StartWissenschaft und TechnikNeuer Leistungsschalter von Schneider Electric: PowerPact B mit Multistandard UL 489 und IEC 947-2

Neuer Leistungsschalter von Schneider Electric: PowerPact B mit Multistandard UL 489 und IEC 947-2

o Kompaktleistungsschalter im unteren Bereich von 15 A bis 125 A
o PowerPact B Multistandard für Maschinenhersteller mit Export-Geschäft

BildRatingen, April 2018: Mit dem PowerPact B bietet Schneider Electric einen Leistungsschalter der Kompaktklasse für den unteren Leistungsbereich von 15 A bis 125 A an.
In Schaltanlagen zur Energieverteilung mit beengten Platzverhältnissen und in Schaltfeldern für optimierte Energieverteilung in beispielsweise Industrieanlagen und Maschinen für den internationalen Export (Multistandard UL 489; IEC 60947-2 und CCC) kann der PowerPact B als Hauptschalter genutzt werden. Der Leistungsschalter ist mit einem Ausschaltvermögen auf drei Niveaus erhältlich (18, 35 und 65 kA bei 480 Volt) und schützt auf kleinstem Raum Stromabgänge über das thermo-magnetische Auslösesystem TM-D. Maschinenbauer im OEM-Geschäft profitieren von einer schnellen und einfachen Installation und dem optional erweiterbaren Funktionsumfang. Je nach Bedarf können zum Beispiel verschiedenartige Drehantriebe und eine Verriegelung integriert werden.

Im Festeinbau lässt sich der Leistungsschalter mit nur zwei Schrauben auf einer Platte montieren, während ein simples Klick-System die schnelle Montage auf allen gängigen Schienensystemen ermöglicht. Aufgrund der robusten Mechanik der Abdeckung kann bei Tests und Nachrüstungen schnell auf die Bedienfelder zugegriffen werden.

Die patentierte EverLink-Anschlusstechnik hält die Kabelverbindungen während des gesamten Lebenszyklus des PowerPact B Multistandard sicher und dauerhaft in Position, mechanische Verformungen der Kupferkabel werden verhindert und eine wartungsfreie Kontaktierung sichergestellt. Alternativ lassen sich die Kabel auch mit einem Presskabelschuh oder direkt an die Sammelschiene anschließen.

Über:

Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: 02102 404 – 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

Schneider Electric ist ein führendes Unternehmen für den digitalen Wandel bei Energiemanagement und Automatisierung in Wohngebäuden, Gebäuden, Rechenzentren, Infrastruktur und Industriebereichen.

Mit Niederlassungen in mehr als 100 Ländern ist Schneider der unangefochtene Marktführer für Energiemanagement – Mittelspannung, Niederspannung und sichere Energieversorgung – sowie für Automatisierungssysteme. Wir bieten integrierte Effizienzlösungen, die Energie, Automatisierung und Software kombinieren.

Wir arbeiten in unserem weltweiten Ökosystem mit der größten Partner-, Integratoren- und Entwicklergemeinde auf unserer offenen Plattform zusammen, um Echtzeitkontrolle und betriebliche Effizienz zu ermöglichen.

Großartige Mitarbeiter und Partner machen Schneider zu einem großartigen Unternehmen und unser Engagement für Innovation, Vielfalt und Nachhaltigkeit stellt sicher, dass das Leben gemäß dem Slogan „Life Is On“ überall weiterläuft – für jeden und jederzeit.

www.schneider-electric.com

Pressekontakt:

Riba:BusinessTalk GmbH
Frau Bärbel Ritter
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar

fon ..: 0261-963 757-0
web ..: http://www.riba.eu
email : britter@riba.eu

First Sensor präsentiert Lösungen und Neuentwicklungen auf der digitalen SENSOR + TEST 2021

First Sensor AG präsentiert auf der SENSOR + TEST vom 4. - 6. Mai 2021 aktuelle Produkte wie die Drucktransmitter-Plattform MTE EFFICIENCY und die LHD ULTRA-Serie auf neue Art.

AIQNET: Systemgrenzen in Kliniken überwinden

Charité testet digitale Schnittstelle für Intensivstationen zur Unterstützung der Pflegekräfte (Stuttgart/Göppingen/Berlin) - AIQNET ist ein digitales Ökosystem für die sektorenübergreifende datenschutzkonforme Nutzung medizinischer Informationen. Im Mittelpunkt steht die Strukturierung dieser Daten mit Hilfe Künstlicher Intelligenz. Die TZM GmbH aus Göppingen ist an dem Projekt beteiligt und vernetzt mit seinem Medizinprodukt, dem Universal Medical Gateway, medizinische Geräte. Damit müssen beispielsweise Pflegekräfte auf Intensivstationen die Daten der...

Zwei neue Servicepläne von Schneider Electric für schnelle Modernisierung und höhere Verfügbarkeit

Servicepläne verlängern die Lebensdauer elektrischer Anlagen durch digitale Modernisierung oder Ersatz durch neue digitale Anlagen mit intelligenter Finanzierung

Pressemitteilung nach Thema

Neueste Pressemitteilungen