Energie und Umwelt Der E.ON-Weihnachtsmann und seine Freunde 2019 - ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit!

Der E.ON-Weihnachtsmann und seine Freunde 2019 – ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit!

Im Team erfolgreicher und glücklicher – und ein Solarpanel ist bei den Geschenken natürlich auch dabei- Denn nachhaltige Geschenke sind im Trend laut einer E.ON-Umfrage!

Christkind, Weihnachtsmann und Nikolaus lassen auch dieses Jahr die Kinderherzen in ganz Deutschland höher schlagen: Der Weihnachtsmann beglückt an Heiligabend im Norden und Osten, das Christkind kennt man eher in Bayern. Der Nikolaus leitet die Vorfreude ein und kommt in manchen Teilen Deutschlands bereits am 6. Dezember zu den kleinen und großen Kindern – und im Jahr 2019 kommt natürlich Nikola, die moderne Nikolausfrau zu den Kindern.
Dieses Jahr treffen sich die drei schon vorher im Team und wollen in Zukunft noch erfolgreicher zusammenarbeiten. Und sie sind dabei selbstverständlich ganz nachhaltig unterwegs: Mit E-Bike, E-Roller und Skateboard. Als Geschenk haben sie da auch schon mal ein Solarpanel in dem Bollerwagen dabei – denn Öko ist angesagt, wie eine aktuelle E.ON-Umfrage* zeigt: Jeder zehnte Deutsche verschenkt bereits an Weihnachten etwas Nachhaltiges.*
Neugierig wie die Geschichte endet? So schließt sich der
E.ON Weihnachts-Kreis:
Gemeinsam geht´s einfach besser: Das trifft nicht nur auf Nikola, Christkind und den Weihnachtsmann zu. Weihnachten ist die Zeit der Liebe und wenn man sich liebt, dann teilt man – und verbringt gerne gemeinsame Zeit: Das zeigt auch die E.ON-Weihnachtsumfrage: Die meisten Deutschen – nämlich rund 90 Prozent! – könnten tatsächlich eher auf ihr Smartphone als auf das Weihnachtsessen im Kreise ihrer Lieben verzichten.*
Wer einmal etwas anderes schenken möchte, der kann jetzt auch Energie mit seinen Liebsten bündeln: Das E.ON Plus Vorteilsprogramm bietet die Möglichkeit, ausgewählte Strom- und Erdgas-Tarife miteinander zu kombinieren und einen dauerhaften Nachlass zu erhalten. Bündeln lässt sich mit Freunden oder der Familie, aber auch mit den eigenen Verträgen.
Sowohl das Christkind, der Weihnachtsmann und auch unsere Nikola sind natürlich schon mit dabei und können sich über 60 Euro Nachlass im Jahr pro Energievertrag freuen! Das reicht dann vielleicht sogar für ein neues Skateboard!

Mehr zum Vorteilsprogramm unter www.eon.de/plus
*Quelle: Repräsentative Online-Befragung von Statista im Auftrag von E.ON, 2000 Teilnehmer, Erhebungszeitraum: 30. November bis 10. Dezember 2018

Kreativ Agentur

Kontakt
Kreativ Kiosk
Natascha Fischer
Landsberger Str. 78A
82266 Inning am Ammersee
08143 / 992 60 05
info@kreativ-kiosk.com
http://www.kreativ-kiosk.com

Bildquelle: © E.ON Energie Deutschland GmbH

Verplombungssysteme gemäß 44.BImSchV – Emission Partner

Nachweis über kontinuierlichen Betrieb der Katalysatoren Mit der Einführung der 44. BImSchV wurde die Richtlinie (EU) 2015/2193 in nationales Recht umgesetzt. Die Verordnung löst für Feuerungs-, Gasturbinen- und Verbrennungsmotoranlagen im Leistungsbereich von 1 bis 50 MW Feuerungswärmeleistung (FWL) die bisher geltenden Regelungen der TA Luft ab. Sie enthält neben schärferen Emissionsgrenzwerten und kürzeren Messintervallen u.a. neue Nachweis-, Dokumentations- und Meldepflichten. Für technische Lösungen empfiehlt es...

Ökostrommarkt 2020 – Immer mehr grün – die 15. Ökostromumfrage von Energie & Management

Fridays for Future hat dem heimischen Ökostrommarkt gutgetan, wie die 15. E&M -Ökostromumfrage zeigt. Und auch bei den grünen Regiotarifen gibt es langsam einen Aufwärtstrend. Fridays for Future hat dem heimischen Ökostrommarkt gutgetan, wie die 15. E&M -Ökostromumfrage zeigt. Und auch bei den grünen Regiotarifen gibt es langsam einen Aufwärtstrend. Die heimische Ökostromstrombranche zeigt sich wieder optimistischer. Im vergangenen Jahr konnten einige führende Anbieter,...

Schneider Electric stellt LMS Life vor

Neues Line Monitoring System Der Energie- und Automatisierungsspezialist Schneider Electric präsentiert sein neues Line Monitoring System "LMS Life". Die zentrale Sammlung und Visualisierung ausgewählter KPIs wie OEE, Verfügbarkeit, Qualität und Performance der Anlage und ihrer Erzeugnisse liefert ein ganzheitliches Bild der Gesamtanlageneffizienz und ermöglicht die durchgehende Überwachung von Fertigungslinien. Vielfältige Statistiken zu beispielsweise den Top 10 Fehlern oder der Art der jeweiligen Ausfälle geben zudem...

HanseWerk Natur: Power-to-Heat-Anlage entlastet Stromnetz

Forschungsprojekt NEW 4.0: HanseWerk Natur flexibilisiert Wärmeversorgung. Infos zu Energielösungen von HanseWerk Natur: www.hansewerk-natur.com. Schwarzenbek. HanseWerk Natur leistet einen Beitrag zur Entlastung der Stromnetze, beispielsweise an windreichen Tagen. Im Rahmen des Forschungsprojektprojektes NEW 4.0 (Norddeutsche EnergieWende) hat der norddeutsche Wärmenetzbetreiber in Schwarzenbek einen Elektrokessel (E-Kessel) in Betrieb genommen, der Strom in Wärme umwandelt (Power-to-Heat). Das Projekt möchte den Weg in das Energiesystem der Zukunft ebnen....

Aktuelle Pressemeldungen