Human Resources Excellence Award für messebare Personalentwicklung im Mittelstand

0
22

Miesbach, 07.02.2019. Das IFM Institut für MittelstandsErfolg (kurz IFM) hat dieses Jahr am 21. Januar den Human Resources Excellence Award für den effektiven Einsatz messbarer HR Maßnahmen erhalten.

BildDas IFM Institut für MittelstandsErfolg (kurz IFM) hat dieses Jahr am 21. Januar den Human Resources Excellence Award für den effektiven Einsatz messbarer HR Maßnahmen erhalten. Mit dem Award zeichnet die SCHEELEN AG jährlich besonders innovative und außergewöhnliche Projekte im Bereich des Personalwesens aus, die außerdem großen Erfolg aufweisen können. Diese Anerkennung wurde IFM als Wertschätzung für Qualität und Innovation bei Leistungen in den Bereichen Vertrieb, Kundenservice und Führung verliehen. Letztendlich hat die Kombination aus praxisorientiertem Einsatz und für den Mittelstand angemessenen Budgets zu der Auszeichnung geführt. Dabei spielen insbesondere INSIGHTS-Analysen eine zentrale Rolle.

Mit INSIGHTS-Analysen zu optimaler Leistungsfähigkeit und besserer Teamarbeit

Der Erfolg von IFM begründet sich vor allem auf dem effizienten Einsatz von INSIGHTS-Tests für die Mitarbeiterentwicklung. Die INSIGHTS-Analyse ermöglicht es, das Potential der Mitarbeiter durch einen optimalen Einsatz ihrer Stärken voll auszunutzen. Dabei wird der Verhaltensstil der Mitarbeiter als zentraler Faktor in den Entwicklungsprozess mit eingearbeitet. Indem ein persönliches Profil der Stärken und Potenziale erstellt wird, lässt sich das Telefontraining, Teamtraining oder Verkaufstraining ganz individuell an den jeweiligen Mitarbeiter anpassen. Somit sorgt der INSIGHTS-Test für eine präzise angepasste Profilerstellung, die es dem Mitarbeiter dann ermöglicht, seine eigene Stärken und Potenziale zu erkennen. Diese Reflektion dient zugleich als Motivation zur Verbesserung. Ulrich Merz, der Geschäftsführer des Instituts für MittelstandsErfolg sagt über die INSIGHTS-Analyse: „Der Einsatz der Reports, zum Beispiel in einem Telefontraining bringt dem einzelnen Mitarbeiter Erkenntnisse, die er in einem Training von der Stange nie haben wird. Das steigert die Eigenmotivation und den Willen zur Verbesserung.“ Indem sowohl Mitarbeiter als auch deren Führungskräfte ein gesteigertes Bewusstsein für ihr persönliches Verhaltensprofil haben, können die mit einhergehenden Stärken im Sinne des Unternehmens so effizient wie möglich eingesetzt werden. Außerdem wird darauf basierend die Bildung optimal leistungsfähiger Teams erleichtert. Es bleibt jedoch nicht nur bei einer Analyse des Status Quo, die Erstellung eines individuellen Persönlichkeitsprofils ist darüber hinaus auch als Startpunkt für die Optimierung von Verhaltensmustern und die Weiterentwicklung von Kompetenzen gedacht. Dabei geht es nicht darum, einen Menschen zu verändern, sondern ihn entsprechend seiner persönlichen Präferenzen auf einem Entwicklungsprozess zu begleiten.

IFM als Begleiter für Mittelstands- und Großunternehmen

IFM bietet verschiedene Programme für Mitarbeitertraining in mittelständischen und großen Unternehmen an. Die Leistungen umfassen dabei Telefontraining, Verkaufstraining, sowie Führungskräftetraining. Darüber hinaus unterstützt IFM die Unternehmen bei der pragmatischen Umsetzung des Trainings am Arbeitsplatz. In diesen Gebieten kommen zusätzlich die INSIGHTS-Tests zum Einsatz und werden den jeweiligen Anwendungsbereichen entsprechend angepasst. So gibt es INSIGHTS als Test für einen ganzheitlichen Überblick über die Fähigkeiten eines Mitarbeiters, aber auch als konkrete Analyse von Stärken und Schwächen im Verkauf und in Führungspositionen. Darüber hinaus ermöglichen die INSIGHTS-Tests eine Arbeitsstellenanalyse, bei der konkrete Verhaltensanforderungen in einer bestimmten Stelle herausgearbeitet werden. So können Mitarbeiter anhand ihrer individuellen Verhaltenspräferenz und den jeweiligen Stellenanforderungen entsprechend optimal eingesetzt werden. INSIGHTS-Tests werden in zahlreichen Unternehmen weltweit angewandt, wobei insbesondere viele Betriebe des deutschen Mittelstandes von der Verhaltens- und Kompetenzanalyse Gebrauch machen. Mit diesen praxisorientierten Maßnahmen unterstützt IFM sowohl mittelständische als auch große Unternehmen durch individuell angepasste Trainings.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

IFM Institut für MittelstandsErfolg / IFM Merz GmbH
Herr U. Merz
Hachelbachstr. 13
83727 Schliersee
Deutschland

fon ..: +49 8026 – 920 99 53
fax ..: +49 8026 – 920 99 55
web ..: https://www.mittelstandserfolg.de
email : info@mittelstandserfolg.de

IFM Institut für MittelstandsErfolg – Inhouse Seminare – Verkaufstraining, Messetraining, Telefontraining und mehr. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

IFM Institut für MittelstandsErfolg / IFM Merz GmbH
Herr U. Merz
Hachelbachstr. 13
83727 Schliersee

fon ..: +49 8026 – 920 99 53
web ..: https://www.mittelstandserfolg.de
email : info@mittelstandserfolg.de