Wirtschaft und Finanzen Erfoglreicher Brückenschlag für GBK GmbH ins Reich der Mitte

Erfoglreicher Brückenschlag für GBK GmbH ins Reich der Mitte

Gefahrgutspezialist zieht positive Zwischenbilanz zum China-Engagement

Die GBK GmbH Global Regulatory Compliance, bundesweit einer der führenden Dienstleister im Umgang mit Gefahrgut und Gefahrstoffen, zieht nach zwei Jahren China-Präsenz eine äußerst positive Zwischenbilanz. Seit 2017 ist das Ingelheimer Unternehmen in Shanghai mit einem eigenen Büro vertreten. Die vierköpfige Startmannschaft hat sich aufgrund steigender Nachfrage mittlerweile zu einem Team aus 7 Spezialisten entwickelt.

Bereits seit 2014 bieten die Experten vom Rhein für Inverkehrbringer von Gefahrgut und Gefahrstoffen eine innerchinesische 24/7-Notrufnummer an. Durch die chinesische Behörde NRCC (National Registration Centre for Chemicals) ist das Unternehmen dafür als autorisiert und registriert zugelassen. Folgerichtig ist GBK dann 2017 den nächsten Schritt gegangen.

“Die Erfahrungen der vergangenen zwei Jahren bestätigen uns darin, dass dieser Brückenschlag ins Reich der Mitte und die Präsenz direkt vor Ort absolut richtig waren und sind”, erläutert GBK-Geschäftsführer Björn Noll. “So haben wir uns unter anderem an dem Projekt “Safety Improvement in the Dangerous Goods Transportation in China´ beteiligt und konnten damit auch neue wichtige Verbindungen zu verschiedenen lokalen Industrieverbänden und Unternehmen knüpfen.”

Neben umfassenden Beratungsleistungen bieten die Gefahrgutspezialisten auch eine Vielzahl von speziell auf den chinesischen Markt zugeschnittenen Schulungen an. So wurden in diesem Jahr bereits über 20 Präsenz-Seminare und Online-Trainings mit äußerst positiver Resonanz und einer Vielzahl von Teilnehmern in China durchgeführt. Damit die asiatischen Kunden einen schnellen Zugang zum Dienstleistungsspektrum finden, steht die GBK-Website auch komplett in chinesischer Sprache zur Verfügung: www.gbk-ingelheim.cn

Zu den Dienstleistungen von GBK GmbH Global Regulatory Compliance in China zählen:
– Gefahrgutschulungen und Einführung des “Safety Advisor”
– Spezialisierte Trainings zu allen EHS-Themen (Environment, Health and Safety
– Neustoffanmeldungen und Produktanmeldung bei Produktregistern
– Klassifizierungen und Durchführung von Tests
– Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und Etiketten
– Beratung zu Fragen der chemikalienrechtlichen Konformität, Vor-Ort-Services (Audits)
– Bereitstellung eines 24/7 Notfallservices

Kontakt in Shanghai:
GBK China Co., Ltd. Global Regulatory Compliance, Changshou Road 360, Yuanda Building, Room 2908, 20060 Shanghai, China, Chenfeng Shen(Mr.), , Tel:+86-021-62886580, cf.shen@gbk-ingelheim.cn, www.gbk-china.com

Die GBK GmbH Global Regulatory Compliance ist bundesweit eines der führenden Unternehmen im Umgang mit Gefahrgut und Gefahrstoffen. Das Unternehmen, mit Sitz in Ingelheim am Rhein, bietet Beratungsleistungen in rechtlichen sowie umwelt-, gesundheits- und sicherheitstechnischen Angelegenheiten.

Kontakt
GBK GmbH Global Regulatory Compliance
Björn Noll
Königsberger Straße 29
55218 Ingelheim
06132/98290-0
bjoern.noll@gbk-ingelheim.de
http://www.gbk-ingelheim.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Dorette Segschneider – Winning Excellence

Als Executive Sparringspartner unterstützt Dorette Segschneider Vorstände, Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte und führt Sie zu Höchstleistung "Sie sind handlungsfähig und zwar immer! Sie erreichen Ihre Ziele und zwar früher. Sie genießen hohes Vertrauen als Leader und das nachhaltig. Sie handeln besonnen und souverän - egal, wie groß der Druck ist. Das bedeutet Sparring mit mir als Generalistin unter den Executive Sparringspartnern", sagt Dorette Segschneider....

Unternehmensberatung: 5 Schritte aus der Krise

Die Folgen der Corona-Pandemie werden wirtschaftlich noch lange zu spüren sein. Trotz Lockerungen kämpfen weiterhin viele Unternehmer um ihre Existenz. Auch wenn die Gegebenheiten nicht beeinflussbar sind, gibt es Möglichkeiten, wie das eigene Unternehmen möglichst unbeschadet durch die Krise kommt. Die international agierende Personalberatung Norecu Executive Search GmbH zeigt Unternehmen fünf wichtige Schritte für einen stabilen Weg aus der Krise. 1. Das...

Viele Branchen erreichen den Umsatz aus 2019 nicht in 2021

Die Unternehmen müssen nach Corona an einigen "Stellschrauben" drehen Die Unternehmen aller Branchen sind von der Corona Krise betroffen. Einige positiv, die Mehrzahl jedoch negativ. Nur wenige Branchen werden in 2021 das Umsatzergebnis aus dem Jahr 2019 erreichen oder gar übertreffen können. Das ist ein Ergebnis der umfassenden Untersuchung von bbw Marketing zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona Krise. Es wurde auch deutlich, dass viele...

Die LKW Versicherung wird zum Einkaufspreis angeboten

Lkw-Versicherung zum Bestpreis nur bei Siktas24 Mit seiner Online-Versicherungsplattform Siktas24.de möchte Geschäftsführer Serdar Siktas eine Brücke zwischen den zahlreichen Vorteilen der digitalen Welt und einer persönlichen, rundum kundenorientierten Beratung schaffen. "Gerade Interessenten im Bereich der Gewerbeversicherungen haben aufgrund vielfältiger geschäftlicher Verpflichtungen nur wenig Zeit, sich um komplexe Versicherungsangelegenheiten zu kümmern - hier wird ein möglichst unkomplizierter Abschluss häufig bevorzugt", so Siktas. Die Lkw-Versicherung zählt...

Aktuelle Pressemeldungen