Wirtschaft und Finanzen FTI Consulting baut das Segment Economic and Financial Consulting in Deutschland aus

FTI Consulting baut das Segment Economic and Financial Consulting in Deutschland aus

Heiko Ziehms und Dr. Ekaterina Lohwasser werden als Senior Managing Directors den Bereich Economic and Financial Consulting verantworten

Bei dem weltweit führenden Beratungsunternehmen FTI Consulting (NYSE: FCN) werden künftig Heiko Ziehms und Dr. Ekaterina Lohwasser in der Funktion als Senior Managing Directors den Bereich Economic and Financial Consulting in Deutschland leiten. Aus den Standorten Frankfurt, München und London heraus sol-len die beiden erfahrenen Berater das Wachstum in diesem Segment vorantreiben. Sie fokussieren sich bei FTI Consulting vor allem auf Gutachtertätigkeiten, Bewertungen und Bilanzierungsfragen im Rahmen inter-nationaler Schieds- und Gerichtsverfahren.

“Mit diesen wichtigen Personalentscheidungen bauen wir unsere Marktposition in Deutschland gezielt wei-ter aus”, erklärt Mark Bezant, Senior Managing Director und Leiter des Economic and Financial Consulting EMEA und APAC bei FTI Consulting. Er ergänzt: “Heiko Ziehms und Dr. Ekaterina Lohwasser verfügen über umfangreiche Erfahrungen als Sachverständige und werden uns vor dem Hintergrund der starken wirtschaft-lichen Aktivität in der Deutschland und weiteren deutschsprachigen Ländern in Europa dabei helfen, unser Tätigkeitsfeld in der Region zu erweitern. Wir freuen uns, beide in unserem Unternehmen zu begrüßen!”

Heiko Ziehms hat in seiner über 20-jährigen Karriere im Rahmen internationaler Schieds- und Gerichtsverfah-ren bei einer Vielzahl von handelsrechtlichen Streitigkeiten mitgewirkt, darunter den größten und komple-xesten Streitfällen der letzten Jahre im deutschen Markt, und dabei vielfach mündlich vor Schiedsgerichten ausgesagt. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der Quantifizierung von Schäden sowie forensischen Bi-lanzierungsfragen, zum Beispiel in Zusammenhang mit Vertragsverletzungen oder M&A-, Joint Venture-, Infrastruktur- und insolvenzbezogenen Angelegenheiten.

Dr. Ekaterina Lohwasser verfügt über 18 Jahre Erfahrung und wird regelmäßig als Sachverständige zur Scha-densbewertung bei internationalen Schieds- und nationalen Gerichtsverfahren mit Streitwerten in Höhe von bis zu mehreren Milliarden Euro beauftragt. Sie ist tätig im Zusammenhang mit grenzübergreifenden han-delsrechtlichen Streitigkeiten beispielsweise in Bezug auf Verletzungen von Lieferantenverträgen, Kaufver-tragsverletzungen im Nachgang zu M&A-Transaktionen, Ansprüchen im Rahmen von Investitionsschutzab-kommen oder Joint Venture- und Gesellschafterangelegenheiten.

Über FTI Consulting
FTI Consulting, Inc. ist eine weltweit tätige Unternehmensberatung, deren Fokus auf der Unterstützung von Unternehmen im Umgang mit Veränderungen, bei der Reduzierung von Risiken und bei der Lösung von Kon-flikten liegt – sei es in finanziellen oder rechtlichen Angelegenheiten, im operativen Geschäft, bei politischen oder regulatorischen Themen, in Bezug auf die Unternehmensreputation oder im Zusammenhang mit Transaktionen. FTI Consulting beschäftigt über 5.500 Mitarbeitern in 27 Ländern. Die Berater des Unterneh-mens arbeiten eng mit den Kunden zusammen, um komplexe Herausforderungen für deren Geschäft früh-zeitig zu identifizieren, zu analysieren und zu bewältigen sowie Chancen bestmöglich zu nutzen. Im Ge-schäftsjahr 2019 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 2,35 Milliarden US-Dollar.

