geht die Saison in vielen Bundesländern frühestens Ende Mai wieder los. Lediglich die Pflege von Stellplatz und Garten oder Reparaturarbeiten auf der eigenen Parzelle waren in der Zwischenzeit erlaubt. So unterschiedlich der Saisonstart auch ausfällt...

Bequem mit dem Elektroauto im Hotel übernachten

Im Projekt "DiTour-EE" des BMWi-Technologieprogramms "IKT für Elektromobilität" testen 12 thüringische Hotels die rentable Einbindung von Elektromobilität So angenehm könnte schon bald der Besuch in einem Hotel aussehen - sofern der Gast mit einem Elektroauto anreist: Auf seinem Zimmer liegt für den Gast ein Tablet bereit, mit dem er Fahrten und Ausflüge in die Umgebung planen kann. Hier findet er Zugang zur hoteleigenen Ladesäule und...

Akteuelle Pressemeldungen

Weltumwelttag: Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser veröffentlicht “Schwarzbuch Wasser – Teil III”

Neumarkt, 4. Juni 2020. Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser hat jetzt anlässlich des am 5. Juni begangenen Weltumwelttages den dritten Teil ihrer Übersichtsstudie zum Zustand des deutschen Grund- und Trinkwassers veröffentlicht. Sie ergänzt und aktualisiert damit die ersten beiden Teile des "Schwarzbuchs...

UTA erweitert spanisches Akzeptanzstellen-Netz durch Partnerschaft mit Repsol

-Rund 80 Tankstellen an zentralen Standorten zum spanischen Akzeptanzstellen-Netz hinzugefügt -Weiterer Ausbau der Zusammenarbeit für 2021 geplant Kleinostheim/Barcelona, Spanien - UTA, einer der führenden Anbieter von Tank- und Servicekarten in Europa, kooperiert mit dem spanischen Multi-Energie-Unternehmen Repsol S.A., um ihr...

Kunst und Kulinarium vereint zum kulturellen Leckerbissen

In der Altstadt von Innsbruck wurde Kultur und Tradition schon seit jeher mit vielen Festen zelebriert. Dazu ist die gastronomische Hochburg Tirols auch bestens geeignet. Jedes Event wird hier untermalen von historischer Architektur, berühmten Sehenswürdigkeiten, einladenden Gastgärten, vorzüglichen Restaurants...

SAP-Beratungshaus itelligence als führend im Bereich Digital Factory ausgezeichnet

teknowlogy Group: "itelligence hat einen starken Fokus auf Innovationen für Industrie 4.0 und das Internet der Dinge" Bielefeld, 4. Juni 2020 - Der itelligence-Ansatz zur Umsetzung der Digital Factory in Unternehmen zeigt Erfolg. Laut Einschätzung der teknowlogy Group ist...

Der Schrottabholung Bottrop bietet realistische Preise und unkomplizierte Abläufe

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottabholung Bottrop steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt der Schrott-Ankauf viele Privatpersonen und Unternehmen zu seinen Stammkunden. Das Procedere ist denkbar unkompliziert. Die...