Am Reißbrett – gesellschaftskritische Erzählungen

0
81

Menschen müssen sich in Uli Hoffmanns „Am Reißbrett“ unterschiedlichen Konfliktsituationen stellen.

BildAlle Menschen verfolgen in ihrem Leben das ein oder andere Ziel; sei es beruflich aufzusteigen, das Traumhaus zu kaufen, in ein anderes Land auszuwandern oder zu heiraten und Kinder zu bekommen. Menschen entwickeln ihre Lebenspläne und begeben sich auf den Weg. Allerdings läuft das meist nicht ohne Probleme ab. In unterschiedlichen Situationen werden den Menschen Entscheidungen, die nicht immer einfach sind, abverlangt. Verschiedene Konfliktsituationen stellen sie vor Herausforderungen der Zeit, in denen sie sich bewähren müssen. Genau um solche Situationen und Herausforderungen geht es in den abwechslungsreichen Kurzgeschichten in der vorliegenden Sammlung. Dabei geht es auch um das Verhältnis zu ihren Mitmenschen, Kollegen oder Partnern.

Dabei geht es in „Am Reißbrett“ von Uli Hoffmann auch um das Verhältnis zu den Mitmenschen, Kollegen oder Partnern. Die Erzählungen zeigen, dass Menschen oft durch die Gesellschaft, in der sie leben, von ihren Zielen abgebracht werden oder sich auf unnötige Umwege machen müssen. Jede der Kurzgeschichten beinhaltet ein wenig Gesellschaftskritik, welche dazu dienen soll, dass die Leser ein wenig über ihre eigene Rolle in der Gesellschaft und im eigenen Leben nachdenken. Zudem haben die Geschichten einen hohen Unterhaltungswert.

„Am Reißbrett“ von Uli Hoffmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-3458-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de