Kontakt:
FTI Consulting, Inc.
200 Aldersgate
Aldersgate Street
London EC1A 4HD

Media Kontakt
Sarbjit Samra
+44 (0) 20 3727 1481
sarbjit.samra@fticonsulting.com

Investor Kontakt
Mollie Hawkes
+1.617.747.1791
mollie.hawkes@fticonsulting.com

FTI Consulting, Inc. ist eine weltweit tätige Unternehmensberatung, deren Fokus auf der Unterstützung von Unternehmen im Umgang mit Veränderungen, bei der Reduzierung von Risiken und bei der Lösung von Kon-flikten liegt – sei es in finanziellen oder rechtlichen Angelegenheiten, im operativen Geschäft, bei politischen oder regulatorischen Themen, in Bezug auf die Unternehmensreputation oder im Zusammenhang mit Transaktionen. FTI Consulting beschäftigt über 5.500 Mitarbeitern in 27 Ländern. Die Berater des Unterneh-mens arbeiten eng mit den Kunden zusammen, um komplexe Herausforderungen für deren Geschäft früh-zeitig zu identifizieren, zu analysieren und zu bewältigen sowie Chancen bestmöglich zu nutzen. Im Ge-schäftsjahr 2019 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 2,35 Milliarden US-Dollar.

Firmenkontakt
DJM Communication GmbH
Olaf Groß
Ronsdorfer Str. 55
40233 Düsseldorf
021190223794
o.gross@djm-com.de
http://www.djm-com.de

Pressekontakt
FTI Consulting, Inc.
Sarbjit Samra
Aldersgate Street 200
EC1A 4HD London
+44 (0) 20 3727 1481
sarbjit.samra@fticonsulting.com
http://www.fticonsulting.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

KfW-Fördervolumen mehr als verdoppelt

Laut Pressemitteilung der KfW Die KfW Bankengruppe erreichte im ersten Halbjahr 2020 ein Zusagevolumen von 76,2 Mrd. EUR (Angaben der KfW). Der Vorjahreswert wurde mehr als verdoppelt (Vorjahreszeitraum 33,6 Mrd. EUR, +127 %). Die inländische Förderung verzeichnete durch Corona-Hilfsprogramme eine Verdreifachung ihres Volumens auf 63,0 Mrd. EUR (20,8 Mrd. EUR, +203 %). Das KfW-Sonderprogramm "Corona-Hilfe" prägt das Geschäftsjahr 2020. Die KfW setzte das Programm im...

Eloro Resources Ltd. gibt den Abschluss der unterirdischen Bohrungen für das Diamantbohrprogramm in der polymetallischen Silber-Liegenschaft Iska Iska in Südbolivien bekannt

Toronto, Kanada, 11. August 2020 - Eloro Resources Ltd. (TSX-V:ELO; FSE:P2Q) (“Eloro” oder das “Unternehmen”) gibt bekannt, dass seine bolivianische Tochtergesellschaft Minera Tupiza S.R.L. die drei unterirdischen Bohrlöcher in der Mine Huayra Kasa erstellt hat, die Voraussetzungen für das geplante, 3.500 m lange unterirdische Diamantbohrprogramm in der polymetallischen Iska Iska-Liegenschaft im südbolivianischen Potosi-Department sind. Das Unternehmen und der Auftragnehmer Empresa Minera Villegas S.R.L. haben...

macmon secure im Gartner Market Guide for Network Access Control

macmon secure ist Representative Vendor Gartner, ein weltweit renommierter Anbieter von Marktforschungsergebnissen und Analysen über die Entwicklungen in der IT, hat die macmon secure GmbH jetzt als Representative Vendor in den Kreis der zu analysierenden Unternehmen im Bereich Netzwerkzugangskontrolle aufgenommen. Dazu Christian Bücker, Geschäftsführer macmon secure GmbH: "Wir sind stolz darauf, weltweit als Representative Vendor von NAC-Lösungen genannt zu werden." Durch die Formierung neuer Märkte und...

WIWIN und Hessen Kapital gehen für das Frankfurter Startup Convercycle neue Wege der Venture-Capital-Finanzierung

Mainz / Wiesbaden, 11.08.2020 Die Convercycle Bikes GmbH entwickelt und produziert eine völlig neue Art von Fahrrädern: Eine innovative Kombination aus City Bike und Cargo Bike, die es ermöglicht, auch größere Lasten problemlos im Alltag zu transportieren. Durch eine Crowdinvesting-Kampagne über WIWIN sammelte das Unternehmen nun über 400.000 Euro ein. Doch nicht nur die Crowd konnte überzeugt werden: Auch der staatliche Investor Hessen Kapital wird...

Aktuelle Pressemeldungen