Intensive Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Tielen Sie die Pressemeldung: Intensive Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Erfolgsaussichten steigern

Wer einen IHK-Fortbildungslehrgang besucht, steht am Ende vor einer Prüfung. Um darauf möglichst gut vorbereitet zu sein, bietet die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. entsprechende Intensivprüfungstrainings an. Dies bietet Gelegenheit zur Auffrischung und Vertiefung der Inhalte, wie auch zur Klärung individueller Fragen.

“Die Prüfung ist immer das spannende Ereignis am Ende einer Fortbildung”, weiß Angelika Herl, Geschäftsführerin der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. “Viele Prüflinge wünschen sich daher eine Woche, in der sie sich nochmals intensiv mit den Themen auseinandersetzen können und dabei professionelle Unterstützung erhalten.”

Die AKADA bietet mit ihren Intensivprüfungstrainings genau dazu die Gelegenheit. An fünf Tagen werden alle relevanten Inhalte besprochen. Zu Übungszwecken steht die Bearbeitung ehemaliger Prüfungen im Fokus. “Wovon die Teilnehmer außerdem besonders profitieren, ist die Möglichkeit, individuelle Detailfragen zu stellen und die Antwort eines kompetenten Ansprechpartners zu erhalten”, so die Weiterbildungsexpertin.

Wer also beispielsweise einen IHK-Abschluss als geprüfte/-r Handels-, Wirtschafts- oder Industriefachwirt/-in bzw. als Personalfachkaumann/-frau oder Bilanzbuchhalter/-in anstrebt, bereits Teilprüfungen abgelegt hat oder gar zur Wiederholungsprüfung antreten muss, der kann sich bei AKADA optimal vorbereiten. Hierbei besteht auch die Möglichkeit nur an einzelnen Tagen innerhalb der Seminarwoche teilzunehmen.

Für das Intensivprüfungstraining kann ein Arbeitnehmer Bildungsurlaub beantragen. Die AKADA stellt für den Arbeitgeber die notwendige Bescheinigung aus. Wer sich noch anmelden möchte, der sollte sich beeilen, denn die nächsten Trainings starten schon bald:

Wirtschaftsfachwirte (Teil 1): 19.02.- 23.02.2018
Industriefachwirte (Teil 1): 19.02.- 23.02.2018
Handelsfachwirte: 26.02. – 02.03.2018
Personalfachkaufleute: 12.03. – 16.03.2018
Wirtschaftsfachwirte (Teil 2): 19.03.- 23.03.2018
Industriefachwirte (Teil 2): 19.03.- 23.03.2018
Bilanzbuchhalter: 19.03.- 23.03.2018

Die Anmeldung sollte bis eine Woche vor Lehrgangsbeginn erfolgt sein.

Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0214 43439 melden oder erfahren auf http://www.akada-weiterbildung.de alles Wissenswerte – beispielsweise auch zu Themen wie IHK Betriebswirt oder IHK Fortbildung Leichlingen.

Über:

AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V.
Frau Pat Farsen
Rathenaustraße 70
51373 Leverkusen
Deutschland

fon ..: 0214 43439
fax ..: 0214 43137
web ..: https://www.akada-weiterbildung.de
email : info@akada-weiterbildung.de

Die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. hat sich den vielfältigen Bereichen der Bildung verschrieben. Im Jahr 1911 als Stenografenverein gegründet, von 2001 an als Verein für Weiterbildung und seit 2011 als BayAkademie bekannt, trägt der Traditionsverein seit dem 5. Dezember 2012 den neuen Namen AKADA. Die AKADA verfügt über 100 Jahre Erfahrung auf dem Bildungssektor. Zum bewährten Programm zählen EDV-, Office-, Sprach- und Buchhaltungskurse sowie zahlreiche Fortbildungsmaßnahmen mit IHK-Abschluss und maßgeschneiderte spezifische Qualifizierungsangebote für Unternehmen. Das breit gefächerte Kursangebot richtet sich an alle Altersgruppen und steht auch Nicht-Vereinsmitgliedern offen. Die AKADA arbeitet mit rund 40 qualifizierten Referenten zusammen und legt dabei großen Wert auf kleine, lernintensive Gruppen. Im Frühjahr 2016 wurde die AKADA nach dem Zertifizierungsverfahren des “Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.” rezertifiziert. Zudem ist sie Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V. Die AKADA erfüllt damit höchste Qualitätsstandards.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

Führung in der Krise. Worauf kommt es jetzt besonders an?

