Wirtschaft und Finanzen Bewegendes und Bevorstehendes

Bewegendes und Bevorstehendes

Carmen Abraham blickt auf ein bewegtes Jahr 2019 zurück und gibt einen Ausblick auf das kommende Jahr

Wie jedes Jahr hatte auch 2019 52 Wochen, 356 Tage, 8.760 Stunden und 525.600 Minuten. Viel Zeit also, um Neues auf den Weg zu bringen und Dinge zu verändern. “Ein ereignisreiches Jahr mit bewegenden Augenblicken liegt hinter uns. Lassen Sie uns ein Fazit ziehen”, sagt Carmen Abraham. Ein Thema berührte die Sparringspartnerin für Top Executives besonders: ,Unconscious Bias”.

Im Rahmen eines Ladies Lunch hinterließ ein Vortrag zum Thema Gender-Klischees bei Carmen Abraham einen tiefen Eindruck: “99,99 % aller Informationen bearbeiten wir unbewusst – sie leiten aus dem Unbewussten heraus unsere Entscheidungen. In den Unternehmen genauso wie im Privaten. Davon kann sich niemand frei machen – weder Mann noch Frau. Unconscious Bias gehören zum Menschsein dazu”, berichtet Abraham.

Die unbewussten Rollenklischees spiegelten sich auch täglich in Unternehmen wider z. B. in Auswahlprozessen für neue Mitarbeiter. Hierzu führt Carmen Abraham an: “Unbewusst greifen bei jedem Menschen Rollenklischees, mit denen Argumente und Parameter für die Suche nach der richtigen Person aufgesetzt werden. Auf Fotos und Altersangaben in Lebensläufen zu verzichten, ist nur ein Anfang. Klischees werden aus einer tiefen Quelle an Erfahrungen und Prägungen genährt.”

Umso wichtiger sei es daher Diversity zu leben, um das berufliche und private Umfeld wirksamer und kraftvoller zu gestalten und vor allem als Executive und Leistungsträger einen Teil zur kulturellen Veränderung beizutragen. “Das Thema Unconscious Bias hat mich nicht zuletzt deshalb nachhaltig bewegt, weil der Vortragsredner selbst ein Transmann war und mich mit seiner Aussage ,Business? – It”s a man”s world. IS IT? YES. UNFORTUNATELY. STILL.” zum Denken anregte”, so Abraham.

Jetzt sei es aber auch an der Zeit, sich Gedanken über das kommende Jahr zu machen. Dies falle Carmen Abraham nicht immer leicht: “Ein ,weißes Blatt” stellt mich immer vor Herausforderungen, denn es bedeutet einen Neuanfang und bietet gleichzeitig unendlich viele Möglichkeiten.” Einen festen Fokus möchte die Ratgeberin und Sparringspartnerin daher nicht festlegen. “In agilen Zeiten ist es wichtig, auf Veränderungen reagieren zu können und nicht zu sehr an strengen Vorgaben zu hängen”, resümiert Abraham. Eines sei jedoch sicher – auch im nächsten Jahr drehen sich die Themen bei Carmen Abraham darum, die Klarheit, Wirksamkeit und Stärke für Executives und Leistungsträger zu steigern.

Mehr Informationen zu Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll – finden Sie unter: www.carmen-abraham.de

Carmen Abraham – klar.wirksam.kraftvoll

Die agile Welt, die digitale Welt, die Welt, die durch schnellen und dynamischen Wandel unübersichtlich geworden ist, stellt ganz neue Anforderungen an Leadership. Carmen Abraham ist Sparringspartnerin und Ratgeberin, wenn Executives und Leistungsträgern in Zeiten von “VUCA” Komplexität die Sicht vernebelt, der Wirkungsgrad ihrer Rolle plötzlich eingeschränkt scheint und sie sich eher als Getriebener fühlen denn als Gestalter.

Mithilfe von Carmen Abraham finden Leistungsträger Klarheit, erhöhen ihren Wirkungsgrad und erleben ihre ganze Stärke.

Kontakt
talentwaerts KG | Carmen Abraham
Carmen Abraham
Grüneburgweg 12
60322 Frankfurt am Main
+49 69 90559072
mail@carmen-abraham.de
http://www.carmen-abraham.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Astronomie-Gesetze: Nachhaltigkeits-Stütze für 17 UN-SDGs

1 Formel 2 Nutzungen. Quantensprung im Querdenken Querdenker-Quantensprung: Astronomie für Nachhaltigkeit: Das Gelbe vom Ei ... Die Dynamische Relativität zur Stärkung der 17UN-SDG-Nachhaltigkeit: "Das Gelbe vom Ei". Eine Gleichung, zwei Wege: Das irdische "BIP" (BruttoInlandsProdukt, die "Kraft" einer Volkswirtschaft ) versus das astronomische "E" (Energie, die Kraft, Arbeit zu verrichten) Die meisten Innovationen kommen von Querdenkern. Fachleute sind meistens so sehr in ihrer Disziplin und den dort...

Agile Coach & Transformation Consultant Ausbildung: K&P startet fünf Ausbildungen

In der berufsbegleitenden Ausbildung von Dr. Kraus & Partner (K&P) erwerben die Teilnehmer die Kompetenz und das nötige Methoden-Know-how, um Agilitäts-Projekte zum Erfolg zu führen. Wie können wir unsere Agilität erhöhen? Das fragen sich zurzeit branchenübergreifend - auch corona-bedingt - viele Unternehmen in der DACH-Regiona, weil sich in ihrem Umfeld so vieles und nicht selten unvorhergesehen ändert. Doch leider berücksichtigen sie bei ihren Projekten zum...

Paul Schwefer leitet neues K&P-Competence-Center

Der Ex-CIO und -COO von Konzernen sowie Digitale-Transformations-Experte möchte das Competence-Center "Digitalisierung & digitale Transformation" der Unternehmensberatung mit System ausbauen. Der IT- und Transformationsexperte Paul Schwefer wird fortan das neu gegründete Competence-Center "Digitalisierung & digitale Transformation" der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner (K&P), Bruchsal leiten. Der Diplom-Mathematiker, der in seiner fast 25-jährigen beruflichen Tätigkeit zahlreiche exponierte Führungspositionen vorrangig bei Global Playern innehatte (unter anderem über...

Unterhalt bei Volljährigen – so viel kosten große Kids

ARAG Experten informieren über Unterhaltsansprüche von volljährigen Kindern Kleine Kinder, kleine Sorgen, große Kinder, große Sorgen - und große Kosten! Volljährige Kinder ab 18 Jahren können ihre Eltern zur Kasse bitten. Die sind nämlich nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) verpflichtet, ihren Kindern die schulische und berufliche Ausbildung zu finanzieren. Was Eltern genau zahlen müssen und wann sie den Geldhahn zudrehen dürfen, wissen die ARAG Experten. So...

Aktuelle Pressemeldungen