StartBeruf und KarriereKostenloses "BRAINIX Sommercamp" der Stiftung Digitale Bildung

Kostenloses „BRAINIX Sommercamp“ der Stiftung Digitale Bildung

Mit moderner Lernsoftware Lernlücken schließen und neues Lernen kennenlernen

Germering, 17. Juni 2021. In der Zeit vom 2. August bis 10. September bietet die gemeinnützige Stiftung Digitale Bildung den Schülerinnen und Schülern in Deutschland die Möglichkeit, Lernlücken auf eine neue Art auszugleichen. Sie können die innovative Lernsoftware BRAINIX mit mehrstufigem Feedback-System inklusive künstlicher Intelligenz und Fachbetreuung nutzen. Das „BRAINIX Sommercamp“ bietet über den Ausgleich von Wissenslücken hinaus die Möglichkeit zum Kennenlernen einer neuen Art des Lernens.

Zum Schließen der gravierenden Lernlücken, die laut Studien bei den Schülerinnen und Schülern infolge der Corona-bedingten Beeinträchtigungen des Schulbetriebs entstanden sind, werden viele Nachholpakete angeboten. Das „BRAINIX Sommercamp“ der Stiftung Digitale Bildung geht jedoch über das bloße Nachholen von Schulstoff hinaus. Die Schülerinnen und Schüler können mit einem breiten Spektrum von Endgeräten – Tablets, iPads oder Laptops – eine cloudbasierte Software nutzen, die nach aktueller Didaktik und neuesten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen konzipiert ist. Die Software ist interaktiv, multisensorisch und multimedial; durch Gamification fördert sie das spielerische Lernen.

Für das „BRAINIX Sommercamp“ werden Lektionen in Englisch und Mathematik der sechsten Gymnasialklassen bereitgestellt. Je nach Lernbedarf können die Lektionen aber auch für Schülerinnen und Schüler anderer Jahrgangsstufen interessant sein, wenn die angebotenen Themen die individuell bestehenden Defizite adressieren. Die Lernenden können sich bei inhaltlichen sowie technischen Fragen an eine Service-Hotline wenden. Fachliche Betreuung steht zur Verfügung, um Feedback zu geben und Korrekturen durchzuführen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich über die E-Mail-Adresse brainix-sommercamp@digi-edu.org für die kostenfreie Teilnahme anmelden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Weitere Info zur Stiftung Digitale Bildung und zu BRAINIX: https://www.digi-edu.org/brainix

Die gemeinnützige Stiftung Digitale Bildung wurde 2019 von Michaela Wienke und Jürgen Biffar aus der Überzeugung heraus gegründet, dass zur Bewältigung der großen Herausforderungen unserer Zeit – Digitalisierung, Globalisierung und Klimawandel – ein höheres Bildungsniveau in allen Bevölkerungsschichten erforderlich ist. Erreichbar ist das Ziel deutlich erhöhter Lernerfolge aus Sicht des Stifterehepaars durch digitale Mittel. Als Gründer und bis 2019 Geschäftsführer von DocuWare, einem international renommierten Anbieter von Cloud-basierten Lösungen für Dokumentenmanagement und Workflow-Automation, verfügt Jürgen Biffar über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung. Die Stiftung hat ein Kompetenzzentrum aufgebaut, das mit über 90 Mitarbeitenden an drei Standorten in Germering, Eichstätt und Sofia wissenschaftliche und softwaretechnische Expertise vereint, um digitale Lernwerkzeuge zu entwickeln, die sich vollständig an bestehenden Lehrplänen deutscher Schulen ausrichten. Die Lernprogramme mit dem Namen „BRAINIX“ werden als „Software as a Service“ von einem zentralen Rechenzentrum zur Verfügung gestellt, so dass kein Wartungsaufwand für die Schulen entsteht.

Firmenkontakt
Stiftung Digitale Bildung – Digital Education Foundation
Jürgen Biffar
Birkenweg 34b
82110 Germering
+49 89 89427502
info@digi-edu.org
https://www.digi-edu.org/brainix

Pressekontakt
Pressereferent
Friedrich Koopmann
Birkenweg 34b
82110 Germering
+49 172 3248423
friedrich.koopmann@digi-edu.org
https://www.digi-edu.org/presse

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

carpr 728 ads - Kostenloses "BRAINIX Sommercamp" der Stiftung Digitale Bildungrec2 1 - Kostenloses "BRAINIX Sommercamp" der Stiftung Digitale Bildung

Ähnliche Themen

rec custom - Kostenloses "BRAINIX Sommercamp" der Stiftung Digitale Bildung
Aktuelle Themen