Transport und Logistik Hellmann eröffnet neuen KEP-Standort in Region Leipzig / Halle

Hellmann eröffnet neuen KEP-Standort in Region Leipzig / Halle

Osnabrück, 8. Juni 2020. Der weltweit tätige Full-Service-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics erweitert seinen Standort in der Region Leipzig / Halle und bezieht eine ca. 2000qm große neue Hallenanlage in Kabelsketal. Mit dem Umzug aus dem bisherigen Standort in Krostitz in größere Umschlagshallen reagiert Hellmann auf die Neugewinnung namhafter Kunden insbesondere aus der Automobil- und Agrarbranche im Night Star Express-Segment.

Die neue KEP-Niederlassung in Kabelsketal liegt strategisch günstig nahe dem Autobahnkreuz A 9 /A 14 und in unmittelbarer Nähe zum Industriegebiet Star Park Halle, in dem Hellmann bereits seit 2016 mit einem großen Kontraktlogistik-Standort vertreten ist. Neben der zentralen und verkehrstechnisch gut angebundenen Lage bieten die neuen Umschlagshallen in Kabelsketal zudem ein modernes Hallenlayout und entsprechen somit der zukunftsorientierten Aufstellung des Unternehmens.

Hellmann Worldwide Logistics ist bereits seit 30 Jahren im Ballungsraum Leipzig / Halle vertreten und bietet heute ausgehend von unterschiedlichen Standorten in der Region sämtliche logistische Dienstleistungen an – von Landverkehr, über Luft- und Seefracht bis hin zur Kontraktlogistik. Mit dem neuen Umschlagslager in Kabelsketal verfügt das Unternehmen nunmehr über ausreichend Kapazitäten, um auch das regionale KEP-Geschäft nachhaltig auszubauen. Der strategische Fokus liegt hier insbesondere auf Kunden aus der Pharmaindustrie sowie der Maschinenersatzteil- und Automobilbranche.

“Wir setzten im Wirtschaftsraum Leipzig / Halle auch weiterhin auf Wachstum. Ich freue mich daher sehr, dass wir mit unserem neuen Standort in Kabelsketal dafür die räumlichen Voraussetzungen geschaffen haben. Vor dem Hintergrund, dass wir insbesondere in unseren Kerngeschäftsbereichen Automobil- und Ersatzteillogistik weiter wachsen wollen, ist insbesondere die Nähe zum Industriegebiet Star Park Halle für uns von besonderer strategischer Bedeutung”, so Matthias Magnor, Chief Operating Officer Road & Rail, Hellmann Worldwide Logistics.

Über Hellmann
Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Der Hellmann-Konzern hat 2019 mit 10.743 Mitarbeitern einen Umsatz von rund EUR 2.4 Mrd. erzielt. Die Dienstleistungspalette umfasst die klassischen Speditionsleistungen per LKW, Schiene, Luft- und Seefracht, genauso wie ein umfangreiches Angebot für KEP-Dienste, Kontraktlogistik, Branchen- und IT-Lösungen.

Kontakt
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG
Christiane Brüning
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0151-20340316
christiane.bruening@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Presseverteiler PRNEWS24.COM

Presseverteiler für Pressemeldungen

Maximal effiziente Sichtbarkeit durch breite Streuung an bis zu 200 kostenlose Presseportale, mit einem Klick.

  • Kein mühseliges und zeitaufwendiges Eintragen je Presseportal!
  • Kostenlose Übersicht über die Veröffentlichungen in allen Presseportalen sowie Zugriffsstatistiken.

 Jetzt senden 

 

Aktuelle Pressemeldungen