Kunst und Kultur Kult-Skulptur Cherry von Lisa Pappon exklusiv im angesagtesten Blumenladen Berlins "Zinnober Blumen"

Kult-Skulptur Cherry von Lisa Pappon exklusiv im angesagtesten Blumenladen Berlins “Zinnober Blumen”

Angesagtestes Pop-up Studio und bekanntester Blumenladen Berlins “Zinnober Blumen” eröffnete am Freitag feierlich die exklusive, vom 15.11.2019 bis zum 15.01.2020 zu besichtigende, Ausstellung eines begehrten Sammelobjektes von Lisa Pappon.

Berlin, am 15.11.2019 – Liebe, Leidenschaft, Fruchtbarkeit und Glück wird der Kirsche symbolisch zugeschrieben. Vielleicht ein Anreiz dafür, warum die, in Brasilien lebenden, Künstlerin und Designerin Lisa Pappon sich dazu entschied überdimensionale Fruchtskulpturen, speziell Kirschen, Äpfel oder Bananen zu entwerfen.

Ihre Skulpturen aus Porzellan, Glas, Keramik oder Bronze avancierten in den letzten Jahren zu Kult-Gegenständen und sind mittlerweile in 50 Ländern begehrte Sammelobjekte. Namhafte Persönlichkeiten wie Regine Sixt, Gianni Bulgari, Majestät Mohammed VI – König von Marokko und Prinz Frederik von Dänemark dürfen die faszinierenden Skulpturen ihr Eigen nennen.

Eine 2m x 1m große rote Kirsche mit der Farbgebung “hot magenta rose velvet matte”, wie es die Künstlerin beschreibt, ist ab dem 15.11.2019 bis zum 15.01.2020 in floralem Ambiente in dem angesagtesten Berliner Pop-up Studio für nachhaltiges und pflanzenbasiertes Corporate Event-Marketing sowie Design ” Zinnober Blumen” erstmalig anzusehen wie auch käuflich zu erwerben.

“Zinnober Blumen” ist mehr als nur ein Blumenladen, Zinnober bringt nachhaltiges Event-Marketing, moderne Designs und Pflanzen zusammen. Die begehrtesten Produkte sind beispielsweise überwältigende, designorientierte Raum-Installationen mit Blumen und Pflanzen, nachhaltige Living Wall Frames, atemberaubende Blumenwände, trendige wie auch stilvolle Ausstattung von Corporate-Events und Locations aller Art. Das Vertrauen von namhaften Brands und Unternehmen spiegelt die qualitativ hochwertige und handwerklich perfektionierte Umsetzung aller Konzepte wieder.

Der Name Zinnober steht zum einen für das leuchtende Rot wie auch für eine dramatisierte Inszenierung und bildet nicht nur symbolisch eine Symbiose mit dem leuchtend roten Kultobjekt Lisa Pappons.

Zur Eröffnung am Freitag, den 15.11.2019 wurde die 2 Meter große Kirsche in einem Meer von Blumen, Blüten und Pflanzen im optischen Zentrum der Location in Szene gesetzt. Die zur Vernissage geladenen 130 Gäste aus Wirtschaft und Medien waren überaus begeistert von der absolut überwältigenden Inszenierung des Werkes und der feierlichen Eröffnung der Ausstellung.

“Ich bin wahnsinnig begeistert von dem Erfolg und dem positiven Feedback zu unserer Vernissage am Freitagabend in unserem Showroom. Bei fantastischen Drinks und Lounge-Musik führten unsere geladenen Gäste angeregte Gespräche und feierten in unserem farbenfrohen Ambiente diese exklusive Ausstellung”, so Tim Hilverling – Geschäftsführer von Zinnober Blumen.

Ausstellung:

Pop-up Studio: Zinnober Blumen, Chausseestraße 26, 10115 Berlin

Öffnungszeiten: Di. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr, Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner: Tim Hilverling & Lukas Ernle

Eintritt: ein Blumenkauf

Zinnober Blumen bringt nachhaltiges Event-Marketing, moderne Designs und Pflanzen zusammen. Das 2018 gegründete Berliner Unternehmen ist führend in Bezug auf die Konzeption von Pflanzenbasierten Event-Kampagnen für Brand-building- sowie Marketing-Maßnahmen, einzigartige Rauminstallationen und die Planung und Umsetzung innovativer Workshops. Das Vertrauen von namhaften Brands und Unternehmen spiegelt die qualitativ hochwertige und handwerklich perfektionierte Umsetzung aller Konzepte wieder.

Firmenkontakt
Zinnober Blumen
Tim Hilverling
Chausseestraße 26
10115 Berlin
+49 (0) 30 983 986 64
we@zinnober-blumen.de
https://zinnober-blumen.de

Pressekontakt
commsmix PR
Judith Blaubach – Oelling
Prenzlauer Allee 52
10405 Berlin
015773877154
judith@commsmix.com
http://www.commsmix.com

Bildquelle: @zinnober-blumen

NOT /br/

Kunst dot erhält Posterpreis von Leipzig.Art NOT /br/ Kunst Dot macht das Rennen. Der Wettbewerb um das mit 10.000 L$ dotierte Poster für die Interbienale für immersive Kunst der Leipzig Art ist entschiedenen. Eine 42-köpfige internationale Jury hat das Werk NOT /br/ der in Kalifornien lebenden Künstlerin Kunst Dot prämiert. Dabei wurde das Konzept von THE WRONG, der größten Kunstveranstaltung der Welt übernommen. Ursprünglich sollte der...

Wie es im Paradies war

Adams Vermächtnis - Neuerscheinung Ein Insider-Bericht über das Paradies Die Geschichte von Adam und Eva ist eine der bekanntesten Geschichten in der Bibel. Sie steht an prominenter Stelle. Am Anfang. Sie gehört zu den Schöpfungsgeschichten. Wenn man sie einmal gehört hat, wird man sie nicht mehr vergessen. In der Geschichte werden Sehnsüchte angesprochen, aber auch Schuldgefühle. Je mehr man darüber nachdenkt, desto mehr Fragen ergeben sich....

Internationale Filmpreise für “Künstler hautnah”

Die Lausitzer Filmproduktionsfirma WHITESTAG, die sich auf Virtual Reality Filme spezialisiert hat, gewinnt internationale Preise und Auszeichnungen für die Dokumentarserie "Künstler hautnah". Neben Auftragsarbeiten für Unternehmen widmet sich der Filmemacher und Fotokünstler, Walter Schönenbröcher, mit seinen 360° 3D Filmen zeitgeschichtlicher Dokumentation. Nachdem seine VR Handwerksserie im vergangenen Jahr auf internationalen Filmfestivals präsentiert wurde, folgten in diesem Jahr Awards, in den USA beim "Los Angeles Film...

Der Literatur-Knaller des Jahres?

Den Zeitgeist getroffen Anton Siebler-Stroganoff HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN - Tipps für jetzt, danach und eine bessere Welt 230 Seiten, Broschur, 15 x 21 cm, 117 Abb. ISBN 978-3-88793-268-8 15,80 EUR - Neuerscheinung im IDEA-Verlag GmbH, Palsweis "Wer auf die Jagd nach einem Tiger geht, muss damit rechnen, einen Tiger zu finden" lautet ein altes fernöstliches Sprichwort und genauso ergeht es...

Aktuelle Pressemeldungen