Kunst und Kultur DRIVE IN FESTIVAL - MAGNUS, Michael Schulte, Tom Beck u.a

DRIVE IN FESTIVAL – MAGNUS, Michael Schulte, Tom Beck u.a

19 und 20.06.2020 Movie Park Germany Bottrop

Es ist das erste überhaupt in Deutschland bisher durchgeführte Musik Festival dieser Art mit acht verschiedenen Künstlern an zwei Tagen in einem Autokino. Dem Gastgeber und Organisator MAGNUS ( Do Not Cry, Lascivious, Outside) war es dabei wichtig dass unbekanntere Künstler die Change bekommen mit bekannten Größen zusammen aufzutreten. Der Grundgedanke dieses Festivals ist eindeutig nicht der Kommerz sondern Solidarität mit den Künstlern die z.Z. wenig bis keine Auftritte in der Corona Krise haben sagt MAGNUS der Redaktion. Für die Menschen und Musiker trotz der Corona Krise ein Musik Festival veranstalten damit Kultur wieder stattfindet war das Hauptziel für die Organisatoren des Festivals MAGNUS (Künstler, Musiker) und seine Managerin Manuela Ceresa die die Idee hierzu hatte. Einige bekannt Musiker zeigen sich solidarisch und machen mit. Wir wollten auch ein Zeichen setzen das es sehr wohl möglich ist unter sicheren Bedingungen den Menschen wenigstens ein bisschen Unterhaltung und Kunst näher zu bringen. Deshalb gibt es auch zwei völlig verschieden Themenabende innerhalb des Festivals. Am 19.06.20 beginnt das Festival mit der JUNIMOND Nacht des Musicals. Es werden bei der Musical-Nacht die beiden Superstars der deutschen Musical Szene “SERKAN KAYA” und “SABRINA WECKERLIN” auftreten. Die beiden präsentieren ein Best Off der schönsten Musicals der letzten Jahre.
Am zweiten Tag 20.06.20 kommen die Fans von Rock und Pop vollauf Ihre Kosten denn einige der beliebtesten Musiker spielen Ihre neusten aber auch bekanntesten Songs. “MICHAEL SCHULTE” ist vielen bekannt durch “The Voice Of Germany”. Sein Song “CARRY YOU HOME”. 2018 vertrat er Deutschland beim ESC in Portugal und erreichte dort Platz vier. Auf Spotify hat er 3,5 Millionen Hörer. Sein Song “You Said You”d Grow Old with Me” erreicht 73 Millionen Plays.
“TOM BECK” ist bekannt aus der TV Serie “Alarm für Cobra 11” sowie die TV Serien “Polizeiruf 110”, “Soko” oder “Donna Leone”. Auch im Kino konnte er überzeugen in erfolgreichen Filmen. Als Musiker überzeugte er aktuell in der TV Show “The Masked Singer” die er gewann. “M A G N U S” ist der Organisator dieses Festivals und ein internationaler Billboard Charts-Künstler. Die Singles “Lascivious”, “Memories Of Cinnamon” und das Album “OUTSIDE” erreichten fünfmal die offiziellen Billboard-Charts in drei Ländern. Das Album OUTSIDE war 2019 in den Top 20 USA Billboard Charts. 2019 wurde MAGNUS zweimal für eine Grammy Award-Nominierung für die Single “Do Not Cry” vorgeschlagen. Laut Rolling Stone Magazin macht MAGNUS “extrovertierte Popmusik”. “BÜRGER LARS DIETRICH” der Mann mit den vielen Talenten wie Moderieren, Schauspielen, Tanzen, Rappen, Singen, Texten ist immer noch sehr bekannt. Hits wie “Ein Bett im Kornfeld”, “Sexy Eis” u.a. waren Hits und verschafften ihm den Radiopreis RSH-Gold als “Erfolgreichster deutschsprachiger Interpret”. Er wird durch den Abend führen auf seine stets Lustig Lockere Art und Weise. “SUBWAY TO MARS” ist die erste mobile Elektro-Band der Welt mit einem stets antreibenden Sound, Kraftvolle Elektro-Beats und pulsierende EDM-Sequenzer. Diese Band wird den Elektropop wieder neu beleben. “HERMINE” singt Rock, Pop, Jazz, Musical bis hin zu klassischem Gesang und ist ein echtes Naturtalent mit einer einzigartigen Stimme. Sie stellt Ihr neues Album vor und präsentiert einige der Songs.

