YDX Innovation und The Walt Disney Company Brazil unterzeichnen Lizenzabkommen hinsichtlich der Entwicklung einer Arkave VR-Erfahrung ganz im Zeichen der Welt von Disney

Kostenlose Online Werbung
Kostenlose Online Werbung

YDX Innovation und The Walt Disney Company Brazil unterzeichnen Lizenzabkommen hinsichtlich der Entwicklung einer Arkave VR-Erfahrung ganz im Zeichen der Welt von Disney

Vancouver (British Columbia), 26. Februar 2019. YDX Innovation Corp. (TSX-V: YDX) (YDX oder das Unternehmen), ein führender Designer und Entwickler von Erfahrungen in den Bereichen erweiterte und virtuelle Realität, interaktive Lösungen und Sportveranstaltungen, und The Walt Disney Company Brazil haben ein Abkommen hinsichtlich der Erstellung exklusiver Inhalte für Arkave VR unterzeichnet.

Die Arkave VR Arena wurde von YDX Innovation Corp. als hochwertige Virtual Reality-Alternative für Tausende von Family Entertainment Centers (FECs) entwickelt, die nach einer erschwinglichen und hoch-immersiven Virtual Reality-Lösung suchen. Es handelt sich um eine kostenlose Roam-Multiplayer-Plattform, die einfach zu bedienen ist, da kein VR-Rucksack benötigt wird. Das Ziel besteht darin, mit der ikonischen IP – Mickey Mouse von Disney eine neue VR-Erfahrung zu schaffen. Das erste Spiel wird von Disney und Arkave in Brasilien gemeinsam entwickelt und bringt Mickey Mouse zu Arkave VR.

Das Abkommen sieht vor, dass die Arkave-Arena mit dem Disney-VR-Spiel zunächst in verschiedenen brasilianischen Städten eingeführt werden kann. Mögliche Veranstaltungsorte sind unter anderem: Einkaufszentren, Unterhaltungszentren, Veranstaltungen und Kinos.

Während wir das Netzwerk an Arkave VR-Arenen erweitern, ist es von grundlegender Bedeutung, neue Spiele mit Charakteren zu entwickeln, die unsere Nutzer wiedererkennen können. Mickey Mouse ist eine legendäre Figur und Disney ist in der Unterhaltungsindustrie führend. Unser Ziel bei der Lizenzierung von Inhalten für die nächste Generation von Spielen besteht darin, die Markenbekanntheit von Arkave VR zu steigern und das Interesse von Betreibern zu wecken, unsere Arena an ihren Standort zu bringen, sagte Daniel Japiassu, CEO von YDX Innovation.

YDX freut sich auf die Zusammenarbeit mit Disney und die Entwicklung einer neuen Arkave VR-Erfahrung mit Mickey and Friends. Wir sind begeistert vom Potenzial, eine qualitativ hochwertige VR-Lösung, die überaus skalierbar ist, zu einem attraktiven Preis und einer einfachen Einrichtung zu schaffen. Wir hoffen, die Beziehung zu erweitern und die Inhalte weltweit einzuführen, sagte Francisco Chaves, Head of Arkave VR.

Disney freut sich, die Magie der beliebten Charaktere von Disney weiterhin in brasilianische Haushalte bringen zu können und durch dieses neue, immersive VR-Erlebnis gleichzeitig eine direkte Beziehung zu diesen Verbrauchern aufzubauen, sagte Juliana Oliveira, Director of Strategy & New Business von TWDC-Brazil.

Über YDX Innovation
YDX Innovation Corp. (TSX-V: YDX – www.ydxinnovation.com) ist ein Technologieunternehmen, das Produkte und Dienstleistungen entwickelt und ein Experte für immersive Technologien wie erweiterte und virtuelle Realität, eSports-Veranstaltungen und interaktive Ausstellungen ist.

Zurzeit gehören drei Abteilungen zur YDX-Familie:

Arkave VR Arena (www.arkavevr.com) ist eine Spieleplattform, die die immersivste Erfahrung im Bereich der virtuellen Realität an standortbezogenen Schauplätzen mit einem äußerst skalierbaren Geschäftsmodell bietet.

Arkave VR verfügt über einen Flagshipstore in Brasilien, zwei Arenen in den USA sowie über einen Flagshipstore, der zurzeit in Kanada errichtet und über ein Netz an Vertriebshändlern verkauft wird, dessen Hauptaugenmerk auf die Tausenden von Familienunterhaltungszentren in ganz Nordamerika gerichtet sein wird, um kontinuierlich nach innovativen Attraktionen zu suchen.

YDreams Global (www.ydreamsglobal.com) hat über 1.300 interaktive Erfahrungen für Kunden in allen Teilen der Welt entwickelt, einschließlich Disney, NBA, Adidas, Cisco, Nokia, Nike, Mercedes Benz, Coca-Cola, Santander, AmBev, Qualcomm, Unilever, City of Rio und Fiat.

YDreams Global hat in den vergangenen sieben Jahren einen Umsatz von über 24 Millionen kanadischen Dollar erwirtschaftet.

Game On Festival (www.gameonfestival.com) ist eine neue Veranstaltung, die vom Unternehmen entwickelt wird und eSports-Turniere mit einer großen interaktiven Ausstellung über die Videospielebranche und deren Geschichte kombiniert.

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Daniel Japiassu – dj@ydxinnovation.com
CEO
(604) 646-6910

contact@ydxinnovation.com | www.ydxinnovation.com | www.youtube.com/ydreamsglobal

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Meldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Alle Aussagen in dieser Meldung – ausgenommen Aussagen zu historischen Faktoren – sind zukunftsgerichtete Aussagen, die verschiedenen Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind. Diese Aussagen beinhalten, sind jedoch nicht beschränkt auf, Aussagen über unsere aktuellen und zukünftigen Pläne und Zielsetzungen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den Erwartungen in diesen Aussagen abweichen. Die wichtigen Faktoren, die eine deutliche Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von unseren Erwartungen bewirken können, sowie eine Aufstellung der Risikofaktoren, die wir für relevant halten, sind in den Unterlagen dargelegt, die wir regelmäßig über SEDAR bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden, an deren Vorschriften wir gebunden sind, einreichen. Die zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf unseren aktuellen Annahmen, Schätzungen und Ansichten und unterliegen naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten, von denen viele schwer vorhersehbar sind und im Allgemeinen außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, sind wir nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sollten sich unsere Annahmen, Schätzungen oder Ansichten ändern.

Aussagen, die in dieser Meldung enthalten sind, einschließlich Aussagen zu unseren Plänen, Absichten und Erwartungen, die nicht historischer Natur sind, sollen zukunftsgerichtete Aussagen darstellen und werden daher als solche bezeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen kann man durch Wörter wie rechnet mit, glaubt, beabsichtigt, schätzt, erwartet und ähnliche Begriffe erkennen. Das Unternehmen weist darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf solche, die sich auf die zukünftige Geschäftstätigkeit und die Geschäftsaussichten des Unternehmens beziehen, gewissen Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen Erwartungen abweichen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

YDX Innovation Corp.
James Nelson
2820-200 Granville Street
V6C 1S4 Vancouver, BC
Kanada

email : hey@ydreamsglobal.com

Pressekontakt:

YDX Innovation Corp.
James Nelson
2820-200 Granville Street
V6C 1S4 Vancouver, BC

email : hey@ydreamsglobal.com