StartVereine und VerbändeBAGbN startet mit kostenloser Notfallhotline

BAGbN startet mit kostenloser Notfallhotline

Seit Oktober ist die von der international renommierten Psychotherapeutin, Supervisorin, Autorin und Ausbilderin in Traumabehandlung, Michaela Huber, initiierte Bundesarbeitsgemeinschaft für bedarfsgerechte Nothilfe (e.V. i.G.) aktiv.

Die Gründungsmitglieder sind alles Profis aus dem Bereich Psychotherapie, Coaching, Familienberatung, Sozialarbeit, Pädagogik, Medizin und Rechtswissenschaften.

Dieses geballte Wissen spiegelt sich auch im Vorstand wieder, der aus 9 Fachleuten besteht, die alle seit Jahrzehnten im Bereich der Opferhilfe, Traumatherapie und Coaching arbeiten. Meist mit Menschen, die aufgrund von Unfällen, Schicksalsschlägen, Gewalterfahrungen oder Kriegserlebnissen (auch als Soldaten) sowie in destruktiven (Familien-)Beziehungen traumatisierende Erfahrungen gemacht haben.

Huber, die für ihren Einsatz für traumatisierte Menschen das Bundesverdienstkreuz erhielt, hat mit den ExpertInnen der BAGbN eine kostenlose Notfallhotline eingerichtet. Unter 0800 53456 72 erhalten Menschen in akuten Notfällen eine kompetente Erstberatung durch Fachleute, die nicht nur im Bereich der Krisenintervention erfahren sind, sondern seit Jahrzehnten Praxiserfahrung mit traumatisierten Menschen haben.

Zur Zeit ist die Hotline pro Tag zu verschiedenen Zeiten jeweils 2-3 Stunden aktiviert. Geplant ist, die Notfallhotline täglich 12 Stunden und im nächsten Schritt 24 Stunden an 7 Tagen die Woche zur Verfügung zu stellen.

Dafür benötigt der Verein Hilfe. Neben Fachleuten für die telefonische Hotline werden Kooperationspartner für Therapieangebote, geschützte Fluchtwohnungen für Gewaltopfer, Menschen, die diese begleiten und ggfls. auch betreuen gesucht. Aber auch Rechtsanwaltskanzleien für die Durchsetzung der berechtigten Interessen der Opfer gegenüber Kranken- und Pflegekassen, Sozial- und Rententrägern.

Es wird auch Geld benötigt, um die laufenden Kosten für die Hotline zu decken. Neben den monatlichen Gebühren fallen auch Kosten für die 0800 Rufnummer an.
Informationen für die aktive Hilfe gibt es hier:
Zeitenspende: https://www.betterplace.org/de/organisations/44102-bagbn
Geldspende: https://www.betterplace.me/kosten-0800-rufnummer-fuer-notfallhotline?fbclid=IwAR1XTO3nAAftE_TXwM9pZhuTDg7EPE1U7WAYXZwOB2zp-DANE4NYflr10Ps

Rückfragen werden gerne beantwortet unter: bagbn@t-online.de www.bagbn.de

Die BAGbN ist ein Opferhilfenetzwerk, dass Hilfesuchenden vom Anruf bis zur Interessensvertretung bei Behörden, Krankenkassen oder Gerichten begleitet und unterstützt.

Kontakt
BAGbN
Martina Pacino
Rosenblathstraße 4
34121 1 Etage
01573 7850 930
pr@michaela-huber.com
http://www.bagn.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Tests und Hygienekonzepte für sicheres Fundraising

Seit Einführung der wöchentlichen Covid-Tests bei Burgwedeler Unternehmen service94 GmbH kein einziger positiver Fall Mit einer regelmäßigen Teststrategie und einem konsequenten Hygienekonzept ist Fundraising mit Informationsständen auch in Zeiten der Pandemie sicher möglich. Das zeigt eine Auswertung der auf Fundraising spezialisierten Werbeagentur service94 GmbH aus Burgwedel bei Hannover. Nach Angaben des Unternehmens wurde bei den seit Anfang Februar durchgeführten regelmäßigen Covid-Testungen des Fundraising-Personals...

CEHATROL Technology eG unterstützt den SambaKids e.V.

Erste Spende aus #RetteDeinTeam in Höhe von 2.500,00EUR an SambaKids e.V. ausgezahlt Berlin, den 29.04.2021. CEHATROL Technology eG (CHTT) - auch bekannt als DIE Genossenschaft für MENSCH, ENERGIE und UMWELT - fördert ihre Mitglieder nicht nur mit Dienstleistungen zur Nutzung von genossenschaftlichem Eigentum, sondern hat durch die neue Aktion #RetteDeinTeam eine Hilfe für ihre Mitglieder an den Start gebracht. Der SambaKids e. V. hat als...

PR für Vereine gibt Tipps zur Öffentlichkeitsarbeit

Wissenstransfer für Vereine, Verbände, politische Parteien, Initiativen und Non-Profit-Organisationen Die Public Relations (PR) gewinnen für Vereine, Verbände, Organisationen, politische Parteien, Bürgerinitiativen oder NGO"s immer mehr an Bedeutung. Übersetzen lässt sich Public Relations mit "Beziehungen zur Öffentlichkeit", im deutschen Sprachraum ist das Pendant aber üblicherweise: Öffentlichkeitsarbeit. "Dennoch trifft es der englische Begriff ganz gut", meint Holger Hagenlocher, der mit seinem Redaktionsbüro Hagenlocher hinter dem Internetangebot " PR...

Pressemitteilung nach Thema

Neueste Pressemitteilungen