StartReisen und TourismusDen Sommer verlängern im Angsana Corfu

Den Sommer verlängern im Angsana Corfu

Das neue Luxusresort hoch über der Bucht von Benitses lockt mit dem Rediscover the World Package auf die ewig sonnige Mittelmeerinsel Korfu

München, 21. September 2021. Noch mal Vitamin D tanken bevor der lange heimische Winter anklopft? Die satten Farben der grünen Insel Korfu mit ihren unzähligen Blautönen des Ionischen Meeres aufsaugen? Vom Infinity Pool oder der eigenen Terrasse des im Juni 2021 neu eröffneten Angsana Corfu lässt sich der Sommer noch lange hinauszögern und mit dem Rediscover World Package gleichzeitig schön sparen. Das Angebot ist buchbar bis 15. Oktober 2021 für Reisen bis einschließlich 31. Juli 2022. Angsana Corfu hat das ganze Jahr über geöffnet und verspricht Sonne und T-Shirt Temperaturen bis spät in den November hinein.

Rediscover the World Package
– Tägliches Frühstück für zwei Personen
– Ein Abendessen im Restaurant Ruen Romsai für zwei Personen
– 60 Minuten Körpermassage für zwei Personen (pro Aufenthalt)
– 1 Flasche Wein (pro Aufenthalt)
Gilt für mindestens zwei Übernachtungen in der Zimmerkategorie Achilleion Grand bei Buchungen bis 15. Oktober 2021. Möglicher Reisezeitraum bis 31. Juli 2022.
Die Preise beginnen bei 134 EUR/Nacht in der Nebensaison.
Das Angsana Corfu ist das ganze Jahr über geöffnet.

Weitere Informationen unter: www.angsana.com/en/greece/corfu

Bestlage über der Bucht
Das neue Luxusresort liegt auf einem idyllischen Hügel in der Akra Punta Bucht auf Korfu, in der Nähe des Dorfes Benitses, und verfügt über 159 moderne Gästezimmer, Suiten und 37 Poolvillen mit ein bis vier Schlafzimmern. Die Poolvillen vermitteln das Gefühl eines privaten Hauses auf Korfu mit Außenpavillons, typischen Terrakotta-Dächern und großzügigen privaten Pools.
Mit einem 360-Grad-Blick auf das türkisfarbene Wasser der malerischen Bucht von Benitses ist das Angsana Corfu ein mediterraner Rückzugsort für Reisende inmitten einer Anlage, die von üppigem Grün, bergigen Landschaften, mediterranen Gärten und Olivenhainen umgeben ist. Das Resort liegt in unmittelbarer Nähe des historischen Achilleion-Palastes, der einst die berühmte Kaiserin Sisi von Österreich beherbergte, der exotischen Inseln Paxi und Antipaxi und nur elf Kilometer von der Altstadt von Korfu entfernt, die mit ihrer historischen Festung zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Genuss auf höchstem Level
Zehn gastronomische Einrichtungen für Abwechslung, darunter vier Signature-Restaurants und sieben Bars mit Außenterrassen, die einen weiten Blick auf das Meer und die Landschaft von Korfu bieten. Zu den drei Hauptrestaurants des Resorts gehören: Botrini’s, das lang erwartete griechische Fine-Dining-Erlebnis, kuratiert von Michelin-Sternekoch Ettore Botrini, Koh, mit seiner trendigen asiatischen Fusion-Küche, Ruen Romsai, das zeitgenössische Ganztagsrestaurant, das internationale Leckerbissen serviert und Sofrito, eine moderne Taverne mit einer großen Auswahl an korfiotischen und griechischen Aromen, frischem Fisch und griechischen Weinen.

Harmonie zwischen Ost und West
Das preisgekrönte Angsana Spa umfasst elf Behandlungsräume mit Blick über die Bucht, einen 25 Meter langen Innenpool und eine Juice-Bar. Das Spa verbindet nachhaltig geerntete, lokale und natürliche Zutaten, die einzigartig auf den griechischen Inseln sind, mit seinen charakteristischen asiatischen Ursprüngen, um das ultimative Gefühl von Harmonie zu schaffen, wo der Osten auf den Westen trifft. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Infinity-Pool im Freien, ein zweiter beheizter Innenpool, eine Reihe von Wassersportaktivitäten, ein Yoga-Pavillon im Freien und ein hochmodernes Fitnessstudio mit der Möglichkeit, für jeden Gast ein maßgeschneidertes Fitnessprogramm zusammenzustellen.

ÜBER BANYAN TREE HOLDINGS LIMITED:
Banyan Tree Holdings Limited ist eine der weltweit führenden unabhängigen, markenübergreifenden Hotelgruppen. Das breit gefächerte Portfolio der Gruppe mit Hotels, Resorts, Spas, Galerien, Golf und Residenzen konzentriert sich auf fünf preisgekrönte Marken (Banyan Tree, Angsana, Cassia, Dhawa und Laguna), die außergewöhnliche, designorientierte Erfahrungen für den globalen Reisenden von heute und morgen bieten.

Banyan Tree Holdings wurde 1994 auf der Grundlage des Kernkonzepts der Nachhaltigkeit gegründet und ist bestrebt, durch eine zweckgerichtete Mission langfristige Werte für alle Stakeholder und Destinationen in seinem Netzwerk von Immobilien, Produkten und Marken zu schaffen. Mit 8.000 Mitarbeitern in 22 Ländern wurde 2008 die Banyan Tree Management Academy (BTMA) gegründet, um die Ziele der Gruppe zu unterstützen, indem sie die Entwicklung der Mitarbeiter, exzellentes Management und Lernen mit Integrität und Bedeutung fördert.

Banyan Tree Holdings hat seit seiner Gründung über 2750 Branchenpreise und Auszeichnungen erhalten. Die Banyan Tree Holdings wurde auch für ihr Engagement für den Umweltschutz und Community Förderung durch ihre Banyan Tree Global Foundation (BTGF) anerkannt, die die Bemühungen der Gruppe auf die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung abstimmt. Im Rahmen ihrer regionalisierten Wachstumsstrategie wächst die globale Präsenz der Gruppe mit 35 neuen Hotels und Resorts, die sich in der Planung und im Bau befinden, zusätzlich zu den 48 Hotels, die zum 31. Dezember 2020 in 13 Ländern in Betrieb sind.
www.banyantree.com

Kontakt
KPRN network GmbH
Anna Koppe
Theresienstr. 73
80333 München
+49 89 28 70 2300
koppe.anna@kprn.de
http://www.kprn.de

Bildquelle: @ Angsana Corfu

Presseverteiler für Auto-NewsPresseverteiler für Auto-News

Ähnliche Themen

Presseverteiler für Auto-News
Aktuelle Themen