Einparung von Reinigungsmitteln und Plastikflaschen

Tielen Sie die Pressemeldung: Einparung von Reinigungsmitteln und Plastikflaschen

Wir möchten eine Chemiefreie Reinigung in den Haushalten vorantreiben

Solarreinigung Höhentinger empfiehlt das Plasmatuch von Plasfour.

Wir sind bekannt für die chemiefreie Reinigung von Photovoltaikanlagen.
Verschmutzte Photovoltaikanlagen produzieren weniger Strom. Das schmälert die Rendite oder das Potential zum Eigenverbrauch.

Durch die Erfahrung mit hochsensiblen Oberflächen im Bereich der Solarreinigung konnte Höhentinger ein Produkt ins Sortiment aufnehmen, das den höchsten Standards gerecht wird.

Wir möchten eine chemiefreie Reinigung in den Haushalten vorantreiben.
Weniger Plastikabfälle und weniger Einatmung chemischer Dämpfe dienen unserer Gesundheit und unserem Planet Erde.

Wofür steht die Plasfour GmbH?
Das PLASMA TUCH wurde ursprünglich für die Großindustrie entwickelt. Durch stetig weiter entwickelte Verbesserungen wurde ein Gewebe kreiert, das höchsten Anforderungen entspricht. Das PLASMA TUCH wird auch Ihr Reinigungsverhalten revolutionieren.

Bisherige Tests sind alle unglaublich überzeugend ausgefallen und übertrafen alle Erwartungen.

In der Regel reinigt das Plasmatuch alle Oberflächen in einem Arbeitsgang, nur mit Wasser. Lästiges Nachwischen und das Herumtragen von Reinigungsmitteln entfällt. Durchschnittlich beträgt alleine die Arbeitszeitersparnis mindestens 25% !

Einsparung von Reinigungsmitteln
Da das PLASMA TUCH nur mit Wasser auskommt, kann auf den Einsatz von Reinigungsmitteln nahezu vollkommen verzichtet werden. Für hartnäckige Verschmutzungen kann das PLASMA TUCH selbstverständlich auch in Kombination mit Reinigungsmitteln eingesetzt werden. Hier empfiehlt sich dann allerdings der Gebrauch von ökologisch unbedenklichen Reinigungsmitteln wie z.B. Orangenreigern oder Reinigern auf Siliziumbasis.

Reinigungsmaterialeinsparung
Die lange Haltbarkeit des Plasmatuchs bringt unglaubliche Vorteile im Vergleich zu anderen Reinigungstüchern und hilft somit Kosten einzusparen. Ein Tuch kann mehr als 100mal ausgewaschen oder ausgekocht werden und bleibt dennoch voll einsatzfähig.

Perfekte Sauberkeit
Alle Oberflächen werden in einem Arbeitsgang streifenfrei sauber, Selbst Verunreinigungen, wie Klebstoff- und Silikonreste, die mit Chemie nur schwer zu reinigen sind, werden mit dem in den meisten Fällen einfach nur mit viel Wasser entfernt.

Verzichten Sie in Zukunft auf den Einsatz vieler unterschiedlicher Reiniger”, das erspart viele Kunststoffflaschen. Anstatt Schwammtücher, Schwämmchen und unzähliger Reinigungstücher genügt der Einsatz von wenigen ordentlichen Plasmatüchern. Das erhöht die Übersicht und spart Kunststoffe und Umverpackungen. Fenster putzen nur mit Wasser und Plasmatuch funktioniert. Vergilbte Kunststoffflächen mit dem PLASMA TUCH zu reinigen bringt bessere Ergebnisse. Auch im medizinischen Bereich ist das Tuch unbedenklich einsetzbar. Das Plasmatuch kann Ihre Lebensqualität wesentlich verbessern.
Eins noch zum Schluß: Ihre Gesundheit ist uns wichtig, deshalb ersparen Sie sich das Einatmen chemischer Dämpfe, welches auch bei anscheinend geringer Dosis schon so schädlich wie Rauchen ist.

Sylvia Höhentinger TÜV-zertifizierte Gutachterin und Chefin des OQS und DLG zertifizierten Reinigungsunternehmens für Photovoltaik hat bisher schon unzählige Beispiele in der Praxis sammeln dürfen.

Unser Motto: Um so mehr mit dem Plasmatuch gereinigt wird, desto weniger Plastik wird benötigt, dies ist uns sehr wichtig!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Solarreinigung Höhentinger
Frau Sylvia Höhentinger
Grünthalstrasse 21
83064 Raubling
Deutschland

fon ..: 015127571729
web ..: http://www.solar-reinigung.info
email : anfrage@solar-reinigung.info

Sylvia Höhentinger TÜV-zertifizierte Gutachterin und Chefin des OQSund DLG zertifiziertes Reinigungsunternehmens für Photovoltaik hat bisher schon unzählige Beispiele in der Praxis sammeln dürfen

Pressekontakt:

Solarreinigung Höhentinger
Frau Sylvia Höhentinger
Grünthalstrasse 21
83064 Raubling

fon ..: 015127571729
web ..: http://www.solar-reinigung.info
email : anfrage@solar-reinigung.info

HanseWerk: Angebot für Klimaschutzprodukte wird erweitert

HanseWerk wird selbst bis 2030 klimaneutral. Pelletkraftwerke, E-Ladesäulen und Wärmelösungen senken CO2-Ausstoß um bis 650.000 Tonnen CO2 pro Jahr. Die HanseWerk-Gruppe wird bis 2030 in ihrem eigenen Betrieb klimaneutral sein und gleichzeitig im Norden mit immer mehr Klimaschutzprodukten an den Markt gehen. "Corona darf uns nicht den Blick für die sehr wichtige Aufgabe des Klimaschutzes verstellen", betont Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender der HanseWerk-Gruppe. "Vor dem Hintergrund...

