1. Wandlitzer Literaturfest

Lesung am 1. September 2018 in der Buchhandlung Wandlitz. Autor Armin Weber liest aus dem ersten Band seiner Science Fiction-Trilogie: Exoplanet. […]

Die Postkartenschreiberin – Lesung und Schreibung im Bienewitz, München

Sabine Rieker schreibt vier bis fünf Stunden täglich Postkarten und verdient damit ihren Lebensunterhalt. Als hauptberufliche „Postkartenschreiberin“ ist sie mittlerweile eine kleine Berühmtheit.

BildEntstanden ist dieser ungewöhnliche Broterwerb aus einer Ausmist-Aktion, bei der sie sich ihrer angesammelten Postkartenstapel entledigen wollte und sie zu diesem Zweck – nein, nicht wegwarf, sondern eben verschickte. Der Besitzer des Cafés, in dem sie die Karten an Freunde und Bekannte schrieb, war davon so angetan, dass er ihr erster Abonnent wurde. Bezahlt hat er mit Cappuccino. Es schlossen sich andere kleinere Firmen an, die so ihre Kunden auf dem Laufe […]

„Es war zwölf Uhr mittags und Sonntag, da mein Dasein begann.“

Tagebuchtag 2017: Das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus würdigt den „Arbeiterdichter“ Alfons Petzold (1882-1923). Waltraud Zuleger liest aus Petzolds Autobiografie „Das rauhe Leben“.

BildVor 135 Jahren wurde der „Arbeiterdichter“ Alfons Petzold im späteren 15. Bezirk geboren wurde. Sein Roman „Das rauhe Leben“ ist ein ergreifendes Werk und eines der wenigen Werke zur sozialen Lage der ArbeiterInnen um die Jahrhundertwende, das von einem Betroffenen hinterlassen wurde.

Lesung von Dr. Waltraud Zuleger am Fr, den 17.11.2017, 17.30-19.00.

Waltraud Zuleger, geb. in Linz (OÖ), hat Germanistik und Geschichte studiert und ist seit 2000 ehrenamtlich im BM 15 tätig, wo sie für bezirks […]

Mit 50 gelben Rosen den Schritt zum Frieden wagen

Das herbstliche Leseevent des Verlags Schörle in Nagold, widmete sich dem Thema Frieden. Geschichten von Menschen, die den Mut zum Wandel zeigen, wechselten sich mit einfühlsamen Soalstücken ab.

BildNagold. Als die Gäste am 4.11. ab 18 Uhr bei Hajo Schörle im Eventraum des Buch & Bild Verlags ankamen, wurden Sie mit Sekt und leckerem Gebäck empfangen. Doch der im Raum aufgestellte, große, gelbe Rosenstrauß sorgte bereits zu Beginn für Aufmerksamkeit.
Eröffnet wurde der Abend mit einer schönen Soulnummer der BLACKWOOD-SOULBAND. Im Wechsel mit der Band stellte […]