Integrationstipp – ZENECs E>GO Core Mediencenter

Tielen Sie die Pressemeldung: Integrationstipp – ZENECs E>GO Core Mediencenter

“Ideale Nachrüstmöglichkeit für neuere Volkswagen-Modelle”, urteilt die Zeitschrift Car & HiFi (3/2020) über ZENECs neue Multimedia-Navis

E>GO Core von Multimediaspezialist ZENEC ist ein modernes Konzept, um einen topaktuellen Infotainer mit großem Touchscreen in neueren VAG MIB Modellen wie dem VW Golf 7, Polo 6, Passat Alltrack, Tiguan II oder Skoda Octavia III einfach nachzurüsten. Basis des smarten Konzepts ist der Z-E1010, ein Autoradio / Media Receiver mit 10,1″/25,7 cm Bildschirm. Passend dazu gibt es diverse fahrzeugspezifische Kits mit Einbaurahmen und komplettem Anschlusszubehör. Die Zeitschrift Car & HiFi hat die Kombination aus Z-E1010 plus – VK-Preis gesamt: 588 – 598 Euro – gründlich getestet. Ein “geniales Konzept mit tiefer Fahrzeugintegration”, urteilen die Tester in Heft 03/2020 und zeichnen die “innovative Systemlösung” von ZENEC mit dem Prädikat “Integrationstipp” aus.

OPTIMALE FAHRZEUG-INTEGRATION

“Eine Besonderheit des Core-Geräts ist die tiefe Integration in das CAN-System neuer MIB2-Fahrzeuge von Volkswagen”, urteilen die renommierten Tester: Anbindung an das Fahrerinfodisplay, OPS, Multifunktionslenkrad, Car Menü und die Climatronic-Statusanzeige – doch damit nicht genug. “Das Core kann über einen optionalen OBD-Dongle auch mit der Cockpit Fahrzeugdatenanzeige verbunden werden. RealDash, die virtuelle Armaturenbrett-App, bietet dann diverse grafische Layouts der Instrumententafel und zeigt Fahrzeugdaten wie Ladedruck, Tankfüllstand und Motordrehzahl in Echtzeit an.”

SMARTE SMARTPHONE ANBINDUNG

“Natürlich versteht sich das Core auch mit Smartphones bestens”, erklären die Fachjournalisten, “so spiegelt SmartLink Direct den Bildschirminhalt von Apple iOS und Android Smartphones auf das Core-Display”. Bei Android-Handys ist die App-Steuerung sogar direkt über den Touchscreen des Core möglich. “Die auf dem Core integrierte Weblink-2.0-Funktion bietet eine verbesserte Integration von interessanten Apps wie Youtube, ShoutCast oder Audio- und Video-Playern”, loben die Tester weiter.

KOMPLETTE INFOTAINMENT AUSSTATTUNG

“Im Übrigen bietet das Core die komplette Multimedia-Ausstattung, wie man sie von ZENEC gewohnt ist”, urteilt Car & HiFi und hebt dabei den integrierten Digitalradio DAB+ Empfänger hervor: “Er unterstützt DAB-Komfortfunktionen wie Service-Following, MOT Slide Show, DLS-Text, Comfort Scan und bietet eine informative Anzeige der Metadaten des aktuellen Radioprogramms.” Dazu kommen ein UKW-Tuner, gleich zwei USB-Ports, das integrierte Bluetoothsystem und zahlreiche AV-Anschlüsse – zum Beispiel zwei Kameraeingänge.

VOLLWERTIGE NAVIGATION

Auch das separat erhältliche, speziell auf das Core Touchscreen-Autoradio zugeschnittene Navipaket (VK 119 Euro) mit detaillierten Karten von 47 europäischen Ländern kann die Tester überzeugen: “Mit der Navi-Software Z-EMAP-CORE wird das Z-E1010 zum vollwertigen Naviceiver. (…) Die Navigation bietet eine sehr gute Routenführung inklusive Beschilderung.”

SICHERE BEDIENUNG

Ein extra Lob gibt es von Car & HiFi für den Bedienkomfort des Mediacenters: “Auch das Core bietet die von ZENEC bekannte aufgeräumte Benutzeroberfläche. Die enorme Größe des gut reagierenden Touchscreens ermöglicht die großzügige Darstellung aller Bedienelemente, was einer sicheren Nutzung auch während der Fahrt entgegenkommt.”

FAZIT
“E>GO Core ist ein absolut durchdachtes Konzept”, lautet das Fazit der Tester. “Neben den von ZENEC gewohnten umfangreichen Multimedia-Funktionen bietet es eine enorm tiefe Integration in die Fahrzeugelektronik und empfiehlt sich damit als ideale Nachrüstmöglichkeit für neuere Volkswagen-Modelle.”

Navigation und Multimedia im Fahrzeug, dafür steht die Marke Zenec, im deutschsprachigen Raum der Marktführer für In Car Multimedia. Von Festeinbaunavigationen und Multimediasystemen bis zu ergänzendem Zubehör wie Rückfahrkameras oder Monitoren – die Zenec Produktpalette bietet überzeugende Komplettlösungen für jedes Auto.
Zenec-Geräte werden exklusiv über Europas größten Car-Media Spezialisten, die ACR AG, vertrieben. Das Netzwerk aus 250 ACR-Fachhändlern garantiert deutschlandweit eine kompetente Beratung und einen fachgerechten Einbau aller Geräte.

