Immobilien immoveo Hausverwaltung stellt neues Online-Portal vor!

immoveo Hausverwaltung stellt neues Online-Portal vor!

Die immoveo Hausverwaltung GmbH ist eine Hausverwaltung im Rhein-Main-Gebiet und betreut dort an den Immobilienstandorten Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Taunus und Rheingau ein Portfolio von 7.000 Verwaltungseinheiten mit ca. 14.000 Kunden. Die Geschäftsführer der familiär geführten Hausverwaltung – Christopher Groebler und Dominik Groebler – präsentieren das selbstentwickelte Online-Portal stolz: “Wir freuen uns, unseren Kunden das neu entwickelte Online-Portal ab dem 01. Mai 2020 zur Verfügung zu stellen.” – Einsehbar seien darin unter anderem einfache Dokumente, wie zum Beispiel: Jahresabrechnungen, Wirtschaftspläne, die Teilungserklärung, Beschlusssammlung und vieles mehr. Besonders stolz sind die Geschäftsführer über die “elektronisch signierten Kontoauszüge”, wodurch die Original Kontoauszüge für alle Eigentümer jederzeit online einsehbar wären. Dies sei eine Neuheit im Hausverwaltungsbereich. – Ferne gäbe es die Möglichkeit ein sogenanntes “Jahrbuch” zu downloaden, welches alle Unterlagen eines Jahres vereinen würde. So würde dort jedem Eigentümer jede einzelne Rechnung nebst Arbeitsberichten zur Verfügung stehen. Der Geschäftsführer Dominik Groebler teilte mit, dass diese Funktionen so einzigartig seien, weil Sie auf ein eigens angepasstes ERP-System zurückgreifen, was nicht branchenüblich sei. In diesem Zusammenhang machte er ein Eingeständnis und entschuldigte sich im Namen der Hausverwaltung für seine Management-Fehlentscheidung: Auf sein Forcieren hin wurde die neue Software in einer sehr frühen Phase eingesetzt, was teilweise zu technischen Problemen geführt habe, die auf den Schultern der Kunden ausgetragen worden seien. Dominik Groebler versicherte in diesem Zusammenhang, dass man aus diesem Fehler gelernt habe und die Geschäftspolitik in dieser Hinsicht deutlich verändert habe. Hierzu habe inbesondere Christopher Groebler beigetragen, der sich in der Hausverwaltung seitdem um die Kundenzufriedenheit kümmere und die Entscheidung bereits früh intern kritisiert habe. Die beiden Geschäftsführer sind allerdings zuversichtlich um die weitere Entwicklung der modernen Hausverwaltung: Man könne inzwischen eine überdurchschnittliche hohe Kundenzufriedenheit feststellen und habe das Vertriebsteam auf eine Teamstärke von circa 10 Personen steigern können. Die Nachfrage nach gut strukturiert arbeitenden Hausverwaltungen, die digital aufgestellt sind, sei sehr hoch.

Immoveo ist eine moderne Hausverwaltung mit Immobilienstandorten in Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Taunus und Rheingau. Die moderne Hausverwaltung zeichnet sich vor allem durch einen hohen Digitalisierungsgrad aus, welcher den Kunden in der Verfügbarkeit von Daten und dem Preis zugute kommt.

Kontakt
immoveo Hausverwaltung GmbH
Dominik Groebler
Rheinstraße 97
64295 Darmstadt
+4961518624002
info@immoveo.de
http://www.immoveo.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen

Rehhahn Bau hilft, versteckte Risiken und Kosten vor Altbau-Kauf und Modernisierungsmaßnahmen aufzudecken

Ob durch baufachliche Analyse oder Bauleitung: Die Bauingenieure und Bauhandwerker der Baufirma Rehhahn Bau verschaffen privaten und öffentlichen Bauherren im Landkreis Wittenberg Gewissheit.

GRUNDUM Immobilien – schon seit 3 Jahren der Immobilienmakler in Bad Homburg

GRUNDUM Immobilien ist als Immobilienmakler in Bad Homburg und Umgebung vor Ort

BAUHERRENreport: Sog statt Druck zur Absatz- und Umsatzsteigerung im Bauunternehmen

Die BAUHERRENreport GmbH verfolgt das Ziel, Bauunternehmen für Bauinteressenten attraktiver zu machen. Nicht mit flotten Sprüchen oder teuren Werbemitteln, die es zuhauf auf dem Markt gibt.

Immobilien – der Schlüssel zum Wohlstand

Geldvermögen auf Höchststand. 40 Prozent der Haushalte verfügen über ein Nettoeinkommen von 3.600 Euro im Monat. Immobilien heute sichern für den Wohlstand von morgen

PPF Immobilien Management GmbH – Neue Performance in Zeiten des Wandels

Die Corona-Pandemie, die Agenda 2030, der Klimaschutzplan 2050 und auch staatliche Eingriffe wie die Mietendeckelung stellen Eigentümer von Immobilien sowie Investoren vor neue Herausforderungen.

Premium-Immobilien erfolgreich veräußern

Sabori Immobilien unterstützt Eigentümer beim Verkauf hochwertiger Häuser und Wohnungen