Mehr Lebensqualität fur Senioren –

0
257

die SeniorenLebenshilfe ist jetzt auch in Remscheid vor Ort

Remscheid, 27.01.2020. Menschen wollen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben führen, und dies am liebsten in ihrem gewohnten Umfeld – also in den eigenen vier Wänden. Doch mit zunehmenden Alter fallen viele Dinge im täglichen Leben zunehmend schwerer. In genau solchen Lebenssituationen setzt die Arbeit der SeniorenLebenshilfe an. Diese ist jetzt auch mit der Lebenshelferin Brigitte Brandt in Remscheid vertreten. Viele weitergehende Informationen zu den Leistungen der Seniorenhilfe und zu Brigitte Brandt können Interessenten im Internet unter www.seniorenlebenshilfe.de und Lebenshelfer in Remscheid finden.

Einzigartiges Konzept für mehr Lebensqualität

Das Konzept der bundesweit agierenden SeniorenLebenshilfe ist bislang in dieser Form und Größe einzigartig und zielt im Wesentlichen auf eine vorpflegerische Betreuung ab. Die Geschäftsführerin der SeniorenLebenshilfe Carola Braun erläutert dazu: “Ziel ist es, dass die Senioren länger selbstbestimmt in ihrem gewohnten Zuhause und Umfeld leben können.” Daher nehmen ihnen die Lebenshelfer viele wichtige Aufgaben ab. Sie erledigen eine Fülle an Dingen im Haushalt, gehen einkaufen, kümmern sich um Gartenarbeiten oder begleiten die Senioren zu Arztterminen oder Behördengängen. Dabei müssen auch keine Busse oder Taxis genutzt werden, da die Lebenshelfer über ein eigenes Auto verfügen. Die Koordination eventuell benötigter Pflegemaßnahmen kann auch von einem Lebenshelfer übernommen werden. Sämtliche Leistungen werden auf Honorarbasis zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis abgerechnet. Die einzelnen Leistungen lassen sich ganz nach den Wünschen individuell anpassen, erweitern oder auch reduzieren.

Im Fokus – das persönliche Gespräch

Leider kommt es nicht selten vor, dass Menschen im Alter vereinsamen. Gerade für diese Menschen ist daher ein regelmäßiger Kontakt mit anderen wichtig. Gute zwischenmenschliche Gespräche helfen dabei, die Stimmung aufzuhellen, Abwechslung in den Alltag zu bringen. Oft kann ein schöner Spaziergang bei hellem Sonnenschein, zu dem sich ein älterer Mensch alleine nicht aufraffen würde, zusammen mit einem Lebenshelfer und einer angeregten Unterhaltung wie ein kleines Geschenk sein.
Brigitte Brandt – eine einfühlsame Person mit viel Erfahrung

Brigitte Brandt ist ein lebensfroher und sehr einfühlsamer Mensch. Dank ihrer vorherigen Tätigkeit in der Strahlentherapie besitzt sie viel Erfahrung im Umgang mit schwerst kranken Menschen jeder Altersstufe. Über die Jahre hat sie sich immer wieder weitergebildet und verfügt über das komplette Rüstzeug, welches eine Lebenshelferin auszeichnet. Zu ihrer Motivation sagt Brigitte Brandt: “Ich möchte in einem Beruf arbeiten, indem ich die Zeit habe, Menschen zu helfen. Und zwar die Zeit, die jeder Einzelne braucht, um das Gefühl zu haben, als Mensch wichtig zu sein.” Die SeniorenLebenshilfe unterstützt Brigitte Brandt künftig als selbstständige Fachkraft.

Über die SeniorenLebenshilfe

Die SeniorenLebenshilfe hat ihren Hauptsitz in Berlin. Das familiengeführte Unternehmen ist eine eingetragene Marke der Salanie GmbH. Um das Angebot bundesweit weiter auszubauen, ist die Firma laufend auf der Suche nach qualifizierten Kräften, die als Lebenshelfer arbeiten und Senioren in ihrem Alltag unterstützen möchten. Um das Knowhow der Mitarbeiter stetig zu verbessern und aktuellen Entwicklungen anzupassen stellt die SeniorenLebenshilfe in regelmäßigen Abständen Schulungen und Fortbildungen bereit.

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de
http://www.seniorenlebenshilfe.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.