Neue Energiezentrale von Vonovia wird mit Proton Motor-Brennstoffzelle heizen

Wasserstoff statt Kohle für Ruhrgebiets-Projekt ODH@Bochum-Weitmar Puchheim bei München, 27. Mai 2020 - Wasserstoff ist die neue Kohle in Bochum. Emissionsfreies Wohnen der Zukunft mit erneuerbaren Rohstoffen bekommt hohe Priorität im Ruhrgebiet als Teil von Nordrhein-Westfalen. Der bayerische Wasserstoff-Brennstoffzellen-Experte "Proton Motor Fuel Cell GmbH" ( www.proton-motor.de) freut sich über die jüngste Beauftragung im stationären Anwendungsbereich. Deutschlands führendes Wohnungsunternehmen, die "Vonovia SE" ( www.vonovia.de), plant ein...

Betreiberpflichten bei Fettabscheideranlagen

Viele Gewerbebetriebe und gastronomische Einrichtungen benötigen eine Fettabscheideranlage. GET informiert über die wichtigsten Betreiberpflichten. Fette im Abwasser können in der Kanalisation zu enormen Verstopfungen und Fettkorrosionen führen. Immer wieder gibt es Berichte darüber, wie tonnenschwere Fett- und Abfallklumpen Kanalisationen komplett blockieren. Deshalb gibt es für viele Gewerbe- und Industriebetriebe und gastronomische Einrichtungen wie Gaststätten, Hotels oder Kantinen die Vorschrift, eine Fettabscheideranlage einzubauen und vorschriftsmäßig zu...

Für mehr Klimaschutz: Brambles weist ausgezeichnete Kreislaufwirtschaftsleistung auf

Analysetool "Circulytics" der Ellen MacArthur Foundation bescheinigt dem Mutterkonzern von CHEP Top-Rating London, 26. Mai 2020 - Alle reden über Klimaschutz - in der aktuellen Lage sind Unternehmen mehr denn je gefordert, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Die Kreislaufwirtschaft hält Lösungen bereit, mehr Ressourceneffizienz und damit Klimaschutz umzusetzen. Mit "Circulytics" führte die Ellen MacArthur Foundation im Januar 2020 das erste Analysetool ein, das es Unternehmen...

Akteuelle Pressemeldungen

Ein voller Erfolg – die virtuellen Veranstaltungen des DDIM.lokal Hamburg

Janine Müller-Dodt, Organisationsverantwortliche des DDIM.lokal Hamburg und Leiterin der Fachgruppe Healthcare der Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e. V. (DDIM), berichtet im Interview über den Erfolg der virtuellen Veranstaltungen sowie Die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e. V. (DDIM) ist der führende...

Positiv denken hilft im Umgang mit Stress und sorgt für mehr Lebensfreude

Christian Mühlbauer weiß, dass es manchmal eine Herausforderung ist, positiv zu denken aber dass es sich lohnt Sorgen, Ängste, Überforderung - gerade in der jetzigen Situation sei jeder Tag eine echte Herausforderung. "Der bloße Gedanke daran, was uns den Tag...

werbeagentur.com als Datenbank für moderne Werbeagenturen

Umgerechnet gut 500 Milliarden Euro wurden im Jahr 2019 weltweit an Werbebudget ausgegeben - mehr als jemals zuvor. Die Plattform werbeagentur.com informiert über Werbetrends und liefert dabei nicht nur Branchenwissen sondern auch eine Datenbank für interessierte Leser und Unternehmer,...

Hentschke Bau fördert zeitgemäßes Kunstvermittlungsprogramm

Staatliche Kunstsammlungen Dresden schaffen innovativen Raum für kulturelle Bildung Dresden/Bautzen, 28. Mai 2020. Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) zählen zu den bedeutendsten Museen der Welt. Sie repräsentieren eine thematische Vielfalt, die in ihrer Art international einzigartig ist. Zum Verbund zählt auch...

Seitenkanalverdichter belüften Aquakulturen oder Tauchbäder

Seitenkanalverdichter sorgen für die ausreichende Bewegung von Flüssigkeiten in Tauchbädern und Aquakulturen. Seitenkanalverdichter machen Tauch-Prozesse technisch effektiver und befördern das Wachstum von Organismen in Aquakulturen. Das permanente Einblasen von Druckluft und das Ausströmen dieser Luft am Beckenboden, bringt Bewegung in...