650 Menschen demonstrieren vor Schweinehochhaus – Tierhalteverbot und Schließung gefordert

Tielen Sie die Pressemeldung: 650 Menschen demonstrieren vor Schweinehochhaus – Tierhalteverbot und Schließung gefordert

Bei einer vom Deutschen Tierschutzbüro e.V. initiierten Groß-Demo am 22. April 2018 vor dem sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf kamen 650 Menschen aus vielen Teilen Deutschlands zusammen

BildBerlin/Maasdorf (bei Halle, Sachsen-Anhalt), 22.04.2018. Bei einer vom Deutschen Tierschutzbüro e.V. initiierten Groß-Demo am Sonntag, den 22. April 2018, vor dem sogenannten Schweinehochhaus in Maasdorf kamen 650 Menschen aus vielen Teilen Deutschlands zusammen und forderten die Schließung der Anlage sowie ein Tierhalteverbot für den Betreiber. Nach Redebeiträgen zur Thematik, u.a. vom Vorsitzenden des Deutschen Tierschutzbüros Jan Peifer, bildeten die Demonstranten eine Menschenkette, um ein Zeichen gegen die Zustände im Schweinehochhaus und in der Massentierhaltung im Allgemeinen zu setzen. “Mit unserer Demo haben wir erneut gemeinsam unseren Unmut über die Situation im Schweinehochhaus zum Ausdruck gebracht. Das rege Interesse zeigt, wie vielen Menschen das Thema Tierrechte wichtig ist. Das Schweinehochhaus muss endgültig geschlossen werden!”, so Jan Peifer.

Schon seit Jahren deckt das Deutsche Tierschutzbüro Missstände im Schweinehochhaus auf und fordert mit Demonstrationen und Kundgebungen die Schließung. Es ist “einzigartig” in ganz Europa. Stellvertretend steht es für die Missstände der Massentierhaltung, für deren Ende sich das Deutsche Tierschutzbüro einsetzt.

In der Woche vor der Demonstration gab der Betreiber der Anlage die Räumung des Hochhauses bis September 2018 bekannt. Damit einhergehen soll eine Erneuerung der Anlage, um sie zukünftig gegebenenfalls wieder in Betrieb zu nehmen. Das Deutsche Tierschutzbüro fordert jedoch ein generelles Tierhalteverbot für den Betreiber und eine endgültige Schließung der Anlage. “In ihrer Stellungnahme hat die HET GmbH indirekt zugegeben, nicht in der Lage zu sein, Schweine artgerecht zu halten. Wir kann es sein, dass scheinbare Experten in der Schweinezucht, für solche Zustände verantwortlich sind? Ein Tierhalteverbot wäre nur folgerichtig”, so Jan Peifer.

Durch die Installation versteckter Kameras zwischen Ende 2017 und Anfang 2018 konnten Videoaufnahmen erstellt werden, die neben den schon bekannten Missständen die Misshandlung von Schweinen und gesetzeswidrige Tötung von Ferkeln durch die Mitarbeiter zeigen. Nachdem die zuständigen Ämter lange untätig blieben, führten die Videoaufnahmen zu ersten Ordnungsverfügungen und der Vorbereitung einer Strafanzeige durch die Behörden. In der aktuellen Stellungnahme gibt der Betreiber des Schweinehochhauses die nicht artgerechte Gruppenhaltung der Tiere zu, auf die aktuellen Vorwürfe wird aber nicht eingegangen.

Das Deutsche Tierschutzbüro und die Teilnehmer zeigten sich zufrieden mit der Demonstration. Über 650 Demonstranten kamen mit organisierten Bussen oder privat zur Schweinezuchtanlage in Maasdorf, um ihren Unmut zu äußern. Neben den Redebeiträgen und der Menschenkette gab es einen Auftritt der Musikerin und Aktivistin Cate Evens. Für das leibliche Wohl war durch den veganen Foodtruck “Reger Burger” aus Berlin gesorgt.

Weitere Informationen zur Kampagne: www.schweinehochhaus-schliessen.de
Foto- und Videomaterial aus dem Schweinehochhaus auf Anfrage.

