Start Kunst und Kultur

Kunst und Kultur

Kunst und Kultur Aktuelle Pressemitteilungen

Herzlich Willkommen Bei Aktuelle Pressemitteilungen Kunst und Kultur Hier geht es rund umPressemitteilung“Kunst und Kultur“

Eine schicksalhafte Begegnung führt in Duft Roses "Auf der Pirsch" zu einem regelrechten Albtraum.
Isabelle Dobmann lädt mit ihrer Sammlung "Der Diamant in meiner Hand" zum Nachdenken und Nachfühlen ein.
Gregor Bähr stellt in seinem neuen Werk "Die Verleugnung" die späten Folgen einer abgebrochenen Liebesbeziehung vor einer filmreifen Kulisse vor.
Urs Maschka dichtet in "Einmal per Vers" über Peinlichkeiten, die kleinen Dinge des Lebens und das Zusammenspiel fataler Ereignisse.
Roman Nies geht in "Das Kommen des Herrn und die Manifestation des Bösen" auf die heilsgeschichtlichen Dimensionen eines uralten Wettbewerbs ein.
Johanna Joruns "Nornenfäden - Die Suche nach dem Muspelfunken" ist der erste Band einer abenteuerlichen Wanderung durch die nordeuropäische Mythologie.
Christin Spalek entführt die Leser mit "Lustige Reisegedichtgeschichten" an einige der wundervollsten Flecken der Erde.
Die Talenteshow "Herzklopfen Kostenlos" ist mit über 60-jähriger Tradition ein TV- bzw. Bühnen-Wettbewerb der Unterhaltungskunst und ein bundesweit geschätztes und professionelles Podium für Künstler.
Eine Freundesgruppe begibt sich in Martin Heckts "Die Stadt in den Wolken" mit einer alten Schatzkarte auf ein spannendes Abenteuer.
Astrid Ebis Roman "Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit" hält immer wieder Denkanstöße für das eigene Leben bereit.
Augsburgs zeitgenössische Kunstszene wird reicher: "augsburg contemporary" - eine Kooperation der Claudia Weil Galerie und der Zweigstelle Berlin tritt am 1. Mai 2019 in Erscheinung.
Auch Sie haben Schätze? Das Auktionshaus W. Ginhart sucht fortwährend interessante und sammelwürdige Kunstobjekte aller Art, die kostenlos geschätzt und in den regelmäßigen Auktionen angeboten werden.
Petra Fee veröffentlichte ihre Debut-Single im November 2018. "Ich will mehr" ist eine moderne Synthie-Popnummer.
Nike Carodulio beschreibt in "Die halbe Strecke" ihre Wege, Abwege und Umwege zu der glücklichen Frau, die sie heute ist.
Peter Michael Dieckmann sucht in "Das Dalmanuta Prinzip" nach Antworten auf die großen Fragen nach dem Sinn des Lebens.
Arnold H. Lanz verfolgt mit "Humor ist, wenn man lacht" das Ziel, seine Leser zu unterhalten und zum Lachen zu bringen.
Erika Bojartschuk beschreibt in "Vaterschaft" die Überleitung vom intellektuellen Wissen über den himmlischen Vater zu einem Lebensstil mit übernatürlichen Erfahrungen.
Wer seit seiner eigenen Erstkommunion nicht mehr in der Kirche war, hat Bedenken, sein Kind zur Erstkommunion anzumelden. Für solche Eltern hat Heidemarie Lauer einen Ratgeber geschrieben.
Thomas R. Schmitt verdeutlicht in "METANOIA" auf poetische Weise die Verbindung zwischen dem äußeren Schein und dem inneren Sein.
4000 km quer durch Europa - für "die beste Band der Welt" und den guten Zweck.
Höhepunkt des Barockfestivals im Rahmen des Stadt- und Bürgerfestes Fulda ist der barocke Hofball mit Tanzmeisterin am Samstag, den 29. Juni 2019 ab 20.00 Uhr im Fürstensaal des Stadtschlosses.
Eine rätselhafte tödliche Krankheit breitet sich in Marva Aurins "Stellas Mission" im Land aus und versetzt die Menschen in Angst und Schrecken.
Ein neuer bizarrer Fall für die Borkumer Kommissare: Ist die beliebte Urlaubsinsel etwa in den Fokus internationaler Juwelendiebe gerückt? Plötzlich geschieht ein Mord!
Das Barockfestival in der magisch malerischen Kulisse des Schlossparks und des Stadtschlosses zu Fulda am 28. und 29.6.2019 von 11.00 bis 24.00 Uhr sowie am 30.6.2019 von 11.00 bis 18.00 Uhr.
Alois Segerer erläutert in "Bye Bye Blackbird", herausgegeben von Rudolph Bauer, weibliche und männliche Verkörperungen unserer Sternzeichen.
Hawaiis Schönheit kommt in Al S Hardys "Zeugenschutz" zu kurz, doch langweilig wird es trotzdem nicht.
Ein - theoretisch - ganz normaler Pauschalurlaub verwandelt sich in Matthias Liebkopfs "Nie wieder Gin Tonic am Nil" in einen abenteuerlichen Alptraum.
Ein junges Pärchen findet in Doris Köhls "Schmetterlingsschwester" in einer Höhle in den Bergen eine Leiche.
Christoph-Maria Liegener beweist in "Die kleine Poetix-Anthologie", dass ihm der Mut zu klassischen Formen mit frischen Inhalten nicht fehlt.
MeanMusic ist umgezogen und hat das Leistungsspektrum erweitert. Neben der Musikproduktion und Veröffentlichung wird nun auch professionelle Veranstaltungstechnik im Verleih angeboten.