Firmenhistorie vom Metallverarbeitungsbetrieb Bickel GmbH

Tielen Sie die Pressemeldung: Firmenhistorie vom Metallverarbeitungsbetrieb Bickel GmbH

Der auf Maschinenbauteile spezialisierte Fachbetrieb kann auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurückblicken.

Der metallverarbeitende Fachbetrieb Bickel GmbH wurde bereits vor mehr als 60 Jahren gegründet. Seit Beginn der Unternehmensgeschichte ist die Firma spezialisiert auf die Fertigung hochwertiger Verzahnungsteile. Die Produktion der Zahnräder, Getriebe und weitere Maschinenbauteile erfolgt dabei präzise nach den individuellen Wünschen der Kunden. Die Auftraggeber stammen in erster Linie aus den Bereichen Maschinenbau und Anlagenbau. Dabei können sowohl alle Arbeitsschritte übernommen werden (von der Planung, über die Konstruktion, bis hin zur abschließenden Herstellung), als auch von den Kunden bereitgestellte Teile weiter in Lohnfertigung bearbeitet werden.

Die Produktion der hochwertigen Zahnräder und weiteren Maschinenbauteile spielt seit mehreren Generationen eine maßgebliche Rolle in dem familiengeführten Betrieb. Die kompetenten Zerspanungstechniker und weiteren Experten des Unternehmens können auf einen dementsprechend großen Erfahrungsschatz bei ihrer täglichen Arbeit zurückgreifen.
Die Bickel GmbH verfügt über einen eigenen, gut ausgestatteten Maschinenpark. Hinzu kommt eine professionelle Härterei, sodass die verschiedenen Bauteile, von dem anfänglichen Rohmaterial, bis hin zur abschließenden Wärmebehandlung, im eigenen Hause gefertigt werden können. Neben dem Härten, kommen dabei vielfältige unterschiedliche Bearbeitungsverfahren zum Einsatz, wie beispielsweise Drehen, Fräsen und Bohren. Auf Wunsch werden die verschiedenen Zahnräder und Getriebe auch mit einem entsprechenden Zahnflankenprüfprotokoll an die Auftraggeber ausgeliefert.

Auf der Internetpräsenz der Bickel GmbH finden sich weitere Informationen über die vielfältigen Leistungen des metallverarbeitenden Fachbetriebs sowie über die Firmenhistorie. Kunden und Interessenten stehen die erfahrenen Fachleute natürlich gerne zur Verfügung, um Fragen zu beantworten, beispielsweise in Bezug auf die Fertigung von kompletten Getriebesätzen.

Die Bickel GmbH ist ein alteingesessenes Familienunternehmen, dessen Firmengeschichte weiter als ein halbes Jahrhundert zurückreicht. Von Beginn an spezialisierte sich der metallverarbeitende Fachbetrieb auf die Herstellung von hochwertigen Getriebeteilen, Getriebesätzen, Zahnrädern und weiteren Verzahnungsteilen und Maschinenbauteilen (auch in Lohnfertigung). Der Fachbetrieb für Metallverarbeitung verfügt über eine eigene Fertigungshalle mit zahlreichen Bearbeitungsmaschinen – inklusive Härterei, in der Wärmebehandlungen der Bauteile durchgeführt werden können. Geschäftsführer des Unternehmens ist Herr Dieter Bickel. Der Firmensitz des erfolgreichen Unternehmens liegt in der Industriestraße 9a, in 35756 Mittenaar. Das Qualitätsmanagementsystem des Metallverarbeitungsbetriebs ist von der DMSZ nach ISO 9001 zertifiziert worden.

Firmenkontakt
Bickel GmbH
Dieter Bickel
Industriestraße 9a
35756 Mittenaar
+49 (0) 2772 / 620 31
+49 (0) 2772 / 637 58
bickelgmbh@t-online.de
http://www.bickelgmbh.com/

Pressekontakt
UPA-Webdesign
Stephan Duda
Klosterplatz 6
47551 Bedburg-Hau
+49 (0) 2821 / 7203 151
+49 (0) 2821 / 7203 555
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Wirtschaftlich eine runde Sache

Walter Kopierfräser M2471 sind jetzt ab Ø 25 mm einsetzbar Tübingen, 26. Mai 2020 - Beim Bearbeiten von Bauteilen aus schwer zerspanbaren Werkstoffen wie Turbinenschaufeln, Getriebeteile oder Triebwerksteile aus der Energie- oder Luft- und Raumfahrtindustrie sind Rundplattenfräser oftmals die erste Wahl. Bisher kommen hier vorwiegend einseitige Wendeschneidplatten zum Einsatz. Mit der Wendeschneidplattengröße RNMX1005M0 für kleinere Schnitttiefen bringt Walter eine Erweiterung des Kopierfräsers M2471 auf den...

