IT und Software hotelkit wird bei den 25hours Hotels zum echten Team-Mitglied

hotelkit wird bei den 25hours Hotels zum echten Team-Mitglied

Über 1.000 Mitarbeiter profitieren täglich von ihrem digitalen Kollegen: Die Hotelgruppe setzt seit fast fünf Jahren die Kommunikationssoftware unter der internen Bezeichnung “TIM” erfolgreich ein.

BildDigitalisierte interne Kommunikation und Prozesse heißt bei den 25hours Hotels “TIM” – twenty five hours information management. Die Mitarbeiter des Unternehmens schätzen hotelkit mit seinen Funktionen und die Software unterstützt die 25hours Hotels bereits von Beginn an: Ab der Pre-Opening Phase eines neuen Hotels – wie zuletzt das 25hours Hotel Terminus Nord in Paris – wird die Kommunikationssoftware eingesetzt.

“Wir sind eine junge Hotelgruppe mit dynamischen Mitarbeitern. Die sind es gewohnt sich einzubringen, zu vernetzten und mobil zu arbeiten. Wir waren daher auf der Suche nach einem internen Kommunikationstool, das uns flexibel macht und uns hilft Ideen und Innovationen abteilungs- und häuserübergreifend voranzutreiben”, so Michael End, Managing Director der 25hours Hotels.

Zu den 25hours Hotels gehören 13 Hotels in neun Städten – Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt, Köln, München, Wien, Zürich und Paris, welches vor Kurzem eröffnete. Alle Hotels werden für den jeweiligen Standort maßgeschneidert und bieten einen mal coolen, mal bunten, mal nostalgischen und mal mondänen Stil.

Die Herausforderungen an ein zeitgemäßes Kommunikationstool ergaben sich aus genau dieser Situation: Jedes einzelne Hotel soll durch Persönlichkeit und Individualität überzeugen. Gleichzeitig standardisiert die Hotelgruppe tägliche Abläufe soweit, dass das 25hours Gefühl in jedem Hotel spürbar ist. Essentielle Basics werden vom Head Office aus aufgebaut und für alle Betriebe verfügbar gemacht. Für die häuserübergreifende Kommunikation war man darüber hinaus auf der Suche nach einer zentralen und einfachen Plattform.

Die Nutzung von hotelkit funktionierte von Beginn an reibungslos und alle Mitarbeiter von 25hours Hotels wussten sofort, wie die verschiedensten Funktionen von hotelkit eingesetzt werden können. Dies erkennt man auch gut anhand der Nutzungszahlen. So wurden insgesamt bereits seit Beginn der hotelkit Nutzung rund 7.000 verschiedene Wissensartikel erstellt, welche über 39.000 Mal aktualisiert wurden.

“Mit hotelkit werden alle Kollegen immer auf dem neuesten Stand gehalten, geografische Barrieren sind also nahezu verschwunden – und der Austausch zwischen den unterschiedlichen Standorten ist äußerst aktiv. Somit bietet hotelkit zahlreiche Tools, die die Kommunikation im Hotelalltag für die Mitarbeiter spürbar erleichtert”, ergänzt Marius Donhauser, Gründer und Geschäftsführer von hotelkit sowie Privathotelier aus Salzburg.

Bildquelle: 25hours Hotels/Steve Herud

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

hotelkit GmbH
Herr Marius Donhauser
Strubergasse 26
5020 Salzburg
Österreich

fon ..: +43 (0)662 238080
web ..: http://www.hotelkit.net
email : info@hotelkit.net

Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 durch den Salzburger Hotelier Marius Donhauser gegründet. Die Hotel Operations- und Communication Software Lösung hotelkit entstand zuerst durch den Eigenbedarf der Hoteliersfamilie Donhauser. Bei hotelkit handelt es sich um eine webbasierte Intranet-Plattform, welche auf die Hotellerie spezialisiert ist und die interne Kommunikation sowie operative Prozesse organisiert. Die Software-Lösung ermöglicht mithilfe von mehreren innovativen Tools einen strukturierten Informationsfluss zwischen den Mitarbeitern, um den Alltag im Hotel effektiver zu gestalten sowie die Produktivität nachhaltig zu steigern.
Die Mitarbeiter können via PC, Tablet oder Smartphone auf hotelkit zugreifen, um Informationen auszutauschen. Neben der Weitergabe von wichtigem Firmenwissen erleichtert hotelkit beispielsweise Übergaben am Front Office, bietet einen Kalender für Termine und Events, gewährt über das Handbuch Einblick in Prozesse und Standards und verfügt über ein Reparaturen-Tool.

www.hotelkit.net

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle & travel
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstraße 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 – 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@lt-communications.com

Leawo Prof. DRM Video Converter ist kostenlos zu erhalten.

Konvertierung von iTunes-DRM-geschützten M4V-Filmen und TV-Sendungen in DRM-freie MP4. Zusammenfassung: In der Aktion Zurück zur Schule Giveaway&Angebot bietet Leawo den Prof. DRM Video Converter kostenlos und spezielle Angebote mit bis zu 50% Rabatt an. Die Aktion ist bis zum 31. August 2020 gültig. Guangdong, China - 07. August. 2020 - Leawo Software, ein führender Entwickler und Anbieter von Multimedialösungen, startet seine 2020 Zurück zur...

Exporo steht für krisenstabile Investments

Auch dank seiner digitalen DNA. Aufgrund der Niedrig- und Nullzinsen sucht heute jeder nach Alternativen zu klassischen Anlageformen. Doch die Investition in Immobilienprojekte bringt für Privatanleger traditionell Hindernisse mit sich, wie beispielsweise den schwierigen Zugang zu geeigneten Immobilienprojekten, fehlende Expertise, hohe Mindestinvestitionen oder beträchtliche Transaktionskosten. Dank des Ansatzes des in Hamburg ansässigen Unternehmens Exporo, Immobilien digital zu demokratisieren, wird die Zugangsschwelle zu diesem Markt abgeschafft...

Archivierungssoftware zu fairen Preisen und mit optionalem Support

ecoDMS bietet Software zu absolut fairen und günstigen Preisen an. Support ist dabei optional und nicht verpflichtend. Aachen, im August 2020. Die ecoDMS GmbH aus Aachen bietet Software zur Digitalisierung, Archivierung und Automatisierung von Dokumentenprozessen für jedermann an. Dabei überzeugt das Unternehmen mit einem sehr fairen und günstigen Preismodell, das sowohl für die Softwareprodukte als auch für die optionalen Supportleistungen gilt. Tausende Geschäfts- und Privatkunden...

Hyland gibt die Verfügbarkeit des Brainware Intelligent Capture Foundation Pack bekannt

Das Brainware Enhancement Pack unterstützt bahnbrechende Handschrifterkennung und erweitert die Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit Berlin, 07. August 2020 - Hyland, ein führender Anbieter von Content Services für Unternehmen weltweit, gibt die Verfügbarkeit von Brainware Foundation bekannt. Diese neue Version der intelligenten Datenextraktions- und Textanalysesoftware basiert auf einer modernen Architektur und ermöglicht es Unternehmen und Organisationen, bestehende IT-Investitionen zu optimieren und sie durch Erweiterungen (Enhancements) zukunftssicher...

Aktuelle Pressemeldungen