Jenseits aller Buzz-Words von agil bis VUKA sind es vor allem drei Faktoren, auf die es in einer Krise ankommt - und keiner davon ist neu oder hat primär etwas mit Digitalisierung oder Home-Office zu tun. Stattdessen geht es um ganz grundlegende menschliche Faktoren, die maßgeblichen Einfluss darauf haben, ob Ihre Teams die aktuellen Herausforderungen annehmen und jeder Einzelne bereit ist, einen Beitrag zu...

foodjobs.de Praktikantenstudie 2020: Praktikanten küren TOP 25 Arbeitgeber in der Lebensmittelbranche

27.05.2020, Düsseldorf. - foodjobs.de zeichnet Unternehmen mit dem Siegel "TOP 25 Arbeitgeber für Praktikanten 2020" aus - Besonders wichtig für Praktikanten sind ein gutes Arbeitsklima, Wertschätzung und flexible Arbeitszeiten - FrieslandCampina, Nestle und EDEKA - die diesjährigen TOP 3 Die Praktikantenstudie von foodjobs.de ging dieses Jahr zum "verflixten" siebten Mal während der Coronazeit ins Feld. Praktikanten aus der Lebensmittelbranche haben online und anonym ihre Praktikumszeit bewertet....

Neuer Studiengang: Bachelor of Science Sport-/Gesundheitsinformatik

Der interdisziplinäre, technikorientierte duale Studiengang der DHfPG kombiniert relevante Inhalte aus den Bereichen Informatik, Sport und Gesundheit. Nach erfolgreichem Abschluss können sowohl Positionen an den Schnittstellen zu Forschung und Entwicklung als auch technische Positionen in der praktischen Umsetzung und Einführung digitaler Systeme besetzt werden. Auf einen Blick: Art des Studiums: Duales Studium mit einer Kombination aus betrieblicher Ausbildung und einem Fernstudium mit praxisnahen und kompakten Präsenzphasen Abschluss:...

Personalcontrolling

als Instrument effektiver Mitarbeiterplanung Personalcontrolling als Instrument effektiver Mitarbeiterplanung Betriebswirtschaftlich gesehen fallen die Kosten für das Personal für jeden Unternehmer regelmäßig sehr hoch aus. Wichtig ist daher ein effizientes Personalcontrolling zur Planung, Steuerung sowie Kontrolle von Personal. Das Personalcontrolling und seine Begrifflichkeit Als Unternehmer lernen Sie im Prinzip in jedem Seminar, dass unter einem Personalcontrolling regelmäßig die Lösung von Problemen hinsichtlich der Steuerung sowie der Kontrolle sämtlicher...

Akteuelle Pressemeldungen

Vom Kopf ins Herz mit dem Klang des Mondes – Planetenschalen mit 20 % Rabatt

Vom 2.6. bis 30.6. gibt es alle Mond-Planetenklangschalen im Onlineshop von Abaton Vibra 20 % günstiger. Die Schwingung des Mondes hat einen ganz besonderen Einfluss auf unser Befinden und unsere Stimmung, denn der Mond spricht und regt unsere Gefühle...

Die Basis für Erfolgsgeschichten

Die Basis für neue Erfolgsgeschichten Eine Erfolgsgeschichte beginnt immer an einem Ort. Es ist oft die ideale Kombination zwischen geografischer Lage, unmittelbarer Umgebung und das Raumangebot einer Immobilie, die neue Geschäftsideen entstehen lässt. Und bei der Umsetzung einer Idee...

Green Wedding im Haus der Braut & Gentleman, Mönchengladbach

Sabine Kuch bietet neuste Trends und individuelle Beratung Mitten in Mönchengladbach findet man das mehrfach ausgezeichnete Fachgeschäft für festliche Mode, geleitet von Sabine Kuch in zweiter Generation. Und obwohl es das Haus der Braut schon seit 1968 gibt, finden Braut...

Tufin SecureCloud für mehr Transparenz in der Cloud

Mit der neuesten Version von Tufin SecureCloud bietet der Pionier der richtlinien-zentrierten Cybersecurity Tufin seinen Kunden ab sofort noch mehr Sicherheit für Cloud-native, Multi-Cloud- und Hybrid-Cloud-Workloads sowie Anwendungen. So enthält die neue Version Benchmarks des Center for Internet Security...

Vertrauenswürdige Plattform Xing im geschäftlichen Bereich: digitale Visitenkarte mit Nabenhauer Consulting

Steinach im Mai 2020 - Vor dem Erreichen der ambitionierten Unternehmensziele ist der Service "Xing Marketing" von Nabenhauer Consulting maßgeblich und zukunftsweisend. Mit dem Service "Xing Marketing" erhalten die Kunden die Möglichkeit, den potenziellen Neukunden und auch Geschäfts- und...