StartWissenschaft und TechnikKobold Messring: Neue Digitalmanometer MAN-LC und SC für Labor und Industrie

Kobold Messring: Neue Digitalmanometer MAN-LC und SC für Labor und Industrie

Weltweit erstes Digitalmanometer mit IO-Link für Fernüberwachung und Industrie-4.0-Anwendungen

Der Messspezialist Kobold Messring hat seine bewährten Digitalmanometer gezielt weiterentwickelt. Das MAN-LC mit IO-Link und das batteriebetriebene MAN-SC bieten noch mehr Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit, eine überragende Ablesbarkeit und innovative Funktionen bei einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die intelligenten Digitalmanometer MAN-LC und MAN-SC sind eine Weiterentwicklung der digitalen Druckmessgeräte MAN-LD/SD, die sich in Laboren und der Industrie als robuste und absolut zuverlässige Produkte bewähren. Bei der Entwicklung wurden zahlreiche konkrete Wünsche von Anwendern umgesetzt und moderne Technologien genutzt, um neue Einsatzbereiche zu erschließen. Trotz der umfangreichen Neuerungen ist es gelungen, die Preise stabil zu halten.
Mit seinen neuen Digitalmanometern bietet Kobold passgenaue Lösungen für eine breite Palette von Anwendungen – von mobilen Prüfaufgaben bis hin zur stationären Steuerung und Überwachung von Anlagen und Maschinen. Wie gewohnt sind die neuen Digitalmanometer als Standardgeräte mit vielfältigem Zubehör oder als kundenspezifische Ausführung erhältlich.
Neue Maßstäbe bei der Bedienung
An den neuen MAN-LC und MAN-SC fällt zuerst das besonders große alphanumerische Display ins Auge, mit fünfstelliger Anzeige, 14 Segmenten und einer Ziffernhöhe von 16 mm. Das Bildschirm-Modul ist in 90-Grad-Schritten drehbar. So kann das Display auch bei seitlicher oder Kopfüber-Montage leicht abgelesen werden, und dies dank LCD auch bei direkter Sonneneinstrahlung oder wenig Licht. Das batteriebetriebene MAN-SC verzichtet zwar auf die Hintergrundbeleuchtung des MAN-LC, beeindruckt dafür aber mit einer Batterielebensdauer von bis zu 2,5 Jahren (22.500 Stunden).

Für maximale Flexibilität sorgt ein breites Spektrum von Edelstahl-Prozessanschlüssen nach allen gängigen Normungen inkl. metrischen Gewinden sowie Membrandruckmittlern in Gewinde-, Flansch- und hygienischer Ausführung. Viele weitere Funktionen und durchdachte Details sorgen für Vielseitigkeit und Bedienfreundlichkeit. Einstellungen erfolgen über kapazitive Touchpads; zur Auswahl steht eine Vielzahl von Messeinheiten, z. B. kPa, MPa, bar, mbar, psi, N, kN, torr/mmHG oder inHg, inWC/inH2O oder mmWC/mmH2O und sogar eine benutzerdefinierte Messeinheit. Die möglichen Messbereiche liegen zwischen -1 bis +1600 Bar.

Kraftmessung über wählbare Referenzfläche
Einzigartig ist auch die Fähigkeit, aus dem gemessenen Druckwert und einer programmierbaren Referenzfläche die resultierende Kraft zu berechnen. Davon profitieren zahlreiche industrielle Anwendungen von Prüfständen für Dauer- und Belastungstests über Bausicherheitsprüfungen (Ankerzugprüfgeräte) bis zur Kraftmessung bei Pressanwendungen.
Ein weiterer erfüllter Kundenwunsch ist die optionale Gummischutzhülle für den Einsatz in rauen Umgebungen und im mobilen Service der Druckprüfung.

