Wirtschaft und Finanzen Habona Einzelhandelsfonds sehr erfolgreich gestartet

Habona Einzelhandelsfonds sehr erfolgreich gestartet

Nahversorgung als Renditebringer. Bereits mehr als 10 Mio. Euro platziert!

Der erst seit kurzem in Vertrieb befindliche Habona Einzelhandelsfonds 07 konnte bereits mehr als 10 Mio. Euro einwerben und auch schon die ersten Investitionen tätigen. Die Fondsgesellschaft hat zwei neue NETTO – Märkte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von ca. EUR 6 Mio. und einer Gesamtmietfläche von rund 2.700 m² für das Portfolio erworben. Die 15-jährigen Mietverträge ermöglichen stabile Rückflüsse für die Fondsanleger. Weitere Nahversorgungsimmobilien im Wert von ca. EUR 40 Mio. befinden sich in der finalen Ankaufsprüfung.

Wir leben nicht, um zu essen, wir essen, um zu leben! Mit diesem Zitat des griechischen Philosophen Sokrates, beginnt k-mi ihre Analyse zum Habona Einzelhandelsfonds 07. Neben dieser historischen Aussage, die gerade aktuell ihre Gültigkeit unterstreicht, verweist k-mi auch auf neueste Erhebungen des Statistischen Bundesamtes, wonach der deutsche Lebensmitteleinzelhandel im Februar 2020 um 10,6 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum zugelegt hat und weiterhin mit einem stabilen Wachstum zu rechnen ist. Vor diesem Hintergrund, ist es für k-mi naheliegend, dass eine Investition in Nahversorgungsimmobilien, für Anleger die ihr Kapital möglichst in sicheren wie auch zukunftsträchtigen Märkten angelegt sehen wollen, der neue Habona Einzelhandelsfonds 07 eine attraktive Option bietet.

Das Fazit von k-mi lautet:
Der Lebensmittelhandel als bekanntlich wenig konjunkturabhängig ist ein klarer Profiteur deraktuellen Marktgegebenheiten. Renommierte und bonitätsstarke Hauptmieter erweisen sich als ein besondersnachhaltiger Investitionsfaktor, was obendrein dem derzeit anlegerseitig nachgefragten Sicherheitsbedürfnis zugutekommt. Den prognostizierten Anlageerfolg halten wir somit für erreichbar, weshalb wir dieses Angebot als eine sinnvolle Investition betrachten.

Habona 07 auf einen Blick:

Investition in neue bzw. neuwertige deutsche Lebensmittel-Einzelhandelsimmobilien
Hohe Cashflow-Sicherheit durch langfristige Mietverträge
Bonitätsstarke Mieter wie Edeka, Rewe etc. mit Mietvertragslaufzeiten von bis zu 15 Jahren
Hohe halbjährliche Auszahlungen von 4,50 % p.a.
Steuerfreier Veräußerungserlös der Immobilien nach 10 Jahren
Hochprofessionelles Fondsmanagement
Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge

Weitere Informationen: http://www.einzelhandelsfonds.de

Diese Produktinformation dient Werbezwecken. Es stellt kein öffentliches Angebot und keine Anlageberatung dar. Grundlage für eine Anlageentscheidung sind ausschließlich der ausführliche Verkaufsprospekt, die Anlagebedingungen und die wesentlichen Anlagerinformationen. Diese Information ist keine Finanzanalyse. Bei dem geschlossenen inländischen Publikums-AIF handelt es sich um eine unternehmerische Beteiligung, die entsprechenden Risiken unterliegt. Der Verkaufsprospekt beinhaltet eine ausführliche Darstellung der zugrunde liegenden Annahmen und der wesentlichen Risiken. Der Verkaufsprospekt kann unter http://www.einzelhandelsfonds.de angefordert werden.

Die CVM Unternehmensgruppe bietet seit mehr als 30 Jahren innovative Investments. Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, von dem attraktiven Angeboten mit Alleinstellungsmerkmal.

Firmenkontakt
CVM GmbH
Stefanie Lorenzen
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@einzelhandelsfonds.de
http://www.einzelhandelsfonds.de

Pressekontakt
CVM GmbH
Bruni Büttner
Maximilianstraße 11
63739 Aschaffenburg
06021-22600
06021-22606
info@einzelhandelsfonds.de
http://www.einzelhandelsfonds.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Neue Folgen: Erfolgreicher “Flopcast” von Lexware geht in die zweite Staffel

Mutige Gründer*innen erzählen von der Chance des Scheiterns Freiburg, 15.07.2020. Seit November 2019 berichten mutige Unternehmer*innen in dem von Lexware initiierten Podcast-Format "Flopcast" von ihren persönlichen Momenten des Scheiterns, was sie daraus gelernt haben und wie ihnen der Weg zurück in die Erfolgsspur gelang. Aufgrund des hohen Anklangs der ersten Staffel wird der Flopcast in einer weiteren Staffel fortgeführt. Fünf Episoden sind bereits erschienen, jede...

Recruiting nach Corona – Was Sie heute schon bedenken sollten

In der aktuellen wirtschaftlichen Situation fällt es einem manchmal schwer, sich glaubhaft vorzustellen, dass sich die Wirtschaft irgendwann wieder normalisieren wird. Dass Unternehmen auch wieder normal Mitarbeiter einstellen werden. In vielen Fällen müssen dann Stellen dann nachbesetzt werden, die genau wegen der Pandemie nicht mehr besetzt sind. Der Arbeitsmarkt hat sich bereits jetzt verändert: es gibt wieder mehr aktive Bewerber, die aber auch bei...

Verbraucherbefragung: Kleine und mittelständische Betriebe werden in sozialen Netzwerken kaum wahrgenommen

Grundlegende Infos und Aktualität sind Nutzern beim Social Media-Auftritt von KMU besonders wichtig Soziale Netzwerke begleiten die Menschen in vielen Bereichen ihres Alltags. Auch für berufliche oder geschäftliche Zwecke werden die digitalen Kanäle seit einigen Jahren immer häufiger genutzt. Doch während das Teilen wichtiger Infos und Neuigkeiten auf Facebook und Co. für größere Unternehmen zum Tagesgeschäft gehört, werden die Aktivitäten kleiner und mittelständischer Betriebe auf...

Agile Coach & Transformation Consultant Ausbildung in Zürich startet

In der Weiterbldung von Dr. Kraus & Partner erwerben die Teilnehmer die Beratungskompetenz und das nötige Methodenwissen, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Wie können wir unsere Agilität erhöhen? Das fragen sich zurzeit branchenübergreifend - auch corona-bedingt - viele Unternehmen in der Schweiz, weil sich in ihrem Umfeld so vieles und nicht selten unvorhergesehen ändert. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum Steigern ihrer...

Aktuelle Pressemeldungen