Das “DRIVE IN FESTIVAL” ist eine Initiative des Künstlers MAGNUS und seiner Managerin M. Ceresa. Ziel dieser Autokino Musik Konzerte ist es Künstlern wieder eine Möglichkeit für Auftritte zu geben und dabei auch wieder Gagen zu erhalten. Das Ziel dieser Veranstaltungen ist kein Kommerzieller sondern eher ein solidarischer. Auch soll den Bürgern wieder ein gewisses Kulturprogramm live geboten werden.

Firmenkontakt
Zeilmann Pressedienst
Jörg Zeilmann
Blumentalstrasse 68
47798 Krefeld
0170- 6089814
jorgzeilman@gmx.de
http://www.drive-in.concert.com

Pressekontakt
Revolver Promotions
Matthias Kringe
Ratiborstr. 4
10999 Berlin
+49 / 30 / 627 351 – 71
info@revolverpromotion.com
http://www.drive-in-concert.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Cornelsen vierfach bei europäischem Bildungspreis BELMA nominiert

(Mynewsdesk) Berlin, 10.08.2020. Der Zusammenschluss der europäischen Bildungsverlage (EEPG) hat seine Shortlist für die diesjährigen potentiellen BELMA-Preisträger (Best European Learning Materials Award) veröffentlicht – und Cornelsen ist mit vier Titeln in insgesamt drei Kategorien vertreten. Mit dabei sind die Lehrwerke Dreifach Mathe, Deutschbuch, Das Leben und die App ChatClass. Bei Dreifach Mathe stehen ein ausgeklügeltes Differenzierungskonzept, durchlässige Niveaus sowie hervorragenden Diagnose- und Fördermöglichkeiten im Vordergrund....

“Noch nie war ein Paul Steinbeck so düster und doch so hoffnungsvoll”

* Fantasy-Neuerscheinung "Apokalypse 2146" mit gutem Start in der Amazon-Bestsellerliste * Dritter Teil der Paul Reimer-Zukunftssaga begeistert Leserschaft Kirchheim/Teck, im August 2020. - Mit "Apokalypse 2146" hat der in Ravensburg geborene und in der Region Stuttgart lebende Autor Paul Steinbeck jetzt sein drittes Werk im Bereich Fantasy und Dystopie vorgelegt. Es ist das insgesamt fünfte Werk des Autors, den man vor allem von seinem Bucherfolg "Die...

Gegen das Vergessen!

75 Jahre Hiroshima & Nagasaki Vor 75 Jahren, am 6. August 1945, haben die USA im Kriegseinsatz die erste Atombombe auf Hiroshima abgeworfen. Drei Tage später zerstörte eine zweite nukleare Bombe Nagasaki. Zehntausende von Frauen, Kindern und Männern verbrannten augenblicklich oder verdampften in der unermeßlichen Hitze. Insgesamt töteten die radioaktiven Explosionen direkt etwa 140.000 von den damals 350.000 Einwohnern Hiroshimas. Von den 263.000 Einwohnern von...

Auf den Spuren der weißen Frau

Passauer Eventmanagerin veranstaltet Geisterführung auf Schloss Egg Die 43-jährige Eventmanagerin Dr. Lucia Moine aus Passau, die auch bereits als Autorin der Geistergeschichtensammlung "Reise ins Unbekannte" von sich reden machte, veranstaltet ab Freitag, den 7.8.2020 auf Schloss Egg in Bernried gruselige Führungen für alle Fans von Mystik und Spuk. Bei der sogenannten "Spuknacht" gibt es Spannendes zur Schlossgeschichte und den Sagen zu erfahren, außerdem werden während der...

Aktuelle Pressemeldungen