Leuchte Estelle: German Design Award für einzigartige Lichteffekte

0
821

– vanory Estelle Suspension ausgezeichnet als „Winner“ beim German Design Award 2019
– Dreidimensionale Lichteffekte erzeugen bewegende Atmosphäre
– Jury: „Formal und technisch fantastisch gelöst.“

BildWährend der Preisverleihung des German Design Award am 08. Februar 2019 wurde die Pendelleuchte Estelle Suspension von vanory als „Winner“ in der Kategorie „Excellent Product Design Lighting“ ausgezeichnet.

Die Jury des Wettbewerbs begründet die Auszeichnung von Estelle mit ihrer besonderen Erscheinung: „Die dreidimensionalen, die Farbe wechselnden Lichteffekte machen die Leuchte einzigartig. Ein wunderschönes, innovatives Design, das sich auf hohem gestalterischem Niveau ausgesprochen dekorativ gibt und zum faszinierenden Blickfang in jeder Umgebung wird. Formal und technisch fantastisch gelöst.“

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rats für Formgebung mit dem Ziel einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Jährlich werden daher hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die alle auf ihre Art wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind.

Das Produktdesign von Estelle bezaubert durch Lichteffekte auf dem textilen Schirm, die es erlauben die Atmosphäre im Raum nach Wunsch zu beeinflussen. Ganz gleich ob entspannt und ruhig oder bunt und aufregend, eine Berührung der Leuchte genügt und die Farben und Muster des Schirms verändern sich. Ein handgefertigter Glaskörper, der den Schirm umschließt, unterstützt die Brillanz des Lichts, verleiht der Leuchte ihre sanfte Formensprache und spiegelt die hohe Produktqualität wider. Durch seine Transparenz fügt er sich nahtlos in das Produktdesign ein und harmoniert zurückhaltend mit den glänzenden Farben des Schirms. Ergänzt wird die Funktionalität durch die zugehörige Smartphone-App. Sie ermöglicht den Zugang zur „vanory Mood Collection“, die als digitale Sammlung eine Vielzahl an Farben, Mustern und Effekten zur Darstellung auf der Leuchte umfasst.

Gemeinsam mit ihrer Schwester Estelle Table, die als Tischleuchte auf derselben Technik basiert und diese in verwandter Form umsetzt, wird Estelle Suspension seit Januar 2019 in der vanory Leuchten-Manufaktur gefertigt. Während sich das europaweite Händlernetz zurzeit im Aufbau befindet, sind über den Shop unter https://vanory.com/ bereits heute Bestellungen möglich. Aktuell sind noch Leuchten der limitierten „First Edition“ erhältlich, die den Hinweis auf diese Edition dezent sichtbar in ihrem Inneren tragen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

vanory GmbH
Herr Patrick Fomferra
Durlacher Allee 4
76131 Karlsruhe
Deutschland

fon ..: +49 721 97640401
web ..: https://vanory.com/
email : press@vanory.com

Die vanory GmbH wurde 2017 als Ausgründung aus dem Lichttechnischen Institut des Karlsruher Institut für Technologie von Chris Herbold und Patrick Fomferra gegründet. vanory entwickelt und fertigt hochwertige, smarte Wohnraumleuchten mit besonderen Lichteffekten. In der vanory Leuchten-Manufaktur arbeitet ein Team mit Leidenschaft für Licht an Leuchten, smarter Vernetzung und eindrucksvollen Lichteffekten. Dabei wird besonderen Wert auf eine hohe Produktqualität gelegt, die in erster Linie durch den Bezug vieler Einzelkomponenten von regionalen und nationalen Partnern sichergestellt wird. Für ihre innovativen Produkte wurde vanory bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit „Design Plus powered by Light+Building“, „ICONIC AWARDS 2018: Innovative Interior“ und dem „Internationalen Designpreis Baden-Württemberg FOCUS OPEN 2018“.

Pressekontakt:

vanory GmbH
Herr Patrick Fomferra
Durlacher Allee 4
76131 Karlsruhe

fon ..: +49 721 97640401
web ..: https://vanory.com/
email : press@vanory.com