Software-Update von Lantek mit Fokus auf Telearbeit und Prozess-Effizienz

Funktion zur Kollisionsvermeidung im Global Release 2020 senkt Stillstandrisiko um 80 Prozent Vitoria-Gasteiz, 26. Mai 2020 - Mit seinen jährlichen Updates entwickelt Lantek sein Portfolio an CAD-/CAM-/MES-/ERP-Lösungen für die Blechbearbeitung immer weiter. Auch die vielfältigen Neuerungen und Verbesserungen des "Global Release 2020" unterstreichen die Vorreiter-Rolle des multinationalen Unternehmens in der digitalen Transformation der Branche. Mehr als 100 Verbesserungen und Aktualisierungen steigern die Funktionalität des...

Standardisierung in der Technischen Dokumentation

Von S1000D und ISO 82079 Alle reden gerade über Konzepte und Standards. Unsere Gesellschaft bekommt einen "neuen" Rahmen, innerhalb dessen Abläufe sicher funktionieren können. In der Produkt- und Systementwicklung gibt es das schon lange. Präzise definierte Standards, an Hand derer Systeme und Produkte entwickelt werden und die Funktionsfähigkeit und Sicherheit gewährleisten. Standards, die Sicherheit geben. Fast wie in einer Gesellschaft... Standardisierung macht allen das Leben...

“FACTUREE – Der Online-Fertiger” launcht Online-Tools für Berechnung von Fertigungsteilen

Erster Rz-Ra-Rechner sowie Passungsrechner mit Mengenbearbeitungsfunktion und reziproker Kalkulation Berlin, 25. Mai 2020 - Der Online-Fertiger FACTUREE stellt nach erfolgreicher Beta-Phase zwei neue Online-Tools in der Vollversion bereit. Hierbei handelt es sich zum einen um den marktweit ersten Online-Rechner zur Umrechnung der Rauheitswerte Rz/Ra. Zum anderen launcht das Unternehmen den ersten Passungsrechner mit Mengenbearbeitungsfunktion und reziproker Kalkulation. FACTUREE ist als Online-Fertigungsnetzwerk auf die einfache Beschaffung...

Akteuelle Pressemeldungen

Habona Einzelhandelsfonds erfolgreich in der Platzierung

Nahversorgung als Renditebringer. Habona Einzelhandelsfonds 07 konnte bereits mehr als 10 Mio. Euro einwerben! Der erst seit kurzem in Vertrieb befindliche Habona Einzelhandelsfonds 07 konnte bereits mehr als 10 Mio. Euro einwerben und auch schon die ersten Investitionen tätigen. Die...

Habona Einzelhandelsfonds erfolgreich in der Platzierung

Nahversorgung als Renditebringer. Habona Einzelhandelsfonds 07 konnte bereits mehr als 10 Mio. Euro einwerben! Der erst seit kurzem in Vertrieb befindliche Habona Einzelhandelsfonds 07 konnte bereits mehr als 10 Mio. Euro einwerben und auch schon die ersten Investitionen tätigen. Die...

HTS Global AG setzt auf Preisstabilität

Stabile Preise sind jetzt wichtiger denn je Der Schweizer Hersteller HTS Global AG ist ständig bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und exzellenten Kundenservice zu bieten. Dies ist nicht immer einfach, besonders in diesen schwierigen Zeiten, die Alle...

HTS Global AG setzt auf Preisstabilität

Stabile Preise sind jetzt wichtiger denn je Der Schweizer Hersteller HTS Global AG ist ständig bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und exzellenten Kundenservice zu bieten. Dies ist nicht immer einfach, besonders in diesen schwierigen Zeiten, die Alle...

HTS Global AG setzt auf Preisstabilität

Stabile Preise sind jetzt wichtiger denn je Der Schweizer Hersteller HTS Global AG ist ständig bemüht, seinen Kunden höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen und exzellenten Kundenservice zu bieten. Dies ist nicht immer einfach, besonders in diesen schwierigen Zeiten, die Alle...