Buchmesse Eselsohr bietet Autorinnen und Autoren eine Bühne für eigene Texte

Tielen Sie die Pressemeldung: Buchmesse Eselsohr bietet Autorinnen und Autoren eine Bühne für eigene Texte

Am 29.09.2018 findet die erste Buchmesse in Wesel statt. AutorInnen können ihre Werke der Öffentlichkeit durch Ausstellung und Lesung vorstellen und sich ab sofort einen der begrenzten Plätze sichern.

Bild“Geschichten sind dazu da, gelesen zu werden.” weiß Thomas Dirk Meyer alias S. K. Reyem nur zu gut. Als Autor des dreiteiligen Romans “Todesregion Deutschland” nutzt er sämtliche Kanäle, um Leser für seine Trilogie zu begeistern. “Und da es in unserer Region keine Messe für AutorInnen gibt, dachte ich mir auch hier: Selbst ist der Mann!”, gibt sich Meyer überzeugt.
Die Messe soll Autorinnen und Autoren aus der Region die Möglichkeit bieten, sich und ihre Texte zu präsentieren. Gerade für sogenannten “SelfPublisher” gehört neben dem eigentlichen Schreiben das Marketing zu den Hauptaufgaben. Ohne Verlag, der hinter einem steht und sich unter anderem um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert, können Messen wie die Eselsohr Autorinnen und Autoren eine Plattform bieten, mit Lesungen ihre zukünftige Fangemeinde zu erreichen.

Mit dem ausgebildeten Eventmanager Michael Schnitker hat Thomas Dirk Meyer einen Mitstreiter an der Seite, den er in der Autorengruppe PRIMA LITTERA kennen gelernt hat. “Die Chemie stimmt und wir haben identische Vorstellungen von der Arbeit und den Aufgaben eines Autors”, sagt Meyer, “und so haben wir Ende 2017 gemeinsam mit den Vorbereitung zur ESELSOHR begonnen.”
“Auch wenn ich Thomas bei der professionellen Organisation und Durchführung der Eselsohr sehr gerne unterstütze, ist es nicht uneigennützig”, gesteht Schnitker. “Ich bin auch Teilnehmer der Eselsohr und möchte Leser und Fans für meine Geschichten gewinnen.” Schnitker wird unter anderem aus seinen Tier-Fantasy-Büchern vorlesen und die Abenteurer von Ben und Jack dem Publikum vorstellen.

Wer seine Werke auf der Eselsohr präsentieren und vielleicht etwas vorlesen möchte, kann sich über die Internetseite der Eselsohr (www.eselsohr.nrw) einen der begrenzten Stände sichern.
Für weitere Fragen steht Thomas Dirk Meyer gerne unter 0173-2131696 oder meyer@m-my.de zur Verfügung.

Über:

Eelsohr
Herr Thomas Dirk Meyer
Landwehr 13
46514 Schermbeck
Deutschland

fon ..: 0173 21 31 696
web ..: http://www.eselsohr.nrw
email : info@m-my.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Eselsohr
Herr Thomas Dirk Meyer
Landwehr 13
46514 Schermbeck

fon ..: 01732131696
web ..: http://www.eselsohr.nrw
email : info@m-my.de

Tischfußball für Fortgeschrittene

Nürnberg – Der Unternehmer-Benefiz-Kicker-Cup geht am 14. November 2019 in die sechste Runde und hat sich als Pflichtveranstaltung etabliert. Durch die Unterstützung der Stadt Nürnberg erhofft sich der Veranstalter UnternehmerClub ORANGE, auch in diesem Jahr eine hohe Spendensumme für regionale Projekte erspielen zu können.

Wie sieht die Zukunft aus?

Nürnberg – Was treibt mittelständische Unternehmer an? Diese Frage stellen sich die rund 800 Teilnehmer des 10. Nürnberger Unternehmer-Kongresses mit anschließendem 18. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft am 20. Januar 2020 im NCC Ost der NürnbergMesse.

Wachstumsbeschleuniger für Unternehmen

Nürnberg – Unternehmen möchten wachsen und sich dabei weiterentwickeln. Wie das mithilfe von Inkubatoren gelingt, erfahren Sie beim 10. Nürnberger Unternehmer-Kongress am 20. Januar 2020 im NCC Ost der NürnbergMesse.

Andreas Altmann, Reiseschriftsteller und Welterkunder lädt zur Lesung in die Oberurseler Academy of Stage Arts

In der Oberurseler Academy of Stage Arts liest Andreas Altmann aus seinem 2015 veröffentlichten Buch “Frauen.Geschichten“ und aus seiner Neuerscheinung “Leben in allen Himmelsrichtungen“, das seit dem 01. Oktober 2019 im Handel zu erwerben ist.

Akteuelle Pressemeldungen

Corona News: COVID-19 Erkrankungen sind jetzt bei LTA Reiseschutztarifen mitversichert

Gute Nachricht für alle Reisenden! COVID-19 bedingte Reiserücktritte oder Reiseabbrüche sind ab sofort, trotz noch bestehendem Pandemiestatus, bei Tarifen der Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) mitversichert. Die Nachrichtenlage rund um die Corona-Pandemie ist kaum noch zu überblicken. In vielen...

UpToDate-Schöpfer Dr. Burton “Bud” Rose verstarb an Komplikationen durch Covid-19

Ein Nachruf auf den "Steve Jobs der Medizin". Schneller zur richtigen Diagnose: Das evidenzbasierte Wissenssystem UpToDate® unterstützt seit Jahrzehnten Mediziner in aller Welt bei der Entscheidungsfindung. Der Schöpfer dieser hochgeschätzten Ressource, Dr. Burton "Bud" Rose, starb 77-jährig am 24. April...

Modernisierungsprojekt geht in die naechste Phase

Reutlingen. APROS Consulting & Services GmbH baut weiteres Büro um Damit sich Besucher und Mitarbeiter noch wohler fühlen können und um weitere Kapazitäten zu gewinnen wurde nun das Eninger Büro weiter ausgebaut. Das Unternehmen ist mit auch mit Büros in...

Fahrzeug-Sicherheitssystem VIA Mobile360 M820 bietet dank AWS IoT Greengrass Zertifizierung fortschrittliches Edge Computing

Die Greengrass Qualifizierung gewährleistet, dass fahrzeuginterne Sicherheitssysteme sicher und in Echtzeit auf lokal erzeugte Fahrtdaten reagieren VIA Technologies, Inc. gibt bekannt, dass das Unternehmen die AWS IoT Greengrass-Zertifizierung für sein fahrzeuginternes Sicherheitssystem VIA Mobile360 M820 erhalten hat. Mithilfe der AWS...

Fans bringen prominente Karl-May-Schauspieler vor die Kamera

Über 50 Mitwirkende bei Videolesung mit Stars aus TV und Theater Fans bringen prominente Karl-May-Schauspieler für virtuellen Festspiel-Sommer vor die Kamera Über 50 Mitwirkende bei Videolesung #winnetouimwohnzimmer mit Stars aus TV und Theater Ein Sommer ganz ohne Karl May? Für viele Fans...