Wirtschaft und Finanzen Invasion #with Galaxy: R/GA und Samsung launchen "Star Wars" AR-Experience

Invasion #with Galaxy: R/GA und Samsung launchen “Star Wars” AR-Experience

Galaxy-Smartphones machen Raumschiffe am Himmel der Erde sichtbar

Invasion #with Galaxy: R/GA und Samsung launchen “Star Wars” AR-Experience

Galaxy-Smartphones machen Raumschiffe am Himmel der Erde sichtbar

New York/Berlin, 04.06.2020 – Zum Start der letzten Episode der Kult-Filmserie Star Wars “Der Aufstieg Skywalkers” überraschte Samsung die Besitzer eines Galaxy-Smartphones mit einer einzigartigen Aktion.

Gemeinsam mit R/GA machte der Elektronikkonzern sieben Raumschiffe aus einer weit entfernten Galaxie am US-amerikanischen Himmel sichtbar. Die Nutzer benötigten dafür nur die bereits vorinstallierte Samsung Members-App, für die R/GA die exklusive Augmented Reality Experience “Invasion #withGalaxy” entwickelte.

Am Abend der Hollywood-Premiere gingen die Star Wars Raumschiffe über den USA auf Reise, wo sie am Himmel von sieben einzelnen Städten auftauchten. Ab dem Tag des offiziellen Filmstarts waren sie dann landesweit zu sehen. Unter dem Hashtag #withGalaxy konnten Samsung-Nutzer ihre besten Aufnahmen der Raumschiffe in den sozialen Medien teilen.

Für Design und Entwicklung der Experience arbeitete R/GA mit dem Londoner Unternehmen Pl.ai zusammen. Gemeinsam mit Lucasfilm und ILM sorgten die R/GA Studios dafür, dass die ursprünglichen Raumschiffmodelle des Films für das AR-Erlebnis so optimiert wurden, dass eine hohe optische Wiedergabetreue erzielt werden konnte. Die Markteinführung über bezahlte und interne Samsung-Kanäle begleitete R/GA mit einem interdisziplinären Team aus Strategie, Connections, Marketingwissenschaften und Kreativen.

Die AR-Experience sorgte für eine deutlich erhöhte Performance der Samsung Members-App: In diesem Zuge stiegen die Google Play Visits um 74% und die Zahl der täglich aktiven Nutzer um 31%. Außerdem wurden mehr als 10.000 UGC-Fotos geteilt. “Nicht zuletzt startete mit “Invasion #withGalaxy” jedoch auch ein völlig neuer, nativer AR-Kanal, den Samsung auch im Rahmen zukünftiger Initiativen nutzen kann”, so Sascha Martini, Managing Director R/GA Berlin.

Über R/GA
Transformation at speed: R/GA ist eine kreative Innovationsfirma, die seit ihrer Gründung im Jahr 1977 ein Angebot entwickelte, das neben preisgekröntem Design auch Unterstützung in den Bereichen Beratung, Ventures, Technologie, Marketing, Architektur und IP Entwicklung bietet. Ihr Leistungsumfang reicht von Web, Mobile und Social Communications über Retail und eCommerce bis hin zu Produktinnovation, Brand Development und Business Transformation. R/GA ist radikal kollaborativ – sowohl hinsichtlich der Verwendung von Tools, als auch in der internen und externen Zusammenarbeit. Weltweit arbeiten 2.000 Mitarbeiter an 19 R/GA Standorten in den USA, Europa, Südamerika und Asien-Pazifik. R/GA gehört zu The Interpublic Group of Companies (NYSE: IPG), einer der weltweit größten Organisationen auf dem Gebiet von Werbung und Marketingservices. Weitere Informationen über R/GA gibt es auf der Website www.rga.com sowie auf Facebook und Twitter.

Kontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221-92 42 81 4 -0
0221-92 42 81 4- 2
piontek@forvision.de
http://www.forvision.de/de/

Bildquelle: @RGA

GSB Gold Standard Banking, Josip Heit und SPREE FLUG Luftfahrt – “Take-off” trotz Coronavirus

Seit 24 Jahren fliegt die SPREE FLUG im gewerblichen Luftverkehr Person und Fracht durch ganz Europa. Ihre Stärken sind dabei ihre Zuverlässigkeit, Flexibilität und ihre Professionalität. Absolute Priorität im Flugbetrieb hat die Sicherheit der Fluggäste und deren Zufriedenheit. Das Qualitätssicherungssystem des Unternehmens erfüllt den höchsten Standard. Ihre Flugzeuge sind auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld, dem zukünftigen BER (Flughafen Berlin-Brandenburg "Willy Brandt"), und auf dem Flughafen Leipzig...

Hohe Verluste durch WIRECARD Bilanzskandal und Insolvenz, ggfs. Klage – was müssen geschädigte Aktionäre und Anleger beachten? Kostenlose Erstberatung

- Was können Anleger tun? - Mögliche Haftung von Vorstand und Aufsichtsrat wird geprüft - Auch Wirtschaftsprüfer und Ratingagenturen könnten in die Haftung genommen werden - Erhalten Anleger eine Quote im Insolvenzverfahren? - Rechte der Anleger Düsseldorf / Berlin / Frankfurt - im Juli 2020 Aktionäre, Anleihegläubiger, aber auch Investoren/Anleger von Zertifikaten etc., deren Basiswert die Wirecard Aktie ist, sehen sich durch die Insolvenz der Wirecard AG ...

Dörffler & Partner wird Teil der b.telligent-Unternehmensgruppe

Die Münchener Unternehmensberatung für Data und Analytics beteiligt sich mehrheitlich an dem Spezialisten für Data Warehousing. München, 9. Juli 2020 - b.telligent, eines der führenden Beratungsunternehmen für Data und Analytics in der DACH-Region, baut seine Marktposition weiter aus: Mit Wirkung zum 6. Juli 2020 hat sich das Unternehmen an der Unternehmensberatung Dörffler & Partner beteiligt. Damit ist das auf Datenmanagement spezialisierte Unternehmen mit seinen 11...

Zwei Top Experten gründen neues Unternehmen

Nach Ihrem gemeinsamen Bucherfolg "Instaguru", das bei Amazon auf der Bestseller-Liste gelandet ist, unterstützten sie nun Unternehmen die perfekte Balance in den sozialen Medien zu wahren. Social Media ist heut zu Tage nicht mehr weg zu denken. Die größte Herausforderung für Unternehmen ist, dass Ihre Nutzung von Facebook, Instagram und Co nicht von "Social Media" zu "Advertising Media" kippt. In ihrer Coaching &...

Aktuelle Pressemeldungen