Weltweit erstes Digitalmanometer mit IO-Link
Das MAN-LC für externe Spannungsversorgung bietet darüber hinaus zwei universell konfigurierbare Signalausgänge für alle gängigen Steuerungsanwendungen – nutzbar als linearer Frequenzausgang, analoger Strom- /Spannungsausgang, Alarmausgang, KofiCom, IO-Link oder Wechslerkontakt für ein steckbares Relaismodul (optional) mit ein oder zwei potenzialfreien Relais.

Als derzeit einziges Digitalmanometer kombiniert das MAN-LC die komfortable Vorort-Anzeige der Messwerte mit der Möglichkeit, Daten über IO-Link mit anderen Systemen auszutauschen. „Mit IO-Link machen wir den Weg frei für die Fernüberwachung und -steuerung in Industrie-4.0-Anwendungen“, sagt Raza Ali Agha, Vertriebsleiter bei der KOBOLD Messring GmbH. „IO-Link ist ein herstellerübergreifender Standard für die bidirektionale Kommunikation von Sensoren und Aktoren mit IT- und Automatisierungssystemen. Daher lässt sich das MAN-LC leicht in vorhandene Systeme integrieren, um beispielsweise Überwachungs- und Schaltprozesse über lange Distanzen in Gebäuden und auf Anlagen zu realisieren. Über IO-Link können zudem alle Einstellungen des MAN-LC aus der Ferne programmiert werden.“

Mehr Informationen zu Kobold MAN-SC: www.kobold.com/Digitalmanometer-mit-Batteriebetrieb-MAN-SC
Mehr Informationen zu Kobold MAN-LC: www.kobold.com/Digitalmanometer-mit-IO-Link-MAN-LC

Bildunterschrift für Bild im Anhang:
Die neuen Digitalmanometer von KOBOLD: MAN-SC mit Batteriebetrieb (links, mit optionaler Gummischutzmanschette) und MAN-LC mit IO-Link (rechts)
Mehr druckfähiges Bildmaterial auf Anfrage.

Über Kobold Messring
Die KOBOLD Messring GmbH wurde 1980 gegründet und gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich industrieller Mess- und Kontrollgeräte für alle Branchen. Sie entwickelt fest verbaute Varianten und Sensoren ebenso wie professionelle Handgeräte zur Erfassung und Überwachung physikalischer Größen wie Durchfluss, Druck, Füllstand und Temperatur. Darüber hinaus umfasst das Angebot auch Geräte zur Bestimmung von pH-Wert, Redoxpotenzial, Feuchte oder Trübung. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland über 200 Mitarbeiter.

Die Content-Marketing-Agentur für alle anspruchsvollen und komplexen B2B-Themen aus IT und ITK, Safety und Security, Automotive, Healthcare, Energie und anderen Branchen – unlimited communications berlin!
Warum eine Content-Marketing-Agentur speziell für B2B? Ganz einfach: Der Weg zu neuen Kunden führt über interessante Inhalte. Gerade in der B2B-Kommunikation sind diese Inhalte aber häufig komplex, fachlich anspruchsvoll und erklärungsbedürftig.
unlimited® communications berlin hat sich auf solche Themen spezialisiert. Seit vielen Jahren unterstützen wir namhafte Unternehmen wie Siemens, Merck KGaA oder SAP ebenso wie mittelständische Firmen bei ihrem Content-Marketing. Über besonderes Know-how verfügen wir in den Bereichen IT und Healthcare. Unsere Leistungen umfassen Content-Erstellung/Text, Kommunikationsberatung, Pressearbeit und PR, Onlinekommunikation sowie Web- und Print-Design.
Wir bieten Ihnen Entlastung bei der Content-Erstellung, optimieren die Darstellung Ihrer Inhalte und helfen Ihnen, Ihre Unternehmenskommunikation effizienter und erfolgreicher zu machen.

Kontakt
unlimited communications
Ernst Dipl.-Ing. Nill
Rosenthaler Str. 40-41
10178 Berlin
+49 30 280078-20
enill@ucm.de
http://www.ucm.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Presseverteiler für Auto-News

Aktuelle Themen