Über:

Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Herr Jan Peifer
Gubener Straße 47
10243 Berlin
Deutschland

fon ..: 030-27004960
fax ..: 030-270049610
web ..: http://www.tierschutzbuero.de
email : info@tierschutzbuero.de

Das Deutsche Tierschutzbüro ist ein eingetragener Verein, der sich für mehr Rechte von Tieren einsetzt. Die bundesweit tätige Organisation ist als besonders förderungswürdig anerkannt und gemeinnützig. Weitere Informationen unter www.tierschutzbuero.de

Pressekontakt:

Deutsches Tierschutzbüro e.V.
Herr Fabian Steinecke
Gubener Straße 47
10243 Berlin

fon ..: 030-2700496-11
web ..: http://www.tierschutzbuero.de
email : presse@tierschutzbuero.de

Perfekte Abschluss-Geschenkideen für Sie und Ihn

 In unserem Leben leben wir mit Momenten, die uns am Herzen liegen. Einige von ihnen sind unsere süßen Momente; Einige andere gehören zu unseren Geliebten. Die meisten von ihnen sind Erfolge. Eine der besten Errungenschaften im Leben ist der Abschluss.

Tischfußball für Fortgeschrittene

Nürnberg – Der Unternehmer-Benefiz-Kicker-Cup geht am 14. November 2019 in die sechste Runde und hat sich als Pflichtveranstaltung etabliert. Durch die Unterstützung der Stadt Nürnberg erhofft sich der Veranstalter UnternehmerClub ORANGE, auch in diesem Jahr eine hohe Spendensumme für regionale Projekte erspielen zu können.

Wie sieht die Zukunft aus?

Nürnberg – Was treibt mittelständische Unternehmer an? Diese Frage stellen sich die rund 800 Teilnehmer des 10. Nürnberger Unternehmer-Kongresses mit anschließendem 18. Neujahrsempfang der mittelständischen Wirtschaft am 20. Januar 2020 im NCC Ost der NürnbergMesse.

Wachstumsbeschleuniger für Unternehmen

Nürnberg – Unternehmen möchten wachsen und sich dabei weiterentwickeln. Wie das mithilfe von Inkubatoren gelingt, erfahren Sie beim 10. Nürnberger Unternehmer-Kongress am 20. Januar 2020 im NCC Ost der NürnbergMesse.

Akteuelle Pressemeldungen

Mit Autoankauf Kamen: Autoverkaufen leicht gemacht

Sie haben vor, Ihren Gebrauchtwagen oder Unfallwagen zu verkaufen? Dann sollten Sie „Wir kaufen Wagen“ kennenlernen Bei „Wir kaufen Wagen“ wird es den Kunden leicht gemacht, ihren Gebrauchtwagen oder Unfallwagen zu verkaufen. Sie rufen beim Autoankauf Kamen an oder schicken...

Perfekte Abschluss-Geschenkideen für Sie und Ihn

 In unserem Leben leben wir mit Momenten, die uns am Herzen liegen. Einige von ihnen sind unsere süßen Momente; Einige andere gehören zu unseren Geliebten. Die meisten von ihnen sind Erfolge. Eine der besten Errungenschaften im Leben ist der Abschluss.

Wipro ernennt Thierry Delaporte zum CEO und Managing Director

East Brunswick, New Jersey, USA, und Bangalore, Indien - 02. Juni 2020: Wipro Limited (NYSE: WIT, BSE: 507685, NSE: WIPRO), ein führender, globaler Anbieter für IT-Technologie, Consulting und Geschäftsprozesse verkündete heute die Ernennung von Thierry Delaporte zum Chief...

Kanzlei Bietmann als Top Kanzlei 2020 ausgezeichnet

In seiner aktuellen Ausgabe aus Mai zeichnete das Fachmagazin WirtschaftsWoche des Handelsblatt-Verlags die Kanzlei Bietmann als Top Kanzlei im Rechtsgebiet "Arbeitsrecht" aus. Außerdem listet die WiWo, Herrn Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Dr. Andreas Bietmann, unter den renommiertesten...

IT Gehälter 2020 in Österreich

Gehälter in IT-Branche steigen Gehälter in IT-Branche steigen Der Wettbewerb um die besten Köpfe ist so stark wie noch nie. In Zeiten, in denen Home Office in aller Munde ist, wird natürlich auch der Ruf nach IT-Fachkräften, die diese Form des Arbeitens...