„Mit Nepomuck auf Weltreise“: Christine Erdiç entführt Jung und Alt in die faszinierende Welt ihrer Kobolde

Schon als Kind hatte Christine Erdiç ein ganz besonderes Verhältnis zur Natur und den Tieren. Hexen und Märchengestalten beflügelten ihr Fantasie, während sie gerne allein durch die Gegend streifte.

BildDer Kobold Nepomuck wohnt mit seiner Familie in den einsamen Wäldern Norwegens. Im ersten Band mit dem Titel „Nepomucks Abenteuer“ hatte die Autorin Christine Erdiç den lustigen kleinen Kerl auf seiner Reise nach Deutschland begleitet, wo er als Weihnachtsgeschenk verpackt in der Welt der Menschen landete.

In Christine Erdiçs neuestem Buch „Mit Nepomuck auf Weltreise“ bereist der Kobold Nepomuck so ziemlich alle Kontinente d […]