Kontakt
Zenec by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-269 64 47
Denny.Krauledat@acr.eu

Zenec2

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.


Aktuelle Auto News – Automobil-Wirtschaft

Autoankauf Herbern verkaufen Sie Ihr Auto zu fairen Preisen!

Sie überlegen, Ihren Gebrauchten zu verkaufen? Lassen Sie ihn doch einmal unverbindlich schätzen… Autoankauf Herbern überzeugt mit einer fairen Bewertung Ihres Gebrauchtwagens und einem unkomplizierten PKW Ankauf. „Wir kaufen Wagen“ steht für Transparenz und Fairness bei der Bewertung von Gebrauchtwagen. Aus dieser Bewertung resultiert das Angebot, das der Autoankauf Herbern seinen Kunden unterbreitet und bei dessen Erstellung viel Wert auf eine gute Nachvollziehbarkeit gelegt wird. Entscheidet...

ZEUS Scooters startet in Heidelberg

Neue E-Scooter für Deutschland Heidelberg, 05. Juni 2020 - Das irische Start-up ZEUS Scooters launcht am 17. Juni 2020 seinen Elektrorollerverleih in Heidelberg und damit erstmalig in Deutschland. Das Unternehmen bringt so einen einzigartigen dreirädrigen Elektroroller für den städtischen Mikromobilitätsmarkt an den Start. ZEUS Scooters hat mit sechs deutschen Städten eine Vereinbarung über die Bereitstellung von Elektrorollern zum Mieten für die Öffentlichkeit getroffen. Die Stadt Heidelberg...

Autoankauf Oberhausen: Der Name ist Programm – nicht mehr und nicht weniger

Ihr Spezialist für den unkomplizierten LKW Ankauf und PKW Ankauf Wer in der Position ist, von Zeit zu Zeit nicht nur PKW, sondern auch LKW verkaufen zu müssen, wird „Wir kaufen Wagen“ lieben. Der Autoankauf Oberhausen verfügt nämlich sowohl für den einen als auch für den anderen Bereich über Spezialisten, wodurch er sich gerade für Unternehmen als wertvoller Partner anbietet. Dem Unternehmer bleibt so die...

E-Bikes oft zu schwer für Fahrradträger

R+V-Infocenter: Fahrradurlaub statt Fernreise Wiesbaden, 5. Juni 2020. Fahrradurlaub statt Fernreise - in diesem Sommer planen viele Deutsche einen Urlaub im eigenen Land. Auf dem Auto mit dabei: das Fahrrad, oft auch mit elektrischem Antrieb. Allerdings ist nicht jedes Trägersystem für die schwereren Zweiräder geeignet, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Pedelecs und E-Bikes lieber nicht aufs Dach Pedelecs und E-Bikes sind durch Motor und Akku deutlich...

Akteuelle Pressemeldungen

Mit dem Schrottabholung Düren ist es einfach, Metallschrott loszuwerden

Mit dem Schrottabholung Düren ist es einfach, Metallschrott loszuwerden Wer kennt das nicht? Keller, Dachboden und versteckte Ecken auf dem Grundstück oder im Lager sind vollgestopft mit Maschinen, Kabeln und sonstigen Dingen, die längst ersetzt wurden oder die von der...

Autoankauf Herbern verkaufen Sie Ihr Auto zu fairen Preisen!

Sie überlegen, Ihren Gebrauchten zu verkaufen? Lassen Sie ihn doch einmal unverbindlich schätzen… Autoankauf Herbern überzeugt mit einer fairen Bewertung Ihres Gebrauchtwagens und einem unkomplizierten PKW Ankauf. „Wir kaufen Wagen“ steht für Transparenz und Fairness bei der Bewertung von Gebrauchtwagen. Aus...

Schrottabholung Dorsten ermöglicht eine professionelle und unkomplizierte Schrottentsorgung

Dorsten: Hier wird ein verantwortungsbewusster Umgang mit wertvollen, aber auch gefährlichen Bestandteilen von Schrott, garantiert Wir leben in einer Zeit, in der Geräte noch nicht einmal ihre Funktionsfähigkeit verloren haben müssen, um ausgetauscht und entsorgt zu werden. Stets möchten wir...

QCT QuantaMesh-Systeme unterstützen ArcOS Software für einfache, skalierbare und sichere Vernetzungen

Kooperation mit Arrcus eröffnet Kunden ein umfangreiches Angebot "offener" Router und Switches Düsseldorf/Taipeh, 05. Juni 2020 - Quanta Cloud Technology (QCT), ein globaler Anbieter von Datacenter Lösungen, unterstützt zukünftig das Netzwerkbetriebssystem ArcOS® von Arrcus, eine vollständig programmierbare, auf Microservices basierende...

DIE LETZTE CHANCE

DIE CORONA PANDEMIE IST DIE LETZTE CHANCE FÜR DEN MITTELSTÄNDISCHEN TEXTILFACHHANDEL Was ist für den Inhaber eines mittelständischen Textilfachhandels in Deutschland heute sichtbar? Die Läger sind einerseits voll, andererseits gibt es aus unterschiedlichen Gründen bereits erste Lieferengpässe seitens einiger alteingesessener...