IT und Software Bei der Partnervermittlung TTPCG ® unterstützt künstliche Intelligenz

Bei der Partnervermittlung TTPCG ® unterstützt künstliche Intelligenz

Lakeland, 26.05.2020 – Künstliche Intelligenz hat sich längst in unser tägliches Leben geschlichen. Sprachassistenten wie Alexa und Siri sind unsere digitalen Butler, die sich allerdings gerne mal gegen ihre eigenen Programmiercodes widersetzen und für den einen oder anderen Fuckup sorgen. Aber es gibt auch künstliche Intelligenz, die Menschen voraus ist und menschliche Fähigkeiten weit übertreffen kann. Künstliche Intelligenz ist in der Lage, sich selbst zu übertrumpfen. Ein Beispiel ist die Bildanalyse. Taylor Group Forscher haben eine Software geschaffen, die künstliche Intelligenz programmiert. Diese Software hat wiederum eine künstliche Intelligenz geschaffen, das die Fähigkeiten von menschlichen Entwicklern in den Schatten stellt.

TTPCG ® hat die biometrische Art der Partnervermittlung erfunden

Herausgekommen ist ein Bildanalyse-Tool, das auf biometrische Vorlieben zum Gesicht des künftigen Partners abzielt und in Sekunden Milliarden Daten abgleichen kann. Damit hat die künstliche Intelligenz, die von einer künstlichen Intelligenz codiert wurde, besser abgeschnitten als jede von Menschen entwickelte künstliche Intelligenz. Wenn heute von künstlicher Intelligenz gesprochen wird, besteht wohl weltweit Einigkeit darüber, dass es sich dabei um eine der wichtigsten Zukunftstechnologien handelt. Allerdings besteht bei Experten und Vordenkern keine Einigkeit darüber, was der Einsatz von künstlicher Intelligenz tatsächlich bringen wird. Branchen, in denen es um Dienstleistungen und den Kontakt zum Kunden geht, bietet diese Technologie grosse Chancen. Die US-amerikanische Partnervermittlung TTPCG ® setzt schon lange auf diese Technologie. So unterstützen neben eigenen Softwarelösungen auch Start-ups mit ihrer künstlicher Intelligenz Software den Taylor Konzern. Nachrichten an das TTPCG ® Kundenteam werden automatisiert ausgelesen und künstliche Intelligenz verarbeitet die Informationen autonom.

TTPCG ® verbindet Menschlichkeit mit künstlicher Intelligenz wie kaum ein anderes Unternehmen

Gerade im sensiblen Bereich der Partnervermittlung gibt es viele Menschen, die sich gern mit einem Singleberater austauschen, statt ein Online-Formular auszufüllen, sich per online Anleitung durch ein smartes Programm führen lassen und selbst Bilder hochzuladen. Diesem Kundenvorteil stellt sich TTPCG ® in perfekter Weise. Was künstliche Intelligenz im Vergleich zum Singleberater besser hinbekommt, ist, grosse Datenmengen zu erfassen und zu kategorisieren. So werden verschiedene Szenarien in Sekundenschnelle durchgerechnet und Millionen Partnerprofile miteinander verglichen. Und künstliche Intelligenz kann sich autonom weiterbilden und neue Zusammenhänge in Matching Profilen aller Nutzer der Dienste von TTPCG ® erkennen. Mit dem Einsatz von künstlicher Intelligenz ist die Möglichkeit, den für eine harmonische Partnerschaft wirklich passenden Menschen schnell kennenzulernen, bei TTPCG ® extrem hoch.

Künstliche Intelligenz soll die persönliche Beratung unterstützen aber keinesfalls verzichtbar machen

Was Menschen im Gegensatz zur künstlichen Intelligenz ausmacht, ist ihre Fähigkeit, empathisch auf sämtliche Bedürfnisse anderer Menschen zu reagieren, Traurigkeit, Einsamkeit, Freude und Interesse beim Gegenüber zu unterscheiden und zu deuten. Alles, was als das Zwischenmenschliche bezeichnet wird. Bei TTPCG ® liegt der einmalige Vorteil der künstlichen Intelligenz darin, sie als Ergänzung zum Menschen und nicht als seinen Ersatz zu betrachten. Die Singleberater im Team der TTPCG ® sind das Bindeglied zwischen den Interessenten dieser aussergewöhnlichen Premium Partnervermittlung und der künstlichen Intelligenz.

Künstliche Intelligenz unterstützt die Beratung der Interessenten vom TTPCG ® Singleberater

Dabei erleichtert die künstliche Intelligenz auch die Arbeit des Singleberaters. Unter dem Fachbegriff controlled automatic safe data transmission versteht TTPCG ® die elektronische Datenerfassung direkt beim neuen Nutzer der Dienste von TTPCG ® und den schnellen sicheren Datentransfer zur Leistungsabteilung. Von künstlicher Intelligenz erhält der neue TTPCG ® Nutzer die Daten in Echtzeit der Übermittlung an seine E-Mailadresse zur Kontrolle zugesandt. Parallel werden die Datensätze durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz auf mögliche Unvollständigkeiten und Fehler überprüft und wenn dies möglich ist, autonom von einem Roboter korrigiert und vervollständigt.

Die Nachfrage nach den TTPCG ® Dienstleistungen steigen ständig an

Da die Anzahl der Nachfragen nach den Diensten von TTPCG ® stetig zunimmt, sucht das Erfolgsunternehmen in verschiedenen Regionen motivierte Menschen, die sich eine sichere neue berufliche Existenz wünschen. Wer mehr erfahren möchte, kann sich die Informationsbroschüre unter folgendem Link downloaden
https://www.partner-computer-group.com/franchise/mobile/Franchiseinfo-D-A-CH.pdf

Sie haben einen Pressebericht der Journalistin Scarlett Woodward, Lakeland, FL 33803 gelesen. Vielen Dank dafür. Der Bericht erschien zuerst in der englischen Version im Magazin © 2020 – IT commerce. Deutsche Übersetzung im Auftrag des press office der Tim Taylor Group von Cassy Young.

Partner Computer Marketing sorgt dafür, dass die Marken Botschaften von TTPCG ® in die Augen der Singlewelt transportiert werden.

Firmenkontakt
Partner Computer Marketing
Eric Anderson
Carlisle Offices Bracken Road 51
D18CV48 Dublin, Sandyford
+1 832-390-2432
marketing@ttpcg.us
http://werbungpcg.blogspot.com/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

BIM for Plant: Wie Anlagenbauer wettbewerbsfähig bleiben

Kostenfreies Webinar zum Thema Building Information Modeling und digitale Prozesse In Ausschreibungen vieler Auftraggeber werden die Planungsdaten zunehmend von vorneherein im BIM-Format angefordert. Dies gilt vor allem für große Unternehmen auf europäischer Ebene, aber auch für die öffentliche Hand in der DACH-Region. Um für die Zukunft gerüstet zu sein und dem internationalen Wettbewerb standhalten zu können, sollten sich Anlagenbauer spätestens jetzt mit der Thematik auseinandersetzen....

Kongressmesse DIGITAL FUTUREcongress in München wird hybrid und silent

Der DIGITAL FUTUREcongress am 17.09.2020 geht neue Wege, um eine sichere Besucher-Aussteller-Interaktion zu gewährleisten Darmstadt, den 7.7.2020: Mit pandemiebedingter Alarmstufe Rot machten zuletzt viele Veranstalter durch die Absage ihrer Formate in Deutschland auf sich aufmerksam. Der DIGITAL FUTUREcongress - die größte Kongressmesse zum Thema Digitalisierung für den Mittelstand - nutzt nun in seiner nächsten Auflage, die am 17. September erstmalig für die Region Süddeutschland...

Umfassende Erkennung von Cyber-Gefahren durch Managed SIEM Services von Controlware

Dietzenbach, 07. Juli 2020 - Viele Unternehmen setzen zur Abwehr von Cyber-Gefahren auf Security Information & Event Management (SIEM)-Lösungen. Basis für die Erkennung sind dabei "Use Cases", also vorab definierte Ereignisse, die mit einer kontinuierlichen Suche erkannt werden und nach definierten Regeln einen Alarm auslösen. Controlware erweitert diesen Ansatz um Cyber Use Cases - basierend auf dem MITRE ATT&CK™-Modell, womit sich die Aufdeckungsraten erheblich...

Ratiodata und Accesa gründen Joint Venture

Ratiodata und Accesa gründen das Joint Venture RARo für effiziente IT-Dienstleistungen aus Rumänien Die Ratiodata GmbH und der Softwareexperte Accesa IT Group GmbH arbeiten künftig noch enger zusammen. Die gemeinsame Neugründung der "Ratiodata Ac-cesa Romania S.R.L." (RARo) vereint die umfangreiche Branchenerfahrung der Ra-tiodata mit Accesas Nearshoring-Präsenz und ihrer Expertise in moderner Soft-wareentwicklung für Kunden in der DACH-Region. Das gemeinsame Tochterunter-nehmen bietet beiden Unternehmen langfristige Wachstumsperspektiven....

Aktuelle Pressemeldungen