Kunst und Kultur Hand in Hand für Norddeutschland: NDR 2 versteigert Handabdrücke aus Gips für...

Hand in Hand für Norddeutschland: NDR 2 versteigert Handabdrücke aus Gips für den guten Zweck

Handabdrücke aus Gips versteigert das Radioprogramm NDR 2 für den guten Zweck weiterlesen…

Ob Lewis Capaldi, Sarah Connor, Lena oder Bosse – für NDR 2 haben sie im Studio und auf Festivals in diesem Jahr ihre Handabdrücke hinterlassen, um die gute Sache zu unterstützen. Die in Gips gegossenen Abdrücke versteigert NDR 2 jetzt inklusive Signatur im Rahmen der NDR Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland – Hilfe für Krebskranke und ihre Familien im Norden“. Die Auktion beginnt am Freitag, 6. Dezember, und läuft bis einschließlich Donnerstag, 12. Dezember. Der gesamte Erlös kommt zu 100 Prozent den norddeutschen Krebsgesellschaften zugute, sie sind in diesem Jahr Partner der NDR Benefizaktion.

Insgesamt zwölf hochwertig gerahmte Gipsabdrücke können ersteigert werden. Los geht es am Freitag, 6. Dezember, mit dem Abdruck von Lena. Bosse, Joris sowie Bill und Tom Kaulitz folgen am Montag, 9. Dezember. Unter den Hammer kommen weiterhin die Handabdrücke von Barbara Schöneberger, Tim Bendzko und Mark Forster (Dienstag, 10. Dezember) sowie von Felix Jaehn, Adel Tawil und Sarah Connor (Mittwoch, 11. Dezember). Die Unikate von Johannes Oerding und Lewis Capaldi gibt NDR 2 am Donnerstag, 12. Dezember, in die Versteigerung. Ganz zum Schluss steht noch ein Bonus auf dem Programm: Auf die Tastatur, auf der 1000 Folgen der NDR 2 Comedy „Wir sind die Freeses“ geschrieben wurde, kann ebenfalls geboten werden. 

Zu sehen sind die gerahmten Gipsabdrücke unter www.NDR.de/NDR2 Gebote können per Mail an studio@ndr2.de abgeben werden.

Noch bis Freitag, 13. Dezember, berichten alle NDR Radioprogramme, das NDR Fernsehen und das Online-Angebot NDR.de über die Situation von Krebskranken und ihren Familien sowie die zahlreichen Hilfsangebote der norddeutschen Krebsgesellschaften. Der große NDR Spendentag am Freitag, 13. Dezember, ist Höhepunkt der Aktion.

Für die NDR Benefizaktion ist bei der Bank für Sozialwirtschaft ein Spendenkonto eingerichtet (IBAN: DE 32 251 205 100 200 300 400; Empfänger: Krebsgesellschaften im Norden). Unter www.NDR.de/handinhand kann auch online gespendet werden.

Die NDR 2 Auktionen in der Übersicht:

Auktion Lena 
Freitag, 6. Dezember, 6.00 Uhr bis Montag, 9. Dezember, 7.00 Uhr
Auktion Bosse
Montag, 9. Dezember, 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auktion Joris
Montag, 9. Dezember, 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Auktion Bill und Tom Kaulitz
Montag, 9. Dezember, 16.00 Uhr bis Dienstag, 10. Dezember, 8.00 Uhr
Auktion Barbara Schöneberger
Dienstag, 10. Dezember, 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Auktion Tim Bendzko
Dienstag, 10. Dezember, 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr
Auktion Mark Forster
Dienstag, 10. Dezember, 14.30 Uhr bis Mittwoch, 11. Dezember, 6.30 Uhr
Auktion Felix Jaehn
Mittwoch, 11. Dezember, 6.30 Uhr bis 10.30 Uhr
Auktion Adel Tawil
Mittwoch, 11. Dezember, 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Auktion Sarah Connor
Mittwoch, 11. Dezember, 15.30 Uhr bis Donnerstag, 12. Dezember, 9.00 Uhr
Auktion Johannes Oerding
Donnerstag, 12. Dezember, 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Auktion Lewis Capaldi
Donnerstag, 12. Dezember, 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Auktion Tastatur „Wir sind die Freeses“
Donnerstag, 12. Dezember, 17.30 Uhr bis Freitag, 13. Dezember, 7.30 Uhr  

Weitere Informationen zur NDR Benefizaktion im Internet unter www.ndr.de/handinhand

Kontakt
medienbuero
Christoph Kohlhöfer
Maria-Louisen-Strasse 96
22301 Hamburg

c.kohlhoefer@medienbuero.eu
http://medienbuero.eu/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Cornelsen vierfach bei europäischem Bildungspreis BELMA nominiert

(Mynewsdesk) Berlin, 10.08.2020. Der Zusammenschluss der europäischen Bildungsverlage (EEPG) hat seine Shortlist für die diesjährigen potentiellen BELMA-Preisträger (Best European Learning Materials Award) veröffentlicht – und Cornelsen ist mit vier Titeln in insgesamt drei Kategorien vertreten. Mit dabei sind die Lehrwerke Dreifach Mathe, Deutschbuch, Das Leben und die App ChatClass. Bei Dreifach Mathe stehen ein ausgeklügeltes Differenzierungskonzept, durchlässige Niveaus sowie hervorragenden Diagnose- und Fördermöglichkeiten im Vordergrund....

“Noch nie war ein Paul Steinbeck so düster und doch so hoffnungsvoll”

* Fantasy-Neuerscheinung "Apokalypse 2146" mit gutem Start in der Amazon-Bestsellerliste * Dritter Teil der Paul Reimer-Zukunftssaga begeistert Leserschaft Kirchheim/Teck, im August 2020. - Mit "Apokalypse 2146" hat der in Ravensburg geborene und in der Region Stuttgart lebende Autor Paul Steinbeck jetzt sein drittes Werk im Bereich Fantasy und Dystopie vorgelegt. Es ist das insgesamt fünfte Werk des Autors, den man vor allem von seinem Bucherfolg "Die...

Gegen das Vergessen!

75 Jahre Hiroshima & Nagasaki Vor 75 Jahren, am 6. August 1945, haben die USA im Kriegseinsatz die erste Atombombe auf Hiroshima abgeworfen. Drei Tage später zerstörte eine zweite nukleare Bombe Nagasaki. Zehntausende von Frauen, Kindern und Männern verbrannten augenblicklich oder verdampften in der unermeßlichen Hitze. Insgesamt töteten die radioaktiven Explosionen direkt etwa 140.000 von den damals 350.000 Einwohnern Hiroshimas. Von den 263.000 Einwohnern von...

Auf den Spuren der weißen Frau

Passauer Eventmanagerin veranstaltet Geisterführung auf Schloss Egg Die 43-jährige Eventmanagerin Dr. Lucia Moine aus Passau, die auch bereits als Autorin der Geistergeschichtensammlung "Reise ins Unbekannte" von sich reden machte, veranstaltet ab Freitag, den 7.8.2020 auf Schloss Egg in Bernried gruselige Führungen für alle Fans von Mystik und Spuk. Bei der sogenannten "Spuknacht" gibt es Spannendes zur Schlossgeschichte und den Sagen zu erfahren, außerdem werden während der...

Aktuelle Pressemeldungen