Algeco mit dem Deutschen Exzellenz-Preis 2020 ausgezeichnet

0
485

(Mynewsdesk) Netzwerk- und Telekommunikationslösung Data-Net One gehört zu den Gewinnern in der Kategorie „Digitale Services“

Modulbauspezialist Algeco hat für seine innovative Netzwerk- und Telekommunikationslösung Data-Net One den Deutschen Exzellenz-Preis 2020 in der Kategorie „Digitale Services“ erhalten. Der unter dem Motto „Digital – Innovativ – Kreativ“ vergebene Preis würdigt herausragende Leistungen in der deutschen Wirtschaft.

(Kehl/Berlin – 23. Januar 2020) Für den deutschen Exzellenz-Preis 2020 hatten sich 133 Interessenten beworben. Eine hochkarätige Jury aus Medien, Wirtschaft und Wissenschaft mit Schirmherrin Brigitte Zypries, Bundesministerin a.D., an der Spitze hat daraus 42 Projekte in 23 Kategorien ausgewählt. Die Gewinner wurden am Donnerstag, 23. Januar, im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin geehrt.

„Mit Data-Net One lassen sich sowohl Modulgebäude als auch konventionelle Bestandsbauten innerhalb kurzer Zeit digitalisieren. Zugleich bietet die Infrastrukturlösung den Nutzern ein Höchstmaß an Flexibilität, Individualität, Sicherheit und Leistung. Wir freuen uns sehr, dass die Jury unseren kreativen Ansatz gewürdigt hat. Der Preis ist für uns nicht nur eine Bestätigung, sondern auch ein Ansporn, um unsere Kunden mit weiteren zukunftsträchtigen Anwendungen und Services zu unterstützen“, sagt Frank Fürstenau, Vertriebsleiter Data-Net One, der den Preis stellvertretend für das gesamte Algeco-Team in Berlin entgegennahm.

Innerhalb weniger Stunden installiert

Die Grundidee für Data-Net One stammt aus dem modularen Bauen: Vorgefertigte Module enthalten bereits alle Vorrichtungen für zeitgemäßes Arbeiten oder eine moderne Unterrichtsgestaltung: Netzwerk- und Telefonanschlüsse für die VoIP-Telefonie, Steckdosen und WLAN Access Points. Auf Wunsch bieten LWL- und Ringtechnik hohe Bandbreiten für die ausfallsichere Nutzung von Clouddiensten, Videokonferenzen und Onlineschulungen. Die Installation erfolgt nach dem Plug-and-Play-Prinzip innerhalb weniger Stunden. Beispielsweise dauert die Vernetzung einer 1.000-Quadratmeter-Schule mit  Data-Net One im laufenden Schulbetrieb nur ein bis zwei Tage – im Vergleich zu etwa drei Wochen bei herkömmlicher Verkabelung. Das modulare Stecksystem mit aktiver Switching-Technik ist zudem flexibel erweiterbar und nachhaltig: Algeco spart im Vergleich zu anderen Technologien jährlich insgesamt neun Tonnen Kunststoff ein. Der Energieverbrauch lässt sich um bis zu 70 Prozent reduzieren, die Total Cost of Ownership können um bis zu 30 Prozent sinken.

Ein Preis für herausragende Produkte und Projekte

Den Deutschen Exzellenz-Preis haben das Deutsche Institut für ServiceQualität (DISQ), das DUB UNTERNEHMERMagazin und der Nachrichtensender n-tv in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben. Er richtet sich an Unternehmen, Agenturen, Start-ups und Führungskräfte. Prämiert werden exzellente Produkte, Dienstleistungen, Kampagnen, Projekte und Akteure, die mit digitalen und kreativen Innovationen herausragen. Die Auszeichnung richtet sich an kleine, mittelständische und Großunternehmen, unabhängig davon wie lange diese schon am Markt sind. Vorsitzender der renommierten Jury ist der Fernsehmoderator und frühere Stern-Chefredakteur Heiner Bremer. Zu den weiteren Jurymitgliedern zählen unter anderem Sigrid Evelyn Nikutta, Vorstandsvorsitzende von DB Cargo und Mitglied des Vorstands der Deutschen Bahn, Oliver Reichel-Busch, Head of Innovation Systems bei Lufthansa Technik, und Digital Business-Expertin Stephanie Renda.

Weitere Informationen unter: www.algeco.dewww.deutscherexzellenzpreis.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Algeco GmbH

Algeco ist der Marktführer für modulare Raumlösungen mit Deutschlands größter Mietflotte und 15 Standorten bundesweit. Unter der Marke ALGECO EXPRESS beliefert das Unternehmen Baustellen, Handwerk und Gewerbe mit schnellen Container-Lösungen, auf Wunsch komplett ausgestattet und samt Service von Wartung bis Security. Zudem bietet der Modulbauspezialist mit SMART WORLD by ALGECO schlüsselfertige, mobile Immobilien zum Wohnen, Lernen und Arbeiten aus einer Hand.

Das Spektrum reicht von Interimsgebäuden zur Miete für begrenzte Nutzungsdauer bis hin zu dauerhaften modularen Gebäuden zum Kauf. Bauherren, Kommunen und Investoren profitieren von minimalen Bauzeiten, verlässlichen Festpreisen für Miete und Kauf, Termintreue, smarter Infrastruktur und modularer Flexibilität auch nach Fertigstellung. Hinzu kommt der Algeco 360° Service, der Maßstäbe für einen beispielhaften Rundum-Service aus einer Hand setzt.

Algeco gehört zur Algeco Gruppe, die an rund 150 Standorten in 22 Ländern präsent ist in Europa sowie in Australien, Neuseeland und China. Mit einer Mietflotte von rund 250.000 Raumeinheiten ist Algeco einer der führenden Anbieter für modulare Raumlösungen in Europa.

Weitere Informationen:  http://www.algeco.de

Firmenkontakt
Algeco GmbH
Dina Wollnik
Siemensstraße 17
77694 Kehl
07851/898366
d.wollnik@ask-marketing.de
http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/algeco-mit-dem-deutschen-exzellenz-preis-2020-ausgezeichnet-15725

Pressekontakt
Algeco GmbH
Dina Wollnik
Siemensstraße 17
77694 Kehl
07851/898366
d.wollnik@ask-marketing.de
http://

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.