Kunst und Kultur Gudrun Güth - Lyrikerin aus Waltrop

Gudrun Güth – Lyrikerin aus Waltrop

Gedichte greifen Sehnsüchte, Erinnerungen und Visionen – gesellschaftliche Realitäten auf

BildEhrenamtliche Tätigkeit für die Neue Literarische Gesellschaft Recklinghausen und für den Kulturpott Ruhr, Durchführung von Schreibworkshops an Schulen, Kooperation mit bildenden Künstlern und dem Atelierhaus Recklinghausen – Gudrun Güth aus Waltrop ist in der literatur- und kulturschaffenden Szene Nordrhein-Westfalens schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Sie kann auf zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien sowie bei WDR und NRD blicken und hat bereits verschiedene Literaturpreise eingeheimst.

Nun hat die ehemalige Lehrerin, die seit 2013 im Ruhestand ist, einen Gedichtband herausgegeben: “Mit kalten Ohren an Birkenstämme gelehnt” vereint Alltags- und politische Lyrik und greift Sehnsüchte, Erinnerungen und Visionen – gesellschaftliche Realitäten auf. Das Buch, das in vier Kapitel aufgeteilt ist, wurde zudem mit Fotografien des Fotografen Helmut Schütz aus Haltern bebildert. Viele Gedichte Güths vereinen Natur- und Industrieimpressionen, so wie sie sich im Ruhrgebiet darstellen, mit persönlichen Reaktionen, andere setzen sich auf poetische Art mit Fremdenfeindlichkeit, Asylsuche, Hunger, Gewalt und (Natur)Katastrophen auseinander, aber nicht dystopisch, sondern mit dem Schimmer der Hoffnung.

Nach “Spike Dickus & Co”, Geschichten über ganz besondere Tiere zum Vorlesen oder Selbstlesen, ist dies bereits das zweite Buch der Autorin, die ihre Werke auch bei Lesungen einer breiten Öffentlichkeit vorstellt.

Gudrun Güth: Mit kalten Ohren an Birkenstämme gelehnt
ISBN: 978-3-96074-046-9 – farbig bebildert, 116 Seiten

Das Buch kann hier bestellt werden

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 08382 9090344
fax ..: 0721 509663809
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen

fon ..: 08382 9090344
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : info@papierfresserchen.de

Unterwasserwelt in unterirdischen Stollen – Goldkammer Frankfurt setzt Schätze aus dem Meer eindrucksvoll in Szene

Frankfurt/ Main, 10. Juli 2020: Als eines der modernsten Museen Europas ist die Goldkammer Frankfurt seit ihrer Eröffnung vor rund einem Jahr nicht zuletzt für ihren architektonischen Charme bekannt geworden. Über einen Aufzug gelangt man in der Goldkammer "unter Tage" in ein Konstrukt aus Bergwerksstollen und Kammern, welche die verschiedenen Themenräume des Museums bilden. Dabei sticht eine Kammer optisch besonders hervor: In dem Bereich...

Womit wird uns Shane Zoe dieses Mal überraschen?

2020 ein Chaos Jahr für einfach jeden und dennoch ergeben sich auch in dieser Zeit Fortschritte, denn die Allrounderin, Shane Zoe Blue Baroness von Gleichen startet weiter durch. Wir kennen Shane Zoe durch ernsthafte deutsche Popsongs, ihre vielen verschiedenen Beruflichen Tätigkeiten und auch ihrem sozialen Engagement. Obwohl wir von Shane Zoe bereits so viel kennen überrascht sie uns immer wieder mit etwas neuem. Was wird...

Claus Theo und Sarah Gärtner veröffentlichen neues Buch

"#STAYTHEF*CKATHOME - EIN JAHR DREHT DURCH" ist ein Bericht aus der Selbstquarantäne - mal bissig, mal verblüfft, mal betrübt und mit viel Humor. Der Schauspieler Claus Theo Gärtner, besser bekannt als TV-Detektiv Matula, und seine Frau, die Autorin Sarah Gärtner, berichten in ihrem neuen Buch aus der Berliner Selbstquarantäne. An sich hatten die Gärtners ganz andere Pläne: Sie wollten im Frühjahr 2020 gemeinsam ein Theaterstück produzieren....

Die Sufi-Botschaft von Hazrat Inayat Khan – Das innere Leben

Centennial Edition Band 1: Der Weg der Erleuchtung | Das innere Leben | Die Seele - woher und wohin | Der Sinn des Lebens Die Werke von Hazrat Inayat Khan zählen zu den großen spirituellen Schätzen dieser Welt. Sie sind tief in der Sufi-Tradition verwurzelt und zugleich absolut einmalig in ihrem Erkenntnisgehalt und Ausdruck. Khans Lehren sind heutzutage immer noch genauso wirkungsvoll und aussagekräftig wie...

Aktuelle Pressemeldungen