Mit Feuerzangenbowle und Heinrich Zille

Am 17. November um 17 Uhr wird feierlich das 4. Winter-Film-Fest im Nikolaiviertel eröffnet

BildBERLIN – Jetzt wird es winterlich-gemütlich rund um den Platz an der Nikolaikirche im Berliner Nikolaiviertel: Am Freitag, 17. November, um 17 Uhr öffnet feierlich das 4. Winter-Film-Fest, bei dem der deutsche Film-Klassiker „Die Feuerzangenbowle“ von 1944 mit Heinz Rühmann in
der Hauptrolle im Mittelpunkt steht und mehrfach am Tag zu sehen ist.

Veranstalter Bastian Greiner-Bäuerle entzündet persönlich stilvoll die ersten mit Rum getränkten Zuckerhüte, von denen der schmelzende Zucker in den urigen großen Kupferkessel tropft für das beliebte hochprozentige Heißgetränk – die Feuerzangenbowle.[…]