Digitalisierung im Bildungswesen: Die digitale Schule der Zukunft!

Tielen Sie die Pressemeldung: Digitalisierung im Bildungswesen: Die digitale Schule der Zukunft!

Das Bildungsniveau an den deutschen Schulen kann und muss durch Digitalisierung stark verbessert werden. Viele Schulen haben diese Notwendigkeit zwar erkannt, aber es fehlt oftmals an der Umsetzung!

Viele Schulen erkennen zwar, dass die digitale Welt das Lernen stark verändern wird und dass die digitale Schule die Schule der Zukunft sein wird.
In den Schulalltag umgesetzt wurde diese Erkenntnis bisher aber leider noch viel zu wenig.
Für einen pädagogisch sinnvollen Einsatz fehlt es oftmals noch an Konzepten und an der Infrastruktur.

Das Unternehmen Schulhaus-digital versucht nun diese Lücke zu schließen.
Die Praktiker, die dieses Konzept entwickelt haben, versuchen durch ihr Konzept, den Schulen ein einfaches und schnelles Organisieren, Koordinieren und Kommunizieren zu erlauben.

Die digitale Schule soll mit dem Schulhaus 4.0 für jede Schule möglich gemacht werden. Man kann jedes Ereignis optimal organisieren und in der ganzen Schule publik machen.
Dazu zählen alle Ereignisse zu denen sich die Schülerinnen und Schüler anmelden sollen.

Die Vorteile dieses Systems ergeben sich aus einer Vielzahl von Komponenten:
Mit dem Schulhaus 4.0 kann jede Abfrage -egal, ob im Kollegium oder in der Schülerschaft- Bildungin der Schule problemlos durchgeführt werden. Und zwar für jeden Adressatenkreis.
Eine einfache und leicht verständliche Kommunikation der Kollegen untereinander ist ebenso eingerichtet wie die Verständigung zwischen Lehrern und Schülern.
Die Arbeit der Schülermitverwaltung wird erleichtert, schulinterne Nachhilfe kann effizient organisiert werden, Prüfungsvorbereitungskurse werden angeboten, Kursfach-, Seminarfach- und Projektfach- Kurse werden eingeteilt und Sprechstunden und Elternabende organisiert.

Ein ganz wichtiger Aspekt ist natürlich die nachhaltige Verbesserung des Unterrichts.
Für Schülerinnen und Schüler lässt sich in dieser digitalen Schule die ganze Vielfalt an pädagogisch-didaktischen Plattformen ganz einfach zusammenführen.

Das Schulhaus 4.0 soll einen digitalen Fixpunkt darstellen.
Dieser digitale Fixpunkt kann alle bisherigen und zukünftigen digitalen Apps und Plattformen Ihrer Schule in einfacher Weise zusammenführen.
Auch die Organisation von Prüfungsanmeldungen, Projekttagen, pädagogischen Tagen, Nachschreibeterminen, die Wahl von Verbindungslehrern, Abfragen von Stimmungsbildern und vieles andere mehr lässt sich mühelos mit der Plattform bewältigen.
Alle am Schulleben Beteiligten können also zu jeder Zeit und an jedem Ort und auf jedem Endgerät auf das System zugreifen, mit ihm arbeiten und entsprechende Kommunikationen vornehmen und erfahren damit erheblichen Entlastungen und Arbeitserleichterungen über die letztendlich die Qualität des Unterrichts deutlich verbessert werden kann.
Kurz gesagt: Von Schulpraktikern für Schulpraktiker!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schulhaus-digital
Herr Christoph Meyer
Schillerplatz 11
73240 Wendlingen
Deutschland

fon ..: 070249270272
web ..: https://www.schulhaus-digital.de
email : wm6@gmx.de

Das Unternehmen Schulhaus-digital bietet interessierten Schulen eine klare, einfache und bezahlbare Lösung zur Digitalisierung in der Schule.

Pressekontakt:

schulhaus digital
Herr Christoph Meyer
Schillerplatz 11
73240 Wendlingen

fon ..: 070249270272

Dringend: Nothilfepaket für Kinder mit besonderem Förderbedarf – über zwei Millionen Kinder von Bildung abgeschnitten

Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie (BVL) fordert gemeinsam mit der Deutschen Kinderhilfe - Die ständige Kindervertretung - ein Nothilfepaket, um Schülern mit besonderem Förderbedarf in Zeiten der Corona-Krise eine Bildungschance zu geben. Über zwei Millionen Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf befinden sich durch die Einschränkungen im Schulbetrieb in einer besonders schwierigen Situation. Sie sind nicht in der Lage, die Aufgaben, die ihnen digital übermittelt...

Vitaler aufwachen mit einem Lächeln

Gefühlt eben erst ins Bett gegangen und schon wieder aufstehen müssen - das Gefühl kennen wohl die meisten. Dabei kann der Kreislauf durch einfache Übungen schnell in Schwung gebracht werden. Diese Übung in Rückenlage ist ein echter Muntermacher. Legen Sie sich dafür zunächst wie ein Käfer auf den Rücken, ziehen beide Beine an und umfassen die Knie vor dem Brustkorb. Der Kopf und der Körper...

Prüfungsvorbereitung für IHK- und HWK-Lehrgänge

Teilnehmer der Aufstiegsfortbildung wie Meisterschüler oder angehende Technische Betriebswirte streben eine Position im Management an und werden voraussichtlich auch zahlreiche Aufgaben übernehmen, die mit Planung und Steuerung zu tun haben. Um solche Aufgaben bewältigen zu können, sind kaufmännische Kenntnisse unerlässlich. Doch immer wieder ist zu beobachten, dass sich Meisterschüler und auch Technische Betriebswirte sich schwer tun, die Logik des kaufmännischen Wissens zu verstehen. Schließlich fühlen...

Klinikum am Weissenhof – Krankenschwester Heilbronn

Sie sind Krankenschwester Heilbronn oder Krankenpfleger Heilbronn und aktuell auf der Suche nach einer neuen Beschäftigung? Wir freuen uns darauf, Sie auf unseren Karriereseiten unter www.mein-weissenhof.de über Angebot zu informieren. Lassen Sie uns Ihre Begeisterung für das Klinikum am Weissenhof als Ihrem neuen Arbeitgeber wecken. Wir, das Klinikum am Weissenhof, sind eine moderne Facheinrichtung mit sieben eigenständigen Kliniken an sechs verschiedenen Standorten und etwa...

Akteuelle Pressemeldungen

Brustverkleinerung – Tipps für Patientinnen aus Ludwigshafen

Plastischer Chirurg informiert Patientinnen aus Ludwigshafen zum Thema "Brustverkleinerung" LUDWIGSHAFEN. Große Brüste sind nicht immer ein Ideal. Für manche Frauen sind sie eine körperliche und auch seelische Belastung. Dann kann eine Brustverkleinerung durch einen Facharzt für plastische Chirurgie eine...

Erster Teilerfolg für Rutesheimer Unternehmen bei renommiertem Mittelstandspreis

Die Manhillen Drucktechnik GmbH, Druckspezialdienstleister aus Rutesheim, hat die zweite Runde und damit die Juryliste beim renommierten Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes 2020" erreicht. Von den 4.970 nominierten Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung, Handel, Handwerk und Gewerbe schafften es nur rund...

Personaldienstleister gründen Bündnis für wirtschaftlichen Wiederanlauf

Sicher zurück an die Arbeit Eschborn, Mai 2020. Die Corona-Pandemie bedroht die Entwicklung der Wirtschaft nachhaltig. Unternehmen und Arbeitnehmer stehen vor der Herausforderung, den wirtschaftlichen Wiederanlauf unter sicheren Bedingungen zu schaffen. Die weltweit größten Personaldienstleister Randstad, Adecco und die ManpowerGroup...

Zone-D Security Laser Sensor von DENSO

Intelligente Grundstückssicherung: Heutzutage gibt es immer mehr Sicherheitsrisiken in allen Lebensbereichen. DENSO, Teil der Toyota Gruppe, hat ein innovatives Sicherheitssystem erfunden: den Zone-D. Weitere Infos unter https://www.denso-wave.eu. Düsseldorf. Laut dem Statistikportal Statista ist der Sektor der Sicherheitsüberwachung ein wachsender Markt:...

OnePlus Partnerschaft mit Epic Games: erstmals Fortnite in 90FPS auf dem Smartphone

OnePlus, ein weltweit führender Hersteller von Premium-Flaggschiff-Smartphones, kündigt heute eine globale Partnerschaft mit Epic Games an. Ziel der Partnerschaft ist, OnePlus-Nutzern ein noch nie dagewesenes mobiles Benutzererlebnis für das weltbekannte Koop-Survival-Spiel Fortnite zu bieten. Die Smartphones der OnePlus 8-Serie...