Familie und Kinder Fantasiereisen und Meditationen für Kinder

Fantasiereisen und Meditationen für Kinder

Bärenstark & Falkenfrei

EIN TEIL DES GRÜNEN WUNDERS SEIN

Das Feedback zum ersten Buch “Zauberwald & Zwergenkraft” der Autoren war umwerfend: unruhige Kinder, welche durch die Geschichten wieder zu ihrer eigenen Mitte finden, sich entspannen. Kinder, die neue Dimensionen ihrer Fantasie entfalten. Kinder, die mehr über die Tiere erfahren möchten, mit denen sie auf Reisen waren. Inspiriert und motiviert durch diese Rückmeldungen laden die Autoren erneut ein, Teil des grünen Wunders zu werden und nehmen Kinder und ihre Eltern mit in den heimischen Wald, um diesen und seine Wunder zu entdecken.

“Wir können sehen, wie die Bäume ihre Wurzeln tief in die Erde und ihre Äste weit in den Himmel strecken – und in gewisser Weise können wir es ihnen gleichtun. Wir können die Freiheit der Tiere spüren [..] und sie auch in uns entdecken. Wir können Wildheit sehen und auch unsere eigenen wilden Anteile wertschätzen lernen”.

Stärke, Freiheit, Wildheit und Selbstannahme sind zentrale Themen, welche mit Hilfe der Reisen durch den zauberhaften, heimischen Wald und durch die Begegnung mit neuen tierischen Freunden in die Erlebniswelt der Kinder gebracht werden. Jede Meditation rückt einen dieser tierischen Freunde in den Mittelpunkt und stellt auf kindgerechte Weise bestimmte Eigenschaften vor, die diesem Wesen zugesprochen werden. Dadurch kann Vertrauen in die eigenen Eigenschaften gefunden werden und ein tiefes Zugehörigkeitsgefühl entstehen. Durch die wunderschönen Illustrationen erhalten die Fantasiereisen zusätzliche Tiefe, es entstehen Identifikationsmöglichkeiten und die Wunder des Waldes werden noch greifbarer.

Über das Buch:
Jennie Appel und Dirk Grosser leben und arbeiten gemeinsam im Kalletal, geben einzeln und zusammen Kurse in ihrer Jurte, in ganz Deutschland und Irland. Sowohl in ihren schamanischen Seminaren und Ausbildungsreihen, als auch in den Meditationskursen und anderen Angeboten zu mythologischen, spirituellen und transformativen Themen finden sich immer wieder starke Bezüge zur Natur, die ihnen beiden sehr am Herzen liegt. Als Autoren von mehr als einem Dutzend Büchern und ebenso vielen Musik- und Meditations-CDs sind sie mittlerweile einem großen Publikum vertraut.

Über die Autoren:
Jennie Appel, Dirk Grosser
Bärenstark & Falkenfrei
192 Seiten, 16,00 € [D] I 16,50 € [A]
ISBN: 978-3-95889-443-9

Wie das Gold (lat. Aurum) der Alchemisten, das dem Verlag seinen Namen gab, steht das Aurum-Programm für bleibende Werte und Veränderung. Unser Anliegen ist, verschiedene Weisheitstraditionen, wie christliche Mystik, Buddhismus und alte fernöstliche sowie westlichen Lehren, zu interpretieren und in frischer, undogmatischer Art zugänglich zu machen, um Ihnen Inspiration für Ihre ganz persönliche Suche und Ihren individuellen Weg zu sein. Neben spirituellen Büchern finden Sie eine Reihe zum Thema Hormontherapie (Anne Hild) sowie Titel zum Thema ganzheitlichen Gesundheit – Schwerpunkte sind chinesische Medizin, indisches Ayurveda, Yoga und alternative, europäische Entwicklungen. Bücher über Kreativität zeigen außerdem, wie wir unsere Schöpferkraft freisetzen, in den Alltag integrieren und als ganz natürlichen Teil unserer Spiritualität erleben.

* Die Kamphausen Media GmbH mit den Verlagen J.Kamphausen, Aurum, Fischer & Gann, Theseus, Lüchow, LebensBaum und der Tao Cinemathek wurde 1983 in Bielefeld gegründet. Das Lieferprogramm umfasst mehr als 1.000 Titel aus den Themenbereichen ganzheitliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Wirtschaft. Einzelne Titel erreichen Auflagen in Millionenhöhe.

Firmenkontakt
Aurum
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 0
0521-560 52 29
info@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Pressekontakt
Kamphausen Media GmbH
Julia Meier
Goldbach 2
33615 Bielefeld
0521-560 52 232
0521-560 52 29
julia.meier@kamphausen.media
http://www.kamphausen.media

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Spielend Lesen lernen

Reutlinger Spendenparlament e. V.- 1.200 Euro Spende für das Leselern-Paten Projekt an der Uhlandschule in Pfullingen Seit nunmehr 10 Jahren fördert der gemeinnützige Verein Leselern-Paten e.V. die Lesefähigkeit von 6 bis 16-jährigen Kindern. Mit bereits 300 Mitgliedern und etlichen Ehrenamtlichen ist der Verein aktiv. Unterstützung beim Lesenlernen bietet den geförderten Kindern die Chance auf erweiterte soziale Fähigkeiten, Steigerung der Lesekompetenz und einen guten Einstieg in...

Spielend Lesen lernen

Reutlinger Spendenparlament e. V.- 1.200 Euro Spende für das Leselern-Paten Projekt an der Uhlandschule in Pfullingen Seit nunmehr 10 Jahren fördert der gemeinnützige Verein Leselern-Paten e.V. die Lesefähigkeit von 6 bis 16-jährigen Kindern. Mit bereits 300 Mitgliedern und etlichen Ehrenamtlichen ist der Verein aktiv. Unterstützung beim Lesenlernen bietet den geförderten Kindern die Chance auf erweiterte soziale Fähigkeiten, Steigerung der Lesekompetenz und einen guten Einstieg in...

Nichteheliche Partnerschaft: Rückforderung einer Schenkung durch Eltern?

Karlsruhe/Berlin (DAV). Die Frage, ob Schenkungen oder Zuwendungen bei Ende einer Beziehung zurückgefordert werden können, beschäftigt immer wieder die Gerichte. Insbesondere auch bei nichtehelichen Beziehungen und wenn es sich um Geldgeschenke der Eltern eines Partners handelt, könnte die Schenkung damit verknüpft sein, dass die Beziehung von einer gewissen Dauer ist. Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof (BGH) befasst. Schenken Eltern ihrem Kind...

Tischdeko zur Taufe – Tipps und Ideen für Ihr Taufdeko

So wird Ihre Taufe ein Fest - eine unvergessliche Erinnerung an einen schönen Tag Wenn Sie gerade ein Baby bekommen haben, steht in den nächsten Monaten in vielen Familien die Taufe an. Doch den meisten frischgebackenen Müttern fehlt die Zeit durch die Stadt zu gehen und sich ausgiebig der Suche nach den passenden Dekorationsartikeln hin zu geben. Wie viel einfacher ist es mittlerweile geworden an...

Aktuelle Pressemeldungen