Auto und Verkehr Klick für Klick zur Wunschtreppe

Klick für Klick zur Wunschtreppe

Die Auswahl der richtigen Treppe für das Eigenheim sollte vor allem aus Kostengründen gut geplant sein. Zudem möchte jeder Bauherr möglichst lange etwas von der Neuanschaffung hinsichtlich Funktionalität und Ästhetik haben. Es lohnt sich also doppelt

Wer eine neue Treppe plant, muss sich mit konkreten Fragen auseinandersetzen, die vorab geklärt sein müssen. So gilt es herauszufinden, welche Form zum Baustil sowie zum Grundriss von Haus oder Wohnung passt, welcher Typ gewünscht ist, über wie viele Stockwerke sich die Treppe erstrecken soll und wieviel Platz generell zur Verfügung steht. Diese Fragen bilden die Grundlage bei der Suche nach der geeigneten Treppe. Dabei kann der Konfigurator optimal unterstützen. Er ist darauf programmiert, wichtige Eckdaten zu erfassen, die bei jeder Planung unumgänglich sind. So lässt er beispielsweise nur Auswahlmöglichkeiten und Kombinationen zu, die bautechnisch möglich sind. Aber auch individuelle Vorstellungen berücksichtigt das Tool selbstverständlich.

Individuell gestalten
Ist die Treppenform entschieden – zur Auswahl stehen gerade, viertelgewendelte, zweiviertelgewendelte, halbgewendelte, reine Wendeltreppen oder solche mit Podest – gibt der Konfigurator den möglichen Treppentyp vor. Bei Stadler sind vier Varianten wählbar: Zweiholm-, Flachstahlwangen-, Duplex- und Designtreppe. Im Anschluss können individuellere Anpassungen vorgenommen werden, wie etwa die Farbe der Unterkonstruktion, der Typ des Geländers, das Material des Handlaufs oder Material und Farbe der Stufen. Der Konfigurator ist so programmiert, dass er dem Benutzer fast unendlich viele Detail-Kombinationen ermöglicht, die sich in Echtzeit als Full-HD-Visualisierung betrachten lassen.

Ob Stahl, Edelstahl oder Holz – welche Materialien für die eigene Treppe gewählt werden, ist natürlich Geschmackssache. Doch auch die Funktionalität des Materials spielt bei Stockwerkverbindungen in Wohnräumen eine wichtige Rolle. Statik, Stabilität und Langlebigkeit sind dabei entscheidende Kriterien. So entscheiden sich beispielsweise viele Bauherren für eine Unterkonstruktion aus Stahl, kombiniert mit Stufen aus Holz. Aus ihrer langjährigen Erfahrung heraus und abgestimmt auf das Produktportfolio, haben die Experten von Stadler daher bereits einige Voreinstellungen vorgenommen: Der Fokus liegt auf individuellen und maßgefertigten Stahltreppen, reine Holz- oder Steintreppen sind in der Auswahl nicht vorhanden. Stahltreppen mit Holzstufen sind im Konfigurator aber selbstverständlich wählbar.

Vom Online-Tool zur persönlichen Beratung
Der Konfigurator soll in erster Linie eine Orientierung bei der Treppenplanung bieten. Mit Hilfe einer integrierten Angebotsanfrage kann sich der Bauherr zudem einen groben Überblick über die Kosten verschaffen. Für eine weitere, konkrete Planung oder eine noch individuellere Beratung geht nichts über den direkten Draht zu einem Fachberater von Stadler. Er berät zu den Produkten, findet gemeinsam mit den Bauherren die passende Lösung und kümmert sich um die Montage vor Ort. Da sich der Konfigurator auch mobil nutzen lässt, kann die Wunschtreppe an fast jedem Ort der Welt mit nur wenigen Klicks individuell geplant werden.

Stadler Treppen GmbH & Co. KG
„Klösterle“
88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581 505-0
Fax: 07581 505-180
www.stadler.de

Firmenkontakt
Ruess International GmbH
Daniela Tscherbakova
Lindenspürstraße
70176 Stuttgart
0711-1644663
daniela.tscherbakova@ruess-group.com
https://ruess-group.com/de

Pressekontakt
Ruess International GmbH
Daniela Tscherbakova
Tscherbakova
70176 Stuttgart
0711-16446-63
daniela.tscherbakova@ruess-group.com
https://ruess-group.com/de

Welches Batterie-Suchsystem für Ersatzbatterien?

GS YUASA informiert über den Batterieeinbau ins Fahrzeug Krefeld, Juli 2020 - Um eine passende Ersatzbatterie für ein Fahrzeug zu finden, nutzen Werkstätten häufig ein allgemeines Batterie-Suchsystem. Das birgt jedoch Risiken. Die Online-Batteriesuche www.fit.yuasa.com hilft dabei, Probleme aufgrund falscher Anwendung zu vermeiden. Der Batteriewechsel ist keine einfache Aufgabe mehr. Wird die falsche Batterie in ein Fahrzeug eingebaut, kann das ernste Folgen haben, die in...

Veränderung an der Spitze von SKODA AUTO

Mladá Boleslav (ots) - - Bisheriger Amtsinhaber Bernhard Maier beendet langjährige erfolgreiche Tätigkeit bei SKODA AUTO - Nachfolger wird gemäß dem tschechischem Recht in der ersten Vorstandssitzung der SKODA AUTO a.s. im August 2020 gewählt und anschließend bekanntgegeben Bernhard Maier gibt zum 31. Juli 2020 nach knapp fünf Jahren an der Spitze von SKODA AUTO den Vorstandsvorsitz ab. Bernhard Maier begann seine berufliche Laufbahn 1984 bei der...

Neuer SKODA OCTAVIA jetzt ab 20.990 Euro bestellbar

Weiterstadt (ots) - - Vierte Generation des SKODA OCTAVIA steht ab sofort auch in der Ausstattungsversion Active bereit - Neuer Einstiegsbenziner 1,0 TSI 81 kW (110 PS) ab sofort für alle Ausstattungslinien bestellbar - Gesamte Modellreihe erhält Ausweichassistent (Ausweichunterstützung) ab Werk - OCTAVIA 1,0 TSI in der Active-Version startet bei 20.990 Euro, die Kombivariante ist ab 21.728 Euro erhältlich Der neue SKODA OCTAVIA ist jetzt schon ab 20.990...

Corona beschleunigt das Sterben der Autohändler

Corona beschleunigt das Sterben der Autohändler - der Onlinehandel profitiert / Die Mehrmarkenplattform CarFellows aus Berlin stellt Automobilindustrie auf den Kopf! Berlin (ots) - Die Berliner Autohandelsplattform CarFellows nutzt die Gunst der Stunde und deckt über 90% der in Deutschland gehandelten Marken online ab. Die jüngste Innovationsprämie für Elektrofahrzeuge hat die Schlagkraft des jungen Teams unter Beweis gestellt. Dramatische Veränderungen im Automobilhandel: Eine Studie der Unternehmensberatung...

Aktuelle